Nach 2:3-Pleite im Gipfeltreffen Tabellenführung los

Zweite Niederlage in Folge für die SG III

+
Keven Delfskamp (l.) kassierte mit der SG Insel Fehmarn III/Burg die zweite Niederlage in Folge und ist mit seiner Mannschaft die Tabellenführung los

FEHMARN -lb- Nach der zweiten Saisonniederlage hat die SG Insel Fehmarn III/Burg die Tabellenführung in der A-Klasse abgegeben. Das Gipfeltreffen gegen den Sereetzer SV II ging zu Hause mit 2:3 (1:0) verloren. Mit dem Sieg übernahm die Kreisligareserve den Platz an der Sonne.

Der Tabellenzweite legte los wie die Feuer im Hermann-Wisser-Stadion. Ein Schuss von Marvin Plath lenkte SG-Keeper Tim Haye in der ersten Spielminute im letzten Moment über die Latte. Danach hatten die Gastgeber die Gäste im Griff. Nach einem langen Ball von Malte Klüver über 40 Meter auf Kastriot Veselaj, schob Veselaj den Ball aus zehn Metern an SSV II-Torwart André Frese zum 1:0 vorbei (8.). Plath zimmerte den Ball an die Latte des SG-Gehäuses (11.). Im Anschluss hatten die Hausherren gute Möglichkeiten die Führung auszubauen. Nach einer Flanke von Sören Schössow haute ein Verteidiger der Gäste am Ball vorbei, Veselaj war zu überrascht und erreichte das Leder nicht mehr (13.). Danach tauchte Kevin Grapengeter frei vor dem Gästetor auf und schoss den Ball knapp vorbei (16.). Nach dem Wiederanpfiff zeichnete sich Tim Haye im SG-Tor erneut aus, als er einen Alleingang von Plath sensationell stoppte. Als Haye etwas zu spät aus seinem Kasten kam, foulte er im eigenen Strafraum. Haye sah für die Notbremse die Rote Karte (53.). Andreas Lüthje ging zwischen die Pfosten und hielt den fälligen Foulelfmeter von Marcel Drenckhahn (54.). Mitten in der Drangphase der SG III platzte ein Eigentor von Christopher Götz-Smilgies (67.). Plath markierte nach einem Steilpass das 1:2 (72.). Die SG III bewies Moral und kam durch Götz-Smiliges mit einem Schuss aus 20 Metern zum Ausgleich (76.). Kurz vor Schluss markierte Ivan Derevjanko den Siegtreffer zum 2:3 (83.).

SG Insel III:  Haye – Delfskamp, M. Unger, Klüver, Götz-Smilgies – Grapengeter, Plöger, Jährig, F. Unger, Schössow – K. Veselaj. Eingew: Lüthje, Slowy. Beste Spieler: Götz-Smiligies, Delfskamp. Rote Karte: (53.) Haye (SG Insel), wegen Notbremse. Schiedsrichter: Gradert (SV Göhl), sehr schlecht Tore: 1:0 (8.) K. Veselaj,1:1 (67./ET) Götz-Smilgies, 1:2 (72.) Plath, 2:2 (76.) Götz-Smilgies, 2:3 (83.) Derevjanko.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.