3:0-Heimerfolg gegen die FSG DVM Lübeck – Grapengeter-Elf siegt zum sechsten Mal in Folge

SG-Frauen setzen Siegesserie fort

+
Maria da Silva (l.) erzielte gegen die FSG DVM Lübeck das erlösende 1:0 für die Frauen der SG Insel Fehmarn. Am Ende siegte die SG mit 3:0.

FEHMARN -lb- Mit einem 3:0 (0:0)-Heimsieg gegen die FSG DVM Lübeck setzten die Frauen der SG Insel Fehmarn ihren Siegeszug in der Kreisliga fort. Die SG gewann das sechste Spiel in Folge.

Zu Beginn vergab Joerle Schmahl nach 40 Sekunden die erste Großchance für die Gastgeberinnen. SG-Toptorjägerin Denise Wiese knallte den Ball in der zweiten Spielminute an die Latte. Danach verflachte die Partie, bis erneut kurz vor der Pause die Latte den 15. Saisontreffer von Denise Wiese verhinderte (43.).

Dank Maria da Silva legten die SG-Frauen in Hälfte zwei einen Blitzstart hin. Nach 38 Sekunden zappelte die Kugel im FSG-Tornetz zum erlösenden 1:0. Da Silva vollendete ein Solo mit einem satten Schuss aus 14 Metern. Der Ball sprang gegen den linken Innenpfosten und überquerte die Torlinie. (46.). Lisa Lenhardt erzielte mit einem Schuss aus 20 Metern das 2:0 (60.). Dann klatschte das Spielgerät zum dritten Mal an die Latte des Gästegehäuses. Lena Emser blieb das dritte Saisontor verwehrt. Kurz nach ihrer Einwechslung traf Jasmin Duhnke auf Vorlage von Joerle Schmahl zum 3:0-Endstand (77.).

„Meine Mannschaft hat eine sehr gute zweite Halbzeit abgeliefert“, war SG-Coach Kevin Grapengeter sehr zufrieden.

Am kommenden Wochenende wird in der Kreisliga nicht gespielt. Dann reist die Grapengeter-Elf am 27. November (Sonntag) zum letzten Spiel 2016 zum Tabellensiebten SV Eintracht Lübeck. Mit fünf Punkten Vorsprung auf den Drittplatzierten SG Sarau/Bosau wird die SG auf Platz zwei hinter dem Spitzenreiter TSV Pansdorf überwintern. Laut Spielplan bestreiten alle Teams nur noch ein Spiel in diesem Jahr. Noch nicht terminierte Nachholspiele sind dabei nicht berücksichtigt.

Bei den B-Juniorinnen wurden am vergangenen Wochenende alle Spiele abgesagt. Der Nachwuchs des SH-Ligisten SSC Hagen-Ahrensburg gastiert am kommenden Sonnabend auf der Insel (17 Uhr, Stadion).

SG: Götz-Smilgies – Jonas, Ju. Schmahl, Carbuhn, Schreiber – Kahl, Brozi, Lenhardt, Jo. Schmahl, da Silva – D. Wiese. Eingew: Emser, Bösherz, Duhnke. Beste Spielerinnen: D. Wiese, Carbuhn, Lenhardt (2. Halbzeit). Schiedsrichter: Emmrich (Oldenburger SV), gut. Tore: 1:0 (46.) da Silva, 2:0 (60.) Lenhardt, 3:0 (77.) Duhnke.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.