Verletzung

Leverkusens Profi Bellarabi fällt mit Muskelfaserriss aus

+
Bayer Leverkusen muss vorerst auf Karim Bellarabi (l) verzichten. Foto: Marius Becker

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss vorerst ohne Karim Bellarabi auskommen. Der 28 Jahre alte Offensivspieler zog sich im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf (2:0) einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu.

Bellarabi steht Trainer Peter Bosz damit in der Europa League am Donnerstag gegen FK Krasnodar und im Westderby bei Borussia Dortmund am kommenden Sonntag nicht zur Verfügung.

Profil Bellarabi auf Bayer-Homepage

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.