Archiv – Sport

Flyers souveräner Meister

Flyers souveräner Meister

Fehmarn - FEHMARN (lb) · Die Burg Flyers wurden mit nur einer Niederlage souveräner Meister der Norddart C-Liga. Neben dem Meistertitel gelang der direkte Wiederaufstieg in die B-Liga. Sieben Siege und zwei Unentschieden zieren die weitere …
Flyers souveräner Meister
René Adler erleidet Hexenschuss

René Adler erleidet Hexenschuss

Trondheim - Bayer Leverkusens Torwart René Adler hat am Dienstabend das Abschlusstraining vor dem Europa-League-Spiel bei Rosenborg Trondheim abgebrochen. Der Grund ist äußerst schmerzhaft.
René Adler erleidet Hexenschuss

„Fußballer des Jahres“ gesucht

FEHMARN (lb) - Erstmalig an der Wahl zum Fußballer/zur Fußballerin und zum Trainer des Jahres in Schleswig-Holstein beteiligen sich die beiden Heimatzeitungen Fehmarnsches Tageblatt und die Heiligenhafener Post.
„Fußballer des Jahres“ gesucht

FC Bayern knackt 300-Millionen-Euro-Schallmauer

München - Der FC Bayern München bleibt der Krösus der Fußball-Bundesliga. Der deutsche Meister vermeldete am Dienstagabend auf seiner Jahreshauptversammlung für den Gesamtkonzern einen Rekordumsatz.
FC Bayern knackt 300-Millionen-Euro-Schallmauer

Liga-Streit in Italien eskaliert: Fußball-Streik

Rom - Der Streit zwischen den italienischen Fußballvereinen und ihren Spielern über den neuen Lizenzspielervertrag gipfelt nun doch in einem Fußballerstreik.
Liga-Streit in Italien eskaliert: Fußball-Streik

Schiedsrichter-Irrtum: Rote Karte annulliert

Frankfurt/Main - Nach dem Eingeständnis eines Irrtums von Schiedsrichter Robert Kempter hat das DFB-Sportgericht die Rote Karte für einen Zweitliga-Spieler zurückgenommen.
Schiedsrichter-Irrtum: Rote Karte annulliert

Dortmund schreibt rote Zahlen

Dortmund - Der BVB stürmt momentan von Sieg zu Sieg, finanziell wurde das Ziel im abgelaufenen Geschäftsjahr allerdings verfehlt. Das musste der Geschäftsführer bei der Hauptversammlung am Mittwoch bekanntgeben.
Dortmund schreibt rote Zahlen

"Özil riss das Team mit in die Tiefe"

Barcelona - Statt eines Jahrhundert-Spiels erlebte Real Madrid im "Clasico" gegen den FC Barcelona ein Jahrhundert-Debakel. Jetzt steht auch Nationalspieler Mesut Özil in der Kritik.
"Özil riss das Team mit in die Tiefe"

Trotz Negativzahlen: Hertha BSC nicht besorgt

Berlin - Trotz eines Fehlbetrages von rund sechs Millionen Euro in der Abstiegssaison 2009/10 ordnet Hertha-Geschäftsführer Ingo Schiller die Finanzlage des Hauptstadtklubs derzeit nicht als besorgniserregend ein.
Trotz Negativzahlen: Hertha BSC nicht besorgt

Bayer fürchtet Ausrutscher - Lästige VfB-Reise

Hamburg - Als zweiter Bundesliga-Klub nach dem VfB Stuttgart will Bayer Leverkusen vorzeitig die K.o.-Runde der Europa League erreichen. Der VfB steht vor einer lästigen Pflichtaufgabe.
Bayer fürchtet Ausrutscher - Lästige VfB-Reise

"Parasiten-Alarm" vor Biathlon-Auftakt

München - In Östersund beginnt am Mittwoch mit dem Einzelrennen der Frauen der Biathlon-Weltcup. Die Männer starten am Donnerstag in den WM-Winter. Ausgerechnet jetzt herrscht “Parasiten-Alarm“.
"Parasiten-Alarm" vor Biathlon-Auftakt

SpVgg Weiden stellt Spielbetrieb ein

Weiden - Regionalligist SpVgg Weiden ist pleite. Der finanziell angeschlagene Oberpfälzer Traditionsclub wird an diesem Mittwoch das Insolvenzverfahren eröffnen. Die Spielbetrieb wird eingestellt.
SpVgg Weiden stellt Spielbetrieb ein

Magath sortiert drei Schalke-Profis aus

Gelsenkirchen - Trainer Felix Magath vom kriselnden FC Schalke 04 hat als Konsequenz aus der 0:5-Pleite beim 1. FC Kaiserslautern drei Profis bis zur Winterpause aussortiert.
Magath sortiert drei Schalke-Profis aus

Neids Masterplan steht: "Intensiv vorbereiten"

Frankfurt/Main - Nach der Auslosung der Heim-WM richtet Bundestrainerin Silvia Neid ihren Blick sofort nach vorn. Der Masterplan für die Gold-Mission steht weitgehend.
Neids Masterplan steht: "Intensiv vorbereiten"

FIFA: Vorwürfe der Bestechung sind gegenstandslos

Zürich - Die FIFA hat die Bestechungsvorwürfe gegen drei Exekutivmitglieder als alt und damit gegenstandslos bezeichnet. Die Vorgänge sollen bereits untersucht worden sein.
FIFA: Vorwürfe der Bestechung sind gegenstandslos

"Schumacher hat uns nicht enttäuscht"

Stuttgart - Daimler-Chef Dieter Zetsche zieht im Interview Bilanz über die Formel-1-Saison von Michael Schumacher und blickt in die Zukunft.
"Schumacher hat uns nicht enttäuscht"

Mourinho: 0:5-Debakel "leicht zu verdauen"

Barcelona - Nach dem 0:5-Debakel von Real Madrid im Schlagerspiel der spanischen Fußball-Liga beim FC Barcelona hat Trainer José Mourinho das Ausmaß der Niederlage heruntergespielt.
Mourinho: 0:5-Debakel "leicht zu verdauen"

Nowitzkis Mavs sind das Team der Stunde

Dallas - Die Dallas Mavericks um Dirk Nowitzki sind derzeit das heißeste Team der NBA.  Auch gegen Houston war der deutsche Superstar bester Mavs-Werfer. Bei den Miami Heat rumort es weiter.
Nowitzkis Mavs sind das Team der Stunde

Barça pulverisiert Mourinhos Real

Barcelona - Der FC Barcelona hat Real Madrid im "Clásico" an die Wand gespielt, mit einem Kantersieg gedemütigt und die Königlichen damit auch in der Tabelle entthront.
Barça pulverisiert Mourinhos Real

Onuegbu beendet 1860-Serie: Fürth feiert Sieg

Fürth - Die SpVgg Greuther Fürth hat im Rennen um die Aufstiegsplätze Boden gutgemacht und das Derby gegen den TSV 1860 München gewonnen.
Onuegbu beendet 1860-Serie: Fürth feiert Sieg

Heim-WM: Das sind die Gegner der DFB-Mädels

Frankfurt - Die Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland ist einer der Sport-Höhepunkte des kommenden Jahres. Am Montagabend sind die Gruppen ausgelost worden. Das sind die DFB-Gegner.
Heim-WM: Das sind die Gegner der DFB-Mädels

FIFA: Neue Korruptionsvorwürfe

Frankfurt - Kurz vor der Vergabe der Fußball-WM 2018 und 2022 gerät der Weltverband FIFA erneut unter Druck. Drei Exekutivmitglieder, die über die Ausrichter abstimmen, sollen Bestechungsgelder angenommen haben.
FIFA: Neue Korruptionsvorwürfe

Sperren für Marica und Almeida

Frankfurt - Die Fußball-Bundesligaprofis Hugo Almeida von Werder Bremen und Ciprian Marica vom VfB Stuttgart sind für je drei Spiele gesperrt worden.
Sperren für Marica und Almeida

Magath muss zum Rapport

Gelsenkirchen - Beim FC Schalke ist der Frust zurück. Nach dem 0:5 in Kaiserslautern steht auch die Arbeit von Trainer Magath auf dem Prüfstand.
Magath muss zum Rapport