Klaus Bruhn, Jürgen Heide und Gerhard Willer sind 60 Jahre Mitglied

Drei neue SVF-Ehrenmitglieder

Gerhard Willer (l.) und Klaus Bruhn (Mitte) wurden vom 1. Vorsitzenden Ralph Schwennen zu neuen Ehrenmitgliedern ernannt. ·
+
Gerhard Willer (l.) und Klaus Bruhn (Mitte) wurden vom 1. Vorsitzenden Ralph Schwennen zu neuen Ehrenmitgliedern ernannt. ·

Fehmarn - FEHMARN · Auf der Jahreshauptversammlung des SV Fehmarn am Freitag in der „Teestube“ ernannte der Vorsitzende Ralph Schwennen die Mitglieder Klaus Bruhn, Jürgen Heide und Gerhard Willer zu Ehrenmitgliedern. Die drei halten dem SVF seit 60 Jahren die Treue. Jürgen Heide konnte die Ehrenurkunde nicht persönlich in Empfang nehmen.

Auf ein halbes Jahrhundert Mitgliedschaft blicken Marga Jacobs und Reiner Gerig zurück. 45 Jahre im Verein sind Hiltrud Dührkop, Margrit Eckhardt und Heinz Franke. Reinhardt Burmeister und Oliver Duhnke wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Beide erhielten die SVF-Vereinsuhr. Ein Vierteljahrhundert sind Gudrun Duhnke, Susanne Hansen, Silke Rabe, Elsbeth Rittwage, Britta Stäß, Gunnar Gerth-Hansen, Ulrich Prange, Uwe Schewe und Tim-Alexander Waclawek dabei.

Geehrt für 15 Jahre Mitgliedschaft wurden Christin Beu, Ann-Christin Bohnsack, Lina Kenzler, Laura Loewitz, Katharina Stanko, Linda Rathjen, Christian Bruhn, Johannes Detlef, Wolfgang Eschenhagen, Frederic Grey, Dieter Hansen, Lars Hviid, Tjark-Ole Reher Lafrenz, Hans Werner Robien, Nils Saupper, Walter Widder, Claus Wittrock und Bastian Wolf.

Weiterhin nutzte der SVF die Mitgliederversammlung, um langjährige Übungsleiter und Beisitzer zu verabschieden. Zwölf Jahre im Dienste des SVF war Ellen Koch-Bumann. Die Übungsleiterin Turnen mit Lizenz sollte eigentlich schon 2013 verabschiedet werden, jedoch hatte sie passen müssen. Sie konnte auch diesmal nicht.

Ute Lippert gab die Wirbelsäulengymnastik an Fabian Unger ab. Neun Jahre lang war sie als Übungsleiterin mit Lizenz tätig. Sie steht weiterhin als Aushilfe zur Verfügung. Sibille Zillmer-Barnasch war 17 Jahre mit Lizenz in der Turnsparte tätig. Sie wollte nun Jüngeren Platz machen. Auch sie steht als Aushilfe weiterhin zur Verfügung.

Verabschiedet wurde auch der langjährige Handballobmann und Beisitzer im Vorstand, Dieter Gaede. Mehr als zehn Jahre war er ehrenamtlich tätig. Im Passwesen der Handballsparte hilft er weiterhin aus.

Bei den Mannschaften räumte die Tischtennissparte ordentlich ab. Leistungsnadeln erhielten Christopher Götz-Smilgies, Marcel Feldmann und Fabian Turtun für den Gewinn der Meisterschaft und den Kreispokalsieg. Larissa Turtun und Marius Weilandt komplettieren den Kader, hatten aber bereits bei früheren Ehrungen eine Leistungsnadel erhalten. Das Team konnte die Ehrung aufgrund eines Punktspiels nicht persönlich entgegennehmen.

Auch die TTSG Insel Fehmarn wurde für die Meisterschaft in der Kreisliga sowie Meister Senioren geehrt. Leistungsnadeln erhielten Thomas Rau, André Riewesell und Kolja Winkler. Für die Kreismeisterschaft (3./4. Kreisklasse) im Doppel wurden Karl-Heinz Lafrenz und Horst-Dieter Rolf mit einer Leistungsnadel bedacht. · lb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.