Archiv – Sport

WM: FC Bayern stellt Rekord in Startelf auf

WM: FC Bayern stellt Rekord in Startelf auf

München - Die Spieler des FC Bayern haben bei der WM in Brasilien nicht nur die meisten Tore geschossen. Sie stellen bereits in der Startelf gegen Algerien einen Rekord auf: Sieben Spieler sind dort vertreten.
WM: FC Bayern stellt Rekord in Startelf auf
Klinsmann kritisiert Schiedsrichteransetzung

Klinsmann kritisiert Schiedsrichteransetzung

Salvador da Bahia - „Ich habe kein gutes Gefühl. Ich verstehe die FIFA nicht": US-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann hat die Schiedsrichteransetzung beim WM-Achtelfinale gegen Belgien kritisiert.
Klinsmann kritisiert Schiedsrichteransetzung

Suárez sagt Sorry - Chiellini: "Alles vergessen"

Rom - Die Entschuldigung kommt spät - aber womöglich rechtzeitig für einen Wechsel zum FC Barcelona. Uruguays Stürmer Luis Suárez hat Giorgio Chiellini für die Auswirkungen seines Bisses öffentlich um Vergebung gebeten.
Suárez sagt Sorry - Chiellini: "Alles vergessen"

WM: Bayern-Spieler schießen die meisten Tore

Salvador da Bahia - Bayern München führt bei der Fußball-WM die Torjägerliste weiter souverän an - auch wenn in den ersten vier Achtelfinalspielen kein Profi des deutschen Rekordmeisters traf.
WM: Bayern-Spieler schießen die meisten Tore

WM-Viertelfinale: Frankreich ist Deutschlands Gegner

Brasília - Ein später Treffer von Goldköpfchen Paul Pogba und ein Eigentor haben Frankreich das erste WM-Viertelfinale seit 2006 beschert und ein Duell gegen Deutschland möglich gemacht.
WM-Viertelfinale: Frankreich ist Deutschlands Gegner

Dieb der Krankenakte noch nicht identifziert

Grenoble - Der Dieb der Krankenakte von Michael Schumacher ist noch nicht identifiziert. Das bestätigte Staatsanwalt  Jean-Yves Coquillat aus Grenoble der Nachrichtenagentur AFP am Montag.
Dieb der Krankenakte noch nicht identifziert

FIFA wird nicht gegen Robben ermitteln

Fortaleza - Arjen Robben muss nach seinem Schwalben-Geständnis keine Ermittlungen durch den Fußball-Weltverband fürchten.
FIFA wird nicht gegen Robben ermitteln

Gaucho-Coach lobt Bayern 2012/2013 über alles

Sao Paulo - Argentiniens Nationaltrainer Alejandro Sabella hat die Triple-Gewinner von Bayern München von 2013 als die ideale Mannschaft bezeichnet.
Gaucho-Coach lobt Bayern 2012/2013 über alles

Starker Auftritt! Lisicki erreicht Achtelfinale

London - Nach einer Unterbrechung und einem schwachen zweiten Satz hat sich Sabine Lisicki beim Turnier von Wimbledon gegen Ana Ivanovic zurück gekämpft - und fulminant das Achtelfinale erreicht.
Starker Auftritt! Lisicki erreicht Achtelfinale

VfB-Coach Veh warnt: "Ich bin kein Zauberer"

Stuttgart - Optimistisch und voller Tatendrang hat sich Trainer Armin Veh bei seiner Vorstellung beim Bundesligisten VfB Stuttgart präsentiert - dämpfte aber allzu hochgesteckte Erwartungen.
VfB-Coach Veh warnt: "Ich bin kein Zauberer"

RB Leipzig krallt sich Wunschkandidat

Berlin - Der Wechsel von US-Stürmer Terrence Boyd vom österreichischen Rekordmeister Rapid Wien zu Zweitligist RB Leipzig soll perfekt sein. Das teilte Rapid mit.
RB Leipzig krallt sich Wunschkandidat

Kosovo-Klub will Luis Suarez verpflichten

Fortaleza - Ob er dieses Angebot ausschlagen kann? Laut einem Medienbericht plant ein Erstligist aus dem Kosovo, Luis Suarez für vier Monate zu verpflichten. Der weltweit gesperrte Uruguayer könnte dort seiner Strafe entgehen. Oder auch nicht.
Kosovo-Klub will Luis Suarez verpflichten

McLaren-Pilot Button bekommt Druck von oben

London - Der englische Ex-Weltmeister Jenson Button (34) steht beim Formel-1-Traditionsrennstall McLaren gehörig unter Druck.
McLaren-Pilot Button bekommt Druck von oben

Bundesligisten starten ins Training

Berlin - Die WM in Brasilien ist noch in vollem Gange. Nichtsdestotrotz sind am Montag zwei Erstligisten in die Vorbereitungen auf die neue Saison gestartet.
Bundesligisten starten ins Training

Broich vor Wechsel zum FC Bayern

Leverkusen - Konditionstrainer Holger Broich steht vor einem Wechsel von Bayer Leverkusen zum Double-Gewinner Bayern München. Der Werksklub hofft derweil weiter auf Hakan Calhanoglu.
Broich vor Wechsel zum FC Bayern

Böser Spott für Robben im Internet

München - Arjen Robben hat sich reumütig gezeigt, nachdem er beim Spiel gegen Mexiko einen Elfmeter schinden wollte. Das verhindert aber nicht den Spott im Netz.
Böser Spott für Robben im Internet

Neue Kroos-Gerüchte: Was sein Berater sagt

München - Hat die Hängepartie um Toni Kroos schon bald ein Ende? Jetzt hat er es auf die Titelseite einer spanischen Zeitung geschafft.
Neue Kroos-Gerüchte: Was sein Berater sagt

Adrion kehrt zum VfB zurück

Stuttgart - Der frühere U-21-Nationaltrainer Rainer Adrion kehrt zu seinem früheren Verein VfB Stuttgart zurück - als Jugendleiter.
Adrion kehrt zum VfB zurück

Lwiw zieht Bewerbung für Olympia 2022 zurück

Lwiw - Die angespannte politische Lage hält momentan die Ukraine in Atem. Nun hat der Konflikt auch Auswirkungen auf den Sport: Die Stadt Lwiw hat ihre Kandidatur für Olympia 2022 zurückgezogen.
Lwiw zieht Bewerbung für Olympia 2022 zurück

Wegen HSV-Millionen: Anzeige gegen Vorstand

Hamburg - Der Hamburger SV kommt nicht zur Ruhe. Nach der Verzögerung des AG-Starts geht's jetzt um die Campus-Anleihe in Höhe von 17,5 Millionen Euro. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.
Wegen HSV-Millionen: Anzeige gegen Vorstand

Pressestimmen: "Wunder Oranje"

München - Die Niederlande und Costa Rica stehen im Viertelfinale der WM. Was schreibt die Presse der beiden Nationen und der unterlegenen Teams?
Pressestimmen: "Wunder Oranje"

"Vieles möglich": Shaqiri brennt vor Achtelfinale

Rio de Janeiro - Ottmar Hitzfeld will sich noch nicht in Rente schicken lassen. Mit Hilfe von „Alpen-Messi“ Shaqiri plant der 65-Jährige vor dem Rückzug ins Privatleben erst noch, Schweizer Fußball-Geschichte zu schreiben.
"Vieles möglich": Shaqiri brennt vor Achtelfinale

Löws Jobgarantie bis 2016: "Klare Verabredung"

Porto Alegre - Joachim Löw hat beim Deutschen Fußball-Bund noch einen Vertrag bis 2016 - und eine Job-Garantie vom Präsidenten.
Löws Jobgarantie bis 2016: "Klare Verabredung"

Van Buyten: "Klinsmann und Wilmots sehr ähnlich"

São Paulo/Salvador - US-Trainer Jürgen Klinsmann und Belgiens Coach Marc Wilmots kennen und schätzen sich aus gemeinsamen Bundesliga-Zeiten. Daniel van Buyten vergleicht die beiden.
Van Buyten: "Klinsmann und Wilmots sehr ähnlich"