Archiv – Sport

Deutschland - Nigeria: Fans waren in Hochstimmung

Deutschland - Nigeria: Fans waren in Hochstimmung

Deutschland - Nigeria: Fans waren in Hochstimmung
Deutsche Frauen-Elf besiegt Nigeria - die Bilder

Deutsche Frauen-Elf besiegt Nigeria - die Bilder

Deutsche Frauen-Elf besiegt Nigeria - die Bilder

Frauenfußball brutal: Deutsche Elf fightet Nigeria nieder

Frankfurt/Main - Deutschlands Fußballerinnen haben mit einem Kraftakt nach einer erschreckend schwachen Leistung nur mit Mühe vorzeitig das WM-Viertelfinale erreicht.
Frauenfußball brutal: Deutsche Elf fightet Nigeria nieder

Frankreich deklassiert Kanada

Bochum - Frankreich hat auch sein zweites Spiel bei der Frauenfußball-WM gewonnen und steht praktisch sicher im Viertelfinale. Für Kanadas Fußballfrauen ist in der deutschen Gruppe A nach der 4:0-Niederlage das Aus fast unausweichlich.
Frankreich deklassiert Kanada

Lisicki gestoppt: Aus im Halbfinale

London - Die wundersame Reise ist zu Ende, Sabine Lisicki ist bei den 125. All England Championships in Wimbledon im Halbfinale gestoppt worden. Maria Scharapowa ließ den Traum vom Finaleinzug für die Berlinerin platzen.
Lisicki gestoppt: Aus im Halbfinale

Wölk zurück zum OSV, Mattheus neuer RSV-Coach

FEHMARN - Von Heiko Witt - Die beiden Kreisligisten auf der Insel, der RSV Landkirchen und der SV Fehmarn, werden wohl auch in der kommenden Saison  eine gute Rolle in der Kreisliga spielen können. Ziel ist wieder das obere Drittel. Beide hoffen, …
Wölk zurück zum OSV, Mattheus neuer RSV-Coach

"Habe mich immer gegen Doping ausgesprochen"

Les Herbiers - Kurz vor dem Start zur Tour de France dreht sich wieder einmal alles um das Thema Doping. Contador reagiert auf Nachfragen dünnhäutig. Andy Schleck will den Favoriten "auf der Straße" schlagen.
"Habe mich immer gegen Doping ausgesprochen"

HSV muss Maulwürfen und Kaninchen weichen

Westerland - Bundesligist Hamburger SV ist von Maulwürfen und Kaninchen verjagt worden. Die Hanseaten sollten am Freitag im Syltstadion von Westerland ein Testspiel gegen eine Nordfriesland-Auswahl bestreiten.
HSV muss Maulwürfen und Kaninchen weichen

Tschechin Kvitova erste Wimbledon-Finalistin

London - Die Tschechin Petra Kvitova hat in Wimbledon als erste Tennisspielerin das Finale erreicht. Wird sie die Gegnerin der deutschen Überfliegerin Sabine Lisicki?
Tschechin Kvitova erste Wimbledon-Finalistin

Aus für Petzschner in Wimbledon

London - Der Bayreuther Philipp Petzschner und sein Doppelpartner Jürgen Melzer sind in Wimbledon beim Projekt Titelverteidigung gescheitert.
Aus für Petzschner in Wimbledon

Rekord-Werte: Pechstein erwägt Selbstanzeige

Berlin - Auch nach Ablauf ihrer Sperre explodieren die Blutwerte bei Claudia Pechstein. Die Eisschnellläuferin erwägt eine Selbstanzeige und fährt nächste Woche bei den Bahnrad-Meisterschaften.
Rekord-Werte: Pechstein erwägt Selbstanzeige

Anonma muss mit falschem Namen spielen

Augsburg - Der Star des Frauenfußballteams von Äquatorialguinea, Genoveva Anonma, hat die Verwirrung um seinen Namen aufgelöst. Jetzt muss Anonma mit falschem Namen spielen.
Anonma muss mit falschem Namen spielen

Platini schwärmt für Mourinho: "Ich liebe ihn"

Madrid - UEFA-Präsident Michel Platini mag Real Madrids Star-Trainer Jose Mourinho trotz „dummer Kommentare“ des Portugiesen, die zu einer Sperre führten.
Platini schwärmt für Mourinho: "Ich liebe ihn"

Kühlschrank-Vibrator soll DFB-Mädels heißmachen!

München - Das Erotikunternehmen Beate Uhse hat den deutschen WM-Mädels "Sexy Summer Pakete" geschickt. Wir verraten, was drin ist. Unter anderem soll ein Kühlschrank-Vibrator die Kickerinnen heißmachen!
Kühlschrank-Vibrator soll DFB-Mädels heißmachen!

Wo steht Nowitzki? Die Geldrangliste des Sports

München - In der Golf-Weltrangliste ist Tiger Woods abgestunken, in der Geldrangliste des Sports ist er nach wie vor unantastbar. Wir zeigen Ihnen, welche Athleten richtig absahnen und wo Dirk Nowitzki steht.
Wo steht Nowitzki? Die Geldrangliste des Sports

Woods abgelöst & Schumi bester Deutscher: Die Geldrangliste des Sports

Die Geldrangliste des Sports
Woods abgelöst & Schumi bester Deutscher: Die Geldrangliste des Sports

BMW: Sebastian Vettels Dank an Mario Theissen

München - Nach zwölf Jahren hat Mario Theissen das Lenkrad der BMW-Motorsportabteilung weitergereicht. Rund 100 Freunde und Weggefährten waren dabei, auch Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel gab sich die Ehre.
BMW: Sebastian Vettels Dank an Mario Theissen

Deutschland - Nigeria: Das wollen wir sehen

Zweites Spiel, zweiter Sieg? Das fordert nicht nur Bundestrainerin Silvia Neid vor dem zweiten Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der WM gegen Nigeria (20.45 Uhr/ ARD) heute Abend in Frankfurt. Das erwarten natürlich auch die Fans.
Deutschland - Nigeria: Das wollen wir sehen

Celia Okoyino da Mbabi: Bilder unseres Fußball-Sonnenscheins

Celia Okoyino da Mbabi: Bilder unseres Fußball-Sonnenscheins
Celia Okoyino da Mbabi: Bilder unseres Fußball-Sonnenscheins

Interview mit Angerers erstem Trainer: Nadine spielte einst im Sturm

Offenbach. Donnerstag, 30. Juni 2011, wird Nadine Angerer ihr 100. Länderspiel bestreiten. Angefangen hat alles 1989 am Rand des Spessarts, im unterfränkischen Gemünden.
Interview mit Angerers erstem Trainer: Nadine spielte einst im Sturm

Kolleginnen springen Birgit Prinz zur Seite

Frankfurt - Die deutschen Fußballerinnen und WM-Organisationschefin Steffi Jones sind Birgit Prinz zur Seite gesprungen und haben die 33-Jährige gegen die zuletzt aufgekommene Kritik verteidigt.
Kolleginnen springen Birgit Prinz zur Seite

Die Frau, die nicht mit Männern spielen durfte

Wolfsburg - Maribel Domínguez hat FIFA-Chef Sepp Blatter erzürnt. Die Mexikanerin wollte in einem Männer-Team spielen, der Vertrag war bereits unterschriftsreif. Doch der Fußball-Weltverband verhinderte ihren Einsatz. Jetzt spielt sie bei der WM.
Die Frau, die nicht mit Männern spielen durfte

Zu heiß: Brasilianerinnen trainieren in Unterwäsche

Mönchengladbach - Was für eine Hitze! In dieser Woche stöhnten viele über tropische Temperaturen. Auch die brasilianischen WM-Kickerinnen - bei denen Trikots und Pullis nicht gefragt waren. Sie trainierten kurzerhand in Unterwäsche.
Zu heiß: Brasilianerinnen trainieren in Unterwäsche

Waldi hätte gerne Frauen-WM-Club gemacht

München - Waldi Hartmann hätte gerne den Frauen-WM-Club moderiert. Auch die Gäste für den launigen Plausch haben bereits festgestanden. Doch die Sendung fällt dem "Tatort" zum Opfer.
Waldi hätte gerne Frauen-WM-Club gemacht