Fünf Jahre nach dem Flüchtlingssommer: Asylpolitik trennt

Fünf Jahre nach dem Flüchtlingssommer: Asylpolitik trennt

Das Elend in den Krisenregionen der Welt kennen die meisten Deutschen nur vom Bildschirm. Vor fünf Jahren standen Hunderttausende Geflüchtete mit einem Mal vor der Tür. Die Sympathie war anfangs groß. Und heute?
Fünf Jahre nach dem Flüchtlingssommer: Asylpolitik trennt
Sozialgerichte rechnen mit Klagewelle

Sozialgerichte rechnen mit Klagewelle

"Nach der Delle kommt die Welle": Viele Sozialgerichte in Deutschland hatten in den vergangenen Corona-Monaten eher weniger Fälle als gewöhnlich. Doch das wird sich mittelfristig wohl ändern - und womöglich deutlich.
Sozialgerichte rechnen mit Klagewelle
Das macht Rechner zu Raketen oder lahmen Enten

Das macht Rechner zu Raketen oder lahmen Enten

Prozessoren sind das Herz eines jeden Rechners. Klingt für Laien erstmal wenig spannend, ist aber ein wichtiger Punkt, wenn Sie sich für einen neuen PC oder ein Notebook entscheiden wollen. Darum geht es:
Das macht Rechner zu Raketen oder lahmen Enten
Aus Messenger Rooms heraus auf Sendung gehen

Aus Messenger Rooms heraus auf Sendung gehen

In Zeiten der Corona-Pandemie ist der Videochat-Dienst "Messenger Rooms" besonders gut geeignet viele Menschen zusammenzubringen.
Aus Messenger Rooms heraus auf Sendung gehen
Bei Media Markt und Saturn droht der Abbau Tausender Stellen

Bei Media Markt und Saturn droht der Abbau Tausender Stellen

Der Mutterkonzern Ceconomy will die Unternehmensstruktur vereinheitlichen und so 100 Millionen Euro im Jahr sparen. "In begrenztem Umfang" sollen außerdem Filialen geschlossen werden.
Bei Media Markt und Saturn droht der Abbau Tausender Stellen
Politik gegen US-Truppenabzug - Bevölkerung eher dafür

Politik gegen US-Truppenabzug - Bevölkerung eher dafür

Zwischen der großen Koalition und dem größten Teil der Opposition besteht Einigkeit: Der geplante Abzug von US-Truppen ist falsch. Die Wähler sehen das anders. Die Zeiten, in denen die USA als Schutzmacht geschätzt wurden, scheinen endgültig vorbei …
Politik gegen US-Truppenabzug - Bevölkerung eher dafür
Audi will bis Jahresende wieder aus der Verlustzone sein

Audi will bis Jahresende wieder aus der Verlustzone sein

Die Corona-Pandemie hat auch die Ingolstädter VW-Tochter schwer getroffen. Aktuell scheint sich die Lage zu stabilisieren. Ein weiterer Stellenabbau ist für Audi-Chef Duesmann kein Thema - er führt im Konzern gerade "eine mittelgroße Revolution" an.
Audi will bis Jahresende wieder aus der Verlustzone sein
Gold steigt in Richtung 2000 US-Dollar

Gold steigt in Richtung 2000 US-Dollar

Der Gold-Preis setzt seinen Höhenflug weiter fort. Das Edelmetall ist rund 30 Prozent mehr wert als noch vor einem halben Jahr. Ein schwacher US-Dollar trägt seinen Teil dazu bei.
Gold steigt in Richtung 2000 US-Dollar
Corona auf Gemüsehof: Söder kündigt höhere Strafen an

Corona auf Gemüsehof: Söder kündigt höhere Strafen an

Der Freistaat zieht Konsequenzen aus einem Corona-Massenausbruch in Niederbayern: Ministerpräsident Söder kündigt Corona-Tests für alle Saisonarbeiter, höhere Bußgelder und häufigere Betriebskontrollen an.
Corona auf Gemüsehof: Söder kündigt höhere Strafen an
Corona-Ausbruch in Bayern: 174 Erntehelfer angesteckt

Corona-Ausbruch in Bayern: 174 Erntehelfer angesteckt

Auf einem großen Gemüsehof in Bayern infiziert sich mehr als ein Drittel der in Sammelunterkünften untergebrachten Erntehelfer. Wie ist das möglich?
Corona-Ausbruch in Bayern: 174 Erntehelfer angesteckt