Hinnerk Köhlbrnadt gewann das Landes-Championat für fünfjährige Springpferde.

Fehmarn Pferde-Festival vom 24. bis zum 27. Juni:

3000 Startplätze sind neuer Rekord

FEHMARN - Der Fehmarnsche Ringreiterverein meldet einen neuen Rekord: Beim Fehmarn Pferde Festival vom 24. bis zum 27. Juni gibt es 3000 Startplätze.

Die Planungen für das große Reitspektakel vom 24. bis zum 27. Juni laufen auf allerhöchsten Touren: Es kommt mit Carsten-Otto Nagel der amtierende Derbysieger von Hamburg. Und es haben noch zahlreiche weitere Stars der Reitszene gemeldet. Es treten natürlich auch die Lokalmatadoren Inga Czwalina (siebenfache Siegerin auf Fehmarn) und Hans-Thorben Rüder an.

Einen großen Erfolg landete dieser Tage der Fehmaraner Hinnerk Köhlbrandt. Er gewann mit "Cassinja" in Elmshorn das Landeschampionat für fünfjährige Springpferde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.