Formel 1 in Mexiko

So wird Hamilton schon in Mexiko Weltmeister

+
Kann sich in Mexiko erneut zum Weltmeister küren: Lewis Hamilton. Foto: Luca Bruno/AP/dpa

Mexiko-Stadt (dpa) - Schon im viertletzten Saisonrennen kann Lewis Hamilton seinen sechsten Weltmeistertitel in der Formel 1 perfekt machen.

Bei derzeit 64 WM-Punkten Vorsprung auf seinen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas muss der Engländer dafür am Sonntag in Mexiko mindestens 14 Punkte mehr einfahren als der Finne.

Hamilton wird also schon in Mexiko Weltmeister, wenn:

- er gewinnt und Bottas höchstens Fünfter wird

- er gewinnt, den Bonuspunkt für die schnellste Rennrunde bekommt und Bottas höchstens Vierter wird

- er Zweiter wird und Bottas höchstens Achter wird und keinen Bonuspunkt für die schnellste Rennrunde bekommt

- er Dritter wird und Bottas höchstens Zehnter wird und keinen Bonuspunkt für die schnellste Rennrunde bekommt

- er Dritter wird, den Bonuspunkt für die schnellste Rennrunde bekommt und Bottas höchstens Neunter wird

- er Dritter wird und Bottas ohne Punkt bleibt

Infos zur Rennstrecke

Informationen des Weltverbands

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.