Jörgen und Torben erneut dabei:

Köhlbrandts qualifiziert fürs Derby

Die Cousins Torben und Jörgen Köhlbrandt starten erneut im Deutschen Spring Derby von Klein Flottbek.

Jörgen Köhlbrandt hat sich gestern in Klein Flottbek für das Deutsche Spring-Derby qualifiziert. Der Fehmaraner schaffte den Parcours auf „Bonaparte“ fehlerfrei in 112,47 Sekunden als Siebenter.

Bereits am Himmelfahrtstag hatte im ersten Qualifikationsspringen auch Torben Köhlbrandt auf Trenton als Zehnter die Quali geschafft. Torben Köhlbrandt wurde im letzten Jahr auf diesem Pferd sensationeller Zweiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.