Weite Wege

Klinikatlas veröffentlicht

92 Prozent der Schleswig-Holsteiner schaffen es in den städtischen Regionen binnen 20 Minuten zu einer Klinik. Foto: DPa

Wiesbaden/Kiel – Schleswig-Holsteiner brauchen im Durchschnitt deutlich mehr Zeit bis zum nächsten Krankenhaus als die Deutschen insgesamt. Dies geht aus dem Krankenhausatlas hervor, den die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder gestern veröffentlicht haben. Demnach können fast 90 Prozent der Bevölkerung in den städtischen Regionen Deutschlands ein Krankenhaus mit Basisversorgung binnen 15 Minuten erreichen. In Schleswig-Holstein sind es 77,5 Prozent.

In ländlichen Gebieten beträgt die Quote für Deutschland 64 Prozent, in Schleswig-Holstein 56,5 Prozent. Das interaktive Kartenangebot zeigt erstmals die Erreichbarkeit von allen möglichen Standorten in Deutschland zum nächsten Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.