Archiv – Lokalsport Heiligenhafen

West verliert in letzter Minute

West verliert in letzter Minute

FEHMARN (mc) • Ist das bitter für den TSV Westfehmarn: Durch ein Gegentor in letzter Minute mussten sich die Petersdorfer beim TSV Lensahn II mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. Wenigstens verlor auch Kreisliga-Abstiegskonkurrent Riepsdorf (0:2 gegen …
West verliert in letzter Minute
Burger nach 4:2 über OSV im Halbfinale

Burger nach 4:2 über OSV im Halbfinale

Von Marcus ChristophLANDKIRCHEN • Für eine handfeste Überraschung sorgte der SV Fehmarn im Kreispokal gegen den Oldenburger SV: Mit 4:2 (2:2) setzten sich die Insulaner verdient gegen den favorisierten Verbandsligisten durch und erreichten somit das …
Burger nach 4:2 über OSV im Halbfinale

SVN bietet ganz starke Teamleistung

Von Andreas HöppnerNEUKIRCHEN • Das war ein Sieg des Willens und der mannschaftlichen Geschlossenheit. Mit einem überzeugenden 5:1 (1:0) beim SC Cismar kehrte gestern der SV Neukirchen aus Grömitz zurück, wo er eindrucksvoll seine …
SVN bietet ganz starke Teamleistung

Emotionsloses 1:8-Debakel des OSV

Von Andreas HöppnerOLDENBURG • Wenn in der Endphase der Saison der 14. auf den 15. trifft, dann verspricht dies Abstiegskampf pur: Kampf, Hektik, Einsatz bis zum Letzten.
Emotionsloses 1:8-Debakel des OSV

So reicht es einfach nicht

Von Heiko WittFEHMARN • So kann es nicht mehr weiter gehen. Der SV Fehmarn präsentierte sich auch am Sonntag beim 0:1 (0:1) gegen den TSV Siems eindeutig nicht bezirksligatauglich.
So reicht es einfach nicht

„Happy-Hour“ für Heiligenstedten

Von Andreas HöppnerOLDENBURG • Für die Besucher im Clubheim des Oldenburger SV war am Ostersonnabend ab 17 Uhr „Happy- Hour“ angesagt – Getränke zu günstigen Konditionen.
„Happy-Hour“ für Heiligenstedten

Heiligenhafen verbessert trotz 1:3 in Sarau seine Ausgangslage

HEILIGENHAFEN (hö) • Der TSV Heiligenhafen musste über die Osterfeiertage durch ein Wechselbad der Gefühle gehen.
Heiligenhafen verbessert trotz 1:3 in Sarau seine Ausgangslage

Mit Bork kommt Spielfreude zurück

Von Andreas HöppnerGREMERSDORF • Der TSV Gremersdorf wollte den zuletzt etwas schwächelnden SV Neukirchen ein wenig ärgern, doch daraus wurde nichts, denn der A-Klassen-Dritte ließ beim 0:5 (0:3) nichts anbrennen.
Mit Bork kommt Spielfreude zurück

Verrückte Schlussphase des SVG

GROSSENBRODE (hö) • In der 80. Minute schien die Kreisliga-Partie zwischen dem SV Großenbrode und der SpVgg. Putlos gelaufen. Der Gast führte zu diesem Zeitpunkt mit 2:0, Jörg Schaumann sah wegen Meckerns Gelb-Rot, doch in Unterzahl setzte der SVG …
Verrückte Schlussphase des SVG

Abstiegskrimi: West schlägt Riepsdorf 4:3

PETERSDORF (wi)  • Das war wirklich Abstiegskampf pur. Mit 4:3 (2:0) gewann am Ostersamstag der TSV Westfehmarn gegen den FC Riepsdorf sein drittes Heimspiel in Folge. In der ersten Halbzeit boten die Gastgeber die Mittelstürmer-Legende längst …
Abstiegskrimi: West schlägt Riepsdorf 4:3

Erster Sieg nach der Winterpause

GROSSENBRODE (hö) • Im sechsten Spiel nach der Winterpause hat es endlich geklappt mit dem ersten Sieg für den SV Großenbrode. Dass dies gerade gegen den Kreisliga-Vierten TSV Ratekau gelang und dann noch deutlich mit 3:0 (0:0), war am 1. April kein …
Erster Sieg nach der Winterpause

„West“ unterliegt Heiligenhafen

Jan Claussen-Mackeprang (l.) und Philip Mangliers (r.) stoppen Heiligenhafens Torjäger Enis Gashi. 
„West“ unterliegt Heiligenhafen

Lensahner Bubis knacken Heimnimbus

Kai Thielmann (r.) im Zweikampf mit dem Lensahner André Kuchel, der noch A-Junioren spielen kann.
Lensahner Bubis knacken Heimnimbus

OSV keine Hürde für den Spitzenreiter

Von Andreas HöppnerOLDENBURG • Der Oldenburger SV hielt sich am Sonnabend wacker gegen den Verbandsliga-Spitzenreiter VfB Lübeck II, doch gefährden konnte der OSV die Gäste in keiner Phase des Spiels. 1:3 (0:1) hieß es nach 90 Minuten, in denen die …
OSV keine Hürde für den Spitzenreiter