Schnappschüsse aus Brasilien

Wow! So schön und bunt sind die WM-Fans

1 von 101
Die WM 2014 lockte tausende Fans aus der ganzen Welt nach Brasilien. Gemeinsam feierten sie eine riesige Fußball-Party und trugen dabei die interessantesten Outfits.
2 von 101
Die WM 2014 lockte tausende Fans aus der ganzen Welt nach Brasilien. Gemeinsam feierten sie eine riesige Fußball-Party und trugen dabei die interessantesten Outfits.
3 von 101
Die WM 2014 lockte tausende Fans aus der ganzen Welt nach Brasilien. Gemeinsam feierten sie eine riesige Fußball-Party und trugen dabei die interessantesten Outfits.
4 von 101
Die WM 2014 lockte tausende Fans aus der ganzen Welt nach Brasilien. Gemeinsam feierten sie eine riesige Fußball-Party und trugen dabei die interessantesten Outfits.
5 von 101
Die WM 2014 lockte tausende Fans aus der ganzen Welt nach Brasilien. Gemeinsam feierten sie eine riesige Fußball-Party und trugen dabei die interessantesten Outfits.
6 von 101
Die WM 2014 lockte tausende Fans aus der ganzen Welt nach Brasilien. Gemeinsam feierten sie eine riesige Fußball-Party und trugen dabei die interessantesten Outfits.
7 von 101
Die WM 2014 lockte tausende Fans aus der ganzen Welt nach Brasilien. Gemeinsam feierten sie eine riesige Fußball-Party und trugen dabei die interessantesten Outfits.
8 von 101
Die WM 2014 lockte tausende Fans aus der ganzen Welt nach Brasilien. Gemeinsam feierten sie eine riesige Fußball-Party und trugen dabei die interessantesten Outfits.

Rio de Janeiro - Schöne und bunte Fans lockte die WM 2014 reihenweise nach Brasilien. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl.

Von verrückt bis bunt oder einfach nur begeistert: Die Fans in Brasilien zeigen sich voll in WM-Stimmung. In unserer Fotostrecke haben wir einige für Sie gesammelt.

lin

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare