Umsonst Wohnen für Bildung: Studierende helfen Schülern

Umsonst Wohnen für Bildung: Studierende helfen Schülern

Sieben Studierende in Bremerhaven brauchen ihre Bude nicht zu bezahlen. Als Entgelt für ihren WG-Platz leisten die Bildungsbuddys eine wichtige soziale Aufgabe.
Umsonst Wohnen für Bildung: Studierende helfen Schülern
Hafenarbeiter wollen Warnstreik pünktlich beenden

Hafenarbeiter wollen Warnstreik pünktlich beenden

Reedereien und Terminalbetreiber können aufatmen: Die Streikenden nehmen ihre Arbeit wie angekündigt wieder auf. Zuvor ging bei der Abfertigung von Container- und Frachtschiffen so gut wie nichts mehr.
Hafenarbeiter wollen Warnstreik pünktlich beenden
Warnstreik: An Deutschlands Seehäfen droht Stillstand

Warnstreik: An Deutschlands Seehäfen droht Stillstand

Drei Wochen nach dem ersten Warnstreik in Deutschlands großen Seehäfen legen die Hafenarbeiter nach. Diesmal wollen sie im Kampf für höhere Löhne gleich 24 Stunden die Arbeit niederlegen.
Warnstreik: An Deutschlands Seehäfen droht Stillstand
24-Stunden-Warnstreik droht deutsche Seehäfen lahmzulegen

24-Stunden-Warnstreik droht deutsche Seehäfen lahmzulegen

In Deutschlands großen Seehäfen droht Stillstand. Unzufrieden mit dem Angebot der Arbeitgeber ruft die Gewerkschaft Verdi zu einem 24-stündigen Warnstreik auf. Die Folgen dürften groß werden.
24-Stunden-Warnstreik droht deutsche Seehäfen lahmzulegen
Habeck: Übergang zum „grünen Stahl“ muss schnell gehen

Habeck: Übergang zum „grünen Stahl“ muss schnell gehen

Für den Umstieg auf die Produktion von sogenanntem „grünen Stahl“ will die Bundesregierung Milliarden investieren. Doch der Wandel müsse noch an Tempo gewinnen, fordert der Wirtschaftsminister.
Habeck: Übergang zum „grünen Stahl“ muss schnell gehen
Tarifeinigung in der Stahlbranche: 6,5 Prozent mehr Geld

Tarifeinigung in der Stahlbranche: 6,5 Prozent mehr Geld

In der Stahlbranche zogen in den vergangenen Wochen Tausende Menschen auf die Straße, um den Druck auf die Arbeitgeber zu erhöhen. Doch zu einer Eskalation des Tarifkonflikts wird es nicht mehr kommen.
Tarifeinigung in der Stahlbranche: 6,5 Prozent mehr Geld
Nach Warnstreiks: Nächste Runde bei Stahl-Tarifverhandlungen

Nach Warnstreiks: Nächste Runde bei Stahl-Tarifverhandlungen

Auftakt zur vierten Gesprächsrunde: Im Tarifkonflikt in der Stahlbranche geht die Gewerkschaft IG Metall in die nächsten Verhandlungen. Können unbefristete Streiks noch verhindert werden?
Nach Warnstreiks: Nächste Runde bei Stahl-Tarifverhandlungen
Bremer SV holt DDR-Torjäger Gütschow als Trainer

Bremer SV holt DDR-Torjäger Gütschow als Trainer

Regionalliga-Aufsteiger Bremer SV hat den früheren DDR-Nationalspieler und -Torschützenkönig Torsten Gütschow als neuen Trainer verpflichtet. Das gab der DFB-Pokal-Gegner des FC Schalke 04 bekannt.
Bremer SV holt DDR-Torjäger Gütschow als Trainer
Dritte Tarifrunde für Hafenarbeiter abgebrochen

Dritte Tarifrunde für Hafenarbeiter abgebrochen

Der Durchbruch ist ausgeblieben. Zu weit liegen im Tarifkonflikt um die Bezahlung der Hafenarbeiter die Vorstellungen der Gewerkschaft und der Arbeitgeberseite noch auseinander. Doch man will weiterverhandeln.
Dritte Tarifrunde für Hafenarbeiter abgebrochen
Meinungen über Vorstoß für Übergewinnsteuer gespalten

Meinungen über Vorstoß für Übergewinnsteuer gespalten

Sollte der Staat Krisengewinne von Öl-Multis mit einer Extra-Steuer abschöpfen? Nicht nur die Meinungen von Politikern und Experten gehen dabei auseinander. Auch die Bevölkerung scheint uneinig.
Meinungen über Vorstoß für Übergewinnsteuer gespalten