Scholz würdigt Bundeswehreinsatz im Niger als Erfolg

Scholz würdigt Bundeswehreinsatz im Niger als Erfolg

Scholz ist im westafrikanischen Niger und besucht die Bundeswehr. Vor Ort setzt er ein deutliches Zeichen. Der Einsatz sei ein Erfolg.
Scholz würdigt Bundeswehreinsatz im Niger als Erfolg
Wirtschaft fordert Umdenken in deutscher Entwicklungspolitik

Wirtschaft fordert Umdenken in deutscher Entwicklungspolitik

Eine Ernährungskrise droht im Zuge des russischen Angriffskriegs inzwischen weltweit. Mit Interesse beobachtet die deutsche Wirtschaft den Besuch von Kanzler Scholz in Afrika. Und hat konkrete Vorschläge.
Wirtschaft fordert Umdenken in deutscher Entwicklungspolitik
Scholz in Afrika: Gas-Kooperation mit Senegal geplant

Scholz in Afrika: Gas-Kooperation mit Senegal geplant

USA, Israel, Japan: Bisher hat Kanzler Scholz außerhalb Europas nur die engsten Partner besucht. Jetzt geht's nach Afrika - ein deutliches Zeichen.
Scholz in Afrika: Gas-Kooperation mit Senegal geplant
Aufbau der Grünen Mauer in Afrika kommt nur langsam voran

Aufbau der Grünen Mauer in Afrika kommt nur langsam voran

Die Chinesische Mauer diente einst der Abwehr von Feinden, die große Grüne Mauer, die quer durch Afrika geplant ist, soll der Wüste trotzen. Es geht um den Lebensunterhalt von Millionen Bauern.
Aufbau der Grünen Mauer in Afrika kommt nur langsam voran
Deutschland sollte sich in Afrika nach Gas umsehen, nicht in Russland

Deutschland sollte sich in Afrika nach Gas umsehen, nicht in Russland

Um Moskaus brutale Kriege nicht länger zu finanzieren, sollte Berlin den afrikanischen Ländern beim Ausbau ihres Energiesektors helfen.
Deutschland sollte sich in Afrika nach Gas umsehen, nicht in Russland
UN: Lebensmittelpreise laut Index auf Rekordniveau

UN: Lebensmittelpreise laut Index auf Rekordniveau

Ein Allzeit-Hoch ist erreicht: Der Einkauf von Lebensmitteln ist drastisch teurer geworden. Die Kosten sind von Februar auf März um 12,6 Prozent gestiegen. Woran liegt das?
UN: Lebensmittelpreise laut Index auf Rekordniveau
Ukraine-Krieg verstärkt Nahrungsmittelkrise in Westafrika

Ukraine-Krieg verstärkt Nahrungsmittelkrise in Westafrika

Während in der Ukraine russische Bomben fallen, bedroht der Konflikt auch Menschenleben in westafrikanischen Ländern. Dort könnten bald knapp 40 Millionen Menschen hungern, darunter viele Kinder.
Ukraine-Krieg verstärkt Nahrungsmittelkrise in Westafrika
Bots, Fake-News und Islamisten-Tool: Wie Twitter Afrika enttäuschte

Bots, Fake-News und Islamisten-Tool: Wie Twitter Afrika enttäuschte

Twitter hat einen Hauptsitz in Ghana eröffnet. Um Altruismus ging es dabei nicht - stattdessen befeuert der Kurznachrichtendienst indirekt brisante Konflikte in Afrika.
Bots, Fake-News und Islamisten-Tool: Wie Twitter Afrika enttäuschte
Senegal und Ghana qualifizieren sich für Katar 2022

Senegal und Ghana qualifizieren sich für Katar 2022

In der Neuauflage des diesjährigen Afrika-Cup-Endspiels hat sich der Senegal in einem dramatischen Elfmeterschießen das Ticket für die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar gesichert.
Senegal und Ghana qualifizieren sich für Katar 2022
Hilfsorganisation Oxfam befürchtet Hungerkrise in Ostafrika

Hilfsorganisation Oxfam befürchtet Hungerkrise in Ostafrika

Die Welt schaut auf den Krieg in der Ukraine. Die sich abzeichnende Hungerkatastrophe in Ostafrika könnte dabei aus dem Blick geraten - zum Leidwesen von Millionen Menschen.
Hilfsorganisation Oxfam befürchtet Hungerkrise in Ostafrika