Mick Schumacher: Vier Schicksalsrennen vor der Sommerpause

In den nächsten vier Rennen könnte sich entscheiden, ob Mick Schumacher nächste Saison noch im Cockpit eines Formel 1-Wagens sitzen wird.
Mick Schumacher: Vier Schicksalsrennen vor der Sommerpause
Svindal nach Kitzbühel-Sturz: Kreuzbandriss
Svindal nach Kitzbühel-Sturz: Kreuzbandriss
Svindal nach Kitzbühel-Sturz: Kreuzbandriss
Basketball-Star wird für Foto kritisiert
Basketball-Star wird für Foto kritisiert
Boris Becker: Tennis-Legende zieht gegen Oliver Pocher vor Gericht
Boris Becker: Tennis-Legende zieht gegen Oliver Pocher vor Gericht
Boris Becker: Tennis-Legende zieht gegen Oliver Pocher vor Gericht
Mick Schumacher: Vier Schicksalsrennen vor der Sommerpause
Mick Schumacher: Vier Schicksalsrennen vor der Sommerpause
Mick Schumacher: Vier Schicksalsrennen vor der Sommerpause

Djokovic droht in Wimbledon neues Corona-Chaos – Zwei Trainingspartner positiv getestet

Novak Djokovic droht nun auch in Wimbledon ein Corona-Chaos. Obwohl der Serbe bereits seine erste Partie absolviert hat. Sein Training auf dem Centre Court könnte Folgen haben.
Djokovic droht in Wimbledon neues Corona-Chaos – Zwei Trainingspartner positiv getestet

Boris Becker: Tennis-Legende zieht gegen Oliver Pocher vor Gericht

Tennis-Legende Boris Becker zieht am 26. Juli gegen Comedian Oliver Pocher vor Gericht. Den genauen Grund für die Klage lesen Sie hier:
Boris Becker: Tennis-Legende zieht gegen Oliver Pocher vor Gericht

Piquet entschuldigt sich und weist Rassismus-Vorwurf zurück

Nelson Piquet beleidigt Lewis Hamilton rassistisch. Der englische Superstar findet, es sei endlich „Zeit zu handeln“. Piquet entschuldigt sich - und fühlt sich fehlinterpretiert.
Piquet entschuldigt sich und weist Rassismus-Vorwurf zurück

Aston-Martin-Teamchef Krack: Wollen mit Vettel verlängern

Der Formel-1-Rennstall Aston Martin möchte den Vertrag mit dem viermaligen Weltmeister Sebastian Vettel über die laufende Saison hinaus verlängern.
Aston-Martin-Teamchef Krack: Wollen mit Vettel verlängern

„Dulden keinen Rassismus“: Red Bull kündigt Ersatzpilot Vips

Nach einer angeblich rassistischen Entgleisung hat das Formel-1-Team Red Bull seinem Ersatzpiloten Jüri Vips gekündigt. Der Rennstall teilte nach einer Untersuchung des Vorfalls mit, dass der Vertrag beendet worden sei.
„Dulden keinen Rassismus“: Red Bull kündigt Ersatzpilot Vips

Wirbel um Piquet-Entgleisung gegen Hamilton

Eine rassistische Entgleisung des dreimaligen Weltmeisters Nelson Piquet gegenüber Superstar Lewis Hamilton sorgt in der Formel 1 für Aufregung.
Wirbel um Piquet-Entgleisung gegen Hamilton

Biathlon: Ricco Groß kehrt ins alte Wohnzimmer nach Ruhpolding zurück

Ein knapp einwöchiges Trainingslager hat die slowenische Biathlon-Nationalmannschaft mit ihrem Trainer Ricco Groß in der Chiemgau Arena absolviert. Für den Ruhpoldinger war es eine Rückkehr in sein ehemaliges Wohnzimmer.
Biathlon: Ricco Groß kehrt ins alte Wohnzimmer nach Ruhpolding zurück

Eisschnelllauf: Joel Dufter beendet Karriere, bleibt aber weiter auf Schlittschuhen unterwegs

Die Spatzen pfiffen es schon länger in Inzell von den Dächern, nun ist es offiziell. Joel Dufter vom DEC Inzell wird seine Karriere als Eisschnellläufer beenden, der 27-Jährige bleibt allerdings auf dem Eis und zwar als Spieler der ersten …
Eisschnelllauf: Joel Dufter beendet Karriere, bleibt aber weiter auf Schlittschuhen unterwegs

Langjähriger Schumacher-Wegbegleiter Ecclestone über Mick: „Wenn Michael hier wäre...“

Mick Schumacher muss sich in der Formel 1 harte Kritik gefallen lassen. Jetzt springt ihm ein ehemaliger Wegbegleiter seines Vaters Michael zur Seite.
Langjähriger Schumacher-Wegbegleiter Ecclestone über Mick: „Wenn Michael hier wäre...“

Wirbel in der Formel 1: Red Bull wirft Pilot nach Eklat raus

Ein rassistischer Vorfall erschüttert die Formel 1. Der Ersatzfahrer Jüri Vips steht in der Kritik. Jetzt hat Red Bull Racing den Piloten suspendiert.
Wirbel in der Formel 1: Red Bull wirft Pilot nach Eklat raus

Pierre Gasly fährt auch 2023 in der Formel 1 für Alpha Tauri

Formel-1-Pilot Pierre Gasly fährt auch in der kommenden Saison für das Alpha-Tauri-Team. Der Rennstall bestätigte die weitere Zusammenarbeit mit dem 26 Jahre alten Franzosen.
Pierre Gasly fährt auch 2023 in der Formel 1 für Alpha Tauri

Porsche-Chef: Formel-1-Projekt kann profitabel sein

Im Falle eines Einstiegs in die Formel 1 sieht Porsche kein größeres wirtschaftliches Risiko. Er sei „zuversichtlich, dass es profitabel“ sein könne, sagte Porsche-Chef Oliver Blume der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“.
Porsche-Chef: Formel-1-Projekt kann profitabel sein

Ecclestone: Michael würde Mick Schumacher „sehr helfen“

Im Wirbel um Mick Schumachers Zukunft beim Haas-Team bedauert der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone das Fehlen von Vater Michael an der Seite des Rennfahrers.
Ecclestone: Michael würde Mick Schumacher „sehr helfen“

Boris Becker im Gefängnis: Ex-Tennis-Rivale will ihn nun besuchen

Tennis-Legende Boris Becker sitzt seit Ende April in London im Gefängnis. Welcher ehemalige Rivale ihn nun besuchen will, lesen Sie hier:
Boris Becker im Gefängnis: Ex-Tennis-Rivale will ihn nun besuchen

Aus den anderen Ressorts

Welt

Wegen Beschimpfungen im Urlaub: Virologe Drosten erstattet Anzeige

Wegen Beschimpfungen im Urlaub: Virologe Drosten erstattet Anzeige

Wirtschaft

Russisches Öl an deutschen Tankstellen? So einfach kann Putin ein Öl-Embargo umgehen

Russisches Öl an deutschen Tankstellen? So einfach kann Putin ein Öl-Embargo umgehen
Wirtschaft

„Hochpreisinsel in Europa“ - Deutschland bei Energie extrem verwundbar

„Hochpreisinsel in Europa“ - Deutschland bei Energie extrem verwundbar