Golf: 14:10-Sieg gegen Schweden

Sieg geht ans deutsche Team

+
Das deutsche Team mit der begehrten Trophäe.

Fehmarn - Zum 14. Mal wurde der jährlich wiederkehrende internationale Jugendländervergleich Schweden gegen Deutschland der Golf-Landesverbände Skåne und Schleswig-Holstein ausgetragen.

Die besten vier Mädchen und acht Jungen, im Alter bis 16 Jahre dieser Landesverbände spielen im Ryder Cup-Modus (klassischer Vierer, Vierball, Bestball und Einzel) diesen begehrten Pokal aus.

Vom 10. bis 12. Oktober fand er dieses Jahr im Golf Club Travemünde statt. Die Schweden reisten als Favoriten an. Gewannen sie doch die letzten vier Jahre dieses Wettspiel. Aber dieses Mal konnten die Deutschen schon früh in Führung gehen und gewannen den Jugendländervergleich souverän mit 14:10.

Shana Niebuhr

steuerte Punkt bei

Die 14-jährige Shana Niebuhr von Fehmarn konnte auch einen klaren Sieg, 5 auf 4, im Einzel beisteuern.

t

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.