+
Die D-Junioren (7er) des SV Großenbrode blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück.

Letztes Spiel mit 7:4 gewonnen

SVG: D-Junioren werden Meister

GROSSENBRODE -nn- Die D-Junioren (7er) des SV Großenbrode haben in der Kreisklasse C die Meisterschaft eingefahren.

Nachdem der ärgste Titelkonkurrent, der SV Göhl, sein Spiel am Sonnabend mit 10:4 beim SC Cismar II gewann, war die Ausgangslage für die Großenbroder D-Junioren klar.

Man durfte sich in der Partie bei der SG Eutin/Malente IV sogar eine Niederlage mit weniger als zwölf Toren Differenz erlauben, um den Titel ganz sicher zu holen.

Nach dem Spiel gab es Medaillen

Doch die Grün-Weißen zeigten sich siegesgewiss und gewannen die Begegnung bei der SG Eutin/Malente IV mit 7:4 (3:2). Nach dem Schlusspfiff wurden die Kicker mit den begehrten Medaillen ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.