Ailton weiß, wie es noch besser geht: Die Club-Legende hat Tore-Tipps für Werder Bremen-Stürmer Marvin Ducksch.
+
Ailton weiß, wie es noch besser geht: Die Club-Legende hat Tore-Tipps für Werder Bremen-Stürmer Marvin Ducksch.

So klappt es mit der Chancenverwertung

„100 Prozent konzentrieren“: Ailtons Tore-Tipps für Werder-Stürmer Ducksch

  • Timo Strömer
    VonTimo Strömer
    schließen

Bremen – Marvin Ducksch ist der erfolgreichste Torschütze des SV Werder Bremen: Acht Treffer hat der 27-Jährige in der laufenden Saison für die Grün-Weißen erzielt – und es hätten sogar mehr sein können, wie der Stürmer im DeichStube-Interview erklärte: „Ganz ehrlich: Ich habe das Problem ja schon etwas länger, dass ich viele Chancen brauche, um ein Tor zu machen. Ich bin leider keiner, der von drei Möglichkeiten vier nutzt. Oft lasse ich zwei, drei liegen, bevor ich treffe.“ Einer, der weiß, wie es geht, ist zweifelsohne Ailton. Die Club-Legende gibt Ducksch nun in der Werder-Show eingeDEICHt Tore-Tipps.

„Ich habe immer nur eine Chance gebraucht“, erklärt Ailton schmunzelnd in der Werder-Show eingeDEICHt, um sogleich wieder ernsthaftere Töne anzuschlagen. Denn, wenn es ums Toreschießen geht, macht der Doublesieger von 2004 keinen Spaß. Wichtigster Tore-Tipp der Legende des SV Werder Bremen für Marvin Ducksch: „Konzentrieren ohne Ende“. In der 2. Bundesliga sei es aber ein kampfbetonteres Spiel als im Oberhaus, in dem viel mit langen Bällen gearbeitet werde. Heißt: Von den Mitspielern in Szene gesetzt zu werden, sei alles andere als einfach.

Chancentod Marvin Ducksch? Werder Bremen-Legende Ailton erklärt: So klappt es mit dem Toreschießen noch besser

Es gehe eben auch darum, sich die Torchancen zu erarbeiten. „Du musst locker und ruhig bleiben“, so Ailton: „Zu meiner Zeit habe ich schon im Hotel versucht, mich mental frei zu machen. Ich wollte immer, dass die erste Chance direkt reingeht, denn sonst wird es bei der zweiten oder dritten Chance nicht einfacher.“ Kurzum: „100 Prozent konzentrieren“ – dann sollte es auch mit der Chancenverwertung für Marvin Ducksch besser klappen.

Spotify: Hier den Werder Bremen-Podcast eingeDEICHt bei Spotify hören!

apple-Podcasts: Hier den Werder Bremen-Podcast eingeDEICHt bei iTunes hören!

Ailton ist in der Werder Bremen-Show eingeDEICHt ab Minute 29:40 zu Gast. eingeDEICHt ist überall online, wo es Podcasts gibt und bei YouTube.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.