Archiv – Sport

England: Chelsea macht 81,6 Millionen Verlust

England: Chelsea macht 81,6 Millionen Verlust

London - Der ehemalige englische Fußball-Meister Chelsea London hat das vergangene Finanzjahr wieder mit einem deutlichen Verlust abgeschlossen.
England: Chelsea macht 81,6 Millionen Verlust
Calmund adelt Felix Magath

Calmund adelt Felix Magath

Unterföhring - Der frühere Fußball-Manager Reiner Calmund hat Trainer Felix Magath vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg für dessen Arbeit in den vergangenen Jahren gelobt.
Calmund adelt Felix Magath

Leverkusen holt Abwehr-Kracher

Leverkusen - Bayer Leverkusen hat noch mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und einen Spieler verpflichtet, dessen Marktwert auf zehn Millionen Euro taxiert wird.
Leverkusen holt Abwehr-Kracher

Freiburg verpflichtet Cissé-Ersatz

Freiburg - Der SC Freiburg hat am letzten Tag der Wechselfrist einen Nachfolger für Papiss Demba Cissé verpflichtet. Der Neuzugang versucht es zum zweiten Mal in Deutschland.
Freiburg verpflichtet Cissé-Ersatz

Tommy Haas spielt wieder für Deutschland

Hamburg - Erstmals seit 2007 in Russland spielt Tommy Haas wieder für Deutschland im Davis Cup. Die Rückkehr des Wahl-Amerikaners kommt überraschend. Seine Bilanz weckt Hoffnungen.
Tommy Haas spielt wieder für Deutschland

Pogrebnjak tritt gegen VfB nach: "Schweinisch"

Stuttgart - Pawel Pogrebnjak soll die Führung des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart nach seinem Abschied zum FC Fulham angeblich hart kritisiert haben, hat die Aussagen aber dementiert.
Pogrebnjak tritt gegen VfB nach: "Schweinisch"

Bundesliga: Die Kälte wird zum größten Gegner

Berlin - Klirrende Kälte, hartgefrorene Böden und erhöhte Verletzungsgefahr: Die Frostwelle aus Sibirien stellt die Klubs der Bundesliga am Wochenende vor Probleme. Reagiert der DFB?
Bundesliga: Die Kälte wird zum größten Gegner

Ballack-Wechsel: Erst im Sommer alle Türen offen

Leverkusen - Michael Ballacks Berater Michael Becker widerspricht den Spekulationen um einen kurzfristigen Wechsel seines Spielers und nennt bereits die Optionen für den Sommer.
Ballack-Wechsel: Erst im Sommer alle Türen offen

Ecclestone setzt wieder auf Vettel

Köln - Formel-1-Boss Bernie Ecclestone erwartet auch 2012 den zweimaligen Weltmeister Sebastian Vettel wieder als Nummer eins seiner Königsklasse. Zwei anderen Deutschen traut er große Fortschritte zu.
Ecclestone setzt wieder auf Vettel

Deutsche Langläufer wollen in die Kälte-Hölle

Köln - Die deutschen Skilangläufer werden nun doch trotz klirrender Kälte zum Weltcup im russischen Rybinsk reisen - und zwar auf eigenen Wunsch. Der Bundestrainer kann das nicht nachvollziehen.
Deutsche Langläufer wollen in die Kälte-Hölle

Grünes Licht von Magath: Lakic zu Hoffenheim

Zuzenhausen - 1899 Hoffenheim hat nun doch schnell einen Ersatz gefunden für den abgewanderten Torjäger Vedad Ibisevic. Felix Magath vom VfL Wolfsburg gibt nach langem Transferpoker Grünes Licht.
Grünes Licht von Magath: Lakic zu Hoffenheim

Barrios bleibt beim BVB - Talent Eisfeld zu Arsenal

Dortmund - Torjäger Lucas Barrios wird offenbar bis zum Saisonende bei Borussia Dortmund bleiben. Derweil wechselt ein A-Jugendlicher des BVB für eine stattliche Summe nach England.
Barrios bleibt beim BVB - Talent Eisfeld zu Arsenal

EM-Check: 17 Profis haben ihr Ticket sicher

München - Laut Bundestrainer Joachim Löw haben nach derzeitigem Stand „25 bis 30 Spieler“ eine reelle Chance auf eines der 23 begehrten EM-Tickets. Wer steht wie hoch im Kurs? Der EM-Check.
EM-Check: 17 Profis haben ihr Ticket sicher

Scholl unterstützt Ballack: "Eine Frechheit"

München - Michael Ballack fehlte am Dienstag beim Bayer-Training aufgrund eines privaten Termins. Unterdessen hat er Unterstützung von prominenter Seite im Dauerkonflikt mit Bayer Leverkusen erhalten.
Scholl unterstützt Ballack: "Eine Frechheit"

Christian Lell fällt länger aus

Berlin - Hertha BSC wird im Abstiegskampf womöglich wochenlang auf seinen Abwehrstrategen Christian Lell verzichten müssen.
Christian Lell fällt länger aus

Angola-Spieler: Polizeischutz vor Journalisten

Malabo - Unter Polizeischutz sind die Spieler Angolas nach dem Ausscheiden beim Afrika-Cup durch das 0:2 gegen die Elfenbeinküste durch die Mixed-Zone geführt worden.
Angola-Spieler: Polizeischutz vor Journalisten

US-Frauenliga macht dicht

San Francisco - In der Liga der Fußball-Vizeweltmeisterinnen ruht der Ball: Die US-Profiliga WPS macht für das komplette Jahr 2012 wegen eines offenen Rechtsstreits dicht.
US-Frauenliga macht dicht

Urteil: Bewährungsstrafe für Formel-1-Star Sutil

München - Das Amtsgericht München hat Formel-1-Pilot Adrian Sutil wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten auf Bewährung verurteilt.
Urteil: Bewährungsstrafe für Formel-1-Star Sutil

Schweinsteiger: Fast wie in Hollywood

München - In München haben Philipp Lahm, Mario Gomez und Co. mit der DFB-Elf einen Film gedreht. Bastian Schweinsteiger zog ein selbstkritisches Fazit. Toni Kroos hingegen sparte nicht mit Eigenlob - zumindest in Sachen Fußball. 
Schweinsteiger: Fast wie in Hollywood

"Felgen-Ralle" wechselt zum FC Ingolstadt

Ingolstadt - Der FC Ingolstadt hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der Zweitligist holt einen Spieler mit Leader-Qualitäten - und kuriosem Spitznamen.
"Felgen-Ralle" wechselt zum FC Ingolstadt

Nowitzki-Team siegt bei Lieblingsgegner Phoenix

Phoenix - Die Phoenix Suns wurden ihrem Ruf als Lieblingsgegner von Dirk Nowitzki und den Dallas Mavericks wieder einmal gerecht.
Nowitzki-Team siegt bei Lieblingsgegner Phoenix

Seeler wünscht Ballack einen würdigen Abgang

Unterföhring - Uwe Seeler, Ehrenspielführer der Fußball-Nationalmannschaft, wünscht sich einen würdigen Abgang für Michael Ballack beim Bundesligisten Bayer Leverkusen.
Seeler wünscht Ballack einen würdigen Abgang

"Erfurter Liste": Bach lobt Anit-Doping-System

Berlin - Der umstrittene Sportmediziner Andreas Franke hat sich in der Affäre um angebliche Blut-Manipulationen erneut zur Wehr gesetzt.
"Erfurter Liste": Bach lobt Anit-Doping-System

Tod von Wales-Coach gibt weiterhin Rätsel auf

London - Zwei Monate nach dem Tod des walisischen Nationaltrainers Gary Speed sind die Umstände noch immer nicht endgültig geklärt.
Tod von Wales-Coach gibt weiterhin Rätsel auf