Beliebtes Wintergemüse: Die Grünkohlzeit beginnt im Norden

Beliebtes Wintergemüse: Die Grünkohlzeit beginnt im Norden

Klassisch mit Pinkel, Kasseler und Kartoffeln oder in Verbindung mit veganen Alternativen: Mit der kalten Jahreszeit kehrt der Grünkohl auf den Esstisch zurück.
Beliebtes Wintergemüse: Die Grünkohlzeit beginnt im Norden
Erfolg für Bremer Polizei nach Sielwall-Messerangriff: Zwei Tatverdächtige festgenommen

Erfolg für Bremer Polizei nach Sielwall-Messerangriff: Zwei Tatverdächtige festgenommen

Polizei Bremen meldet nach Messerangriff einen Ermittlungserfolg. Die Einsatzkräfte haben zwei Tatverdächtige festgenommen, einer sitzt in Haft.
Erfolg für Bremer Polizei nach Sielwall-Messerangriff: Zwei Tatverdächtige festgenommen
Corona: Nach Merkels-Debatte mit Ministerpräsidenten - mehr als 50 Kreisen drohen strengere Regeln

Corona: Nach Merkels-Debatte mit Ministerpräsidenten - mehr als 50 Kreisen drohen strengere Regeln

51 deutschen Stadt- und Landkreisen drohen strengere Corona-Regeln. Aufgrund steigender Infektionszahlen kurbelt die Politik den entscheidenden Richtwert herunter.
Corona: Nach Merkels-Debatte mit Ministerpräsidenten - mehr als 50 Kreisen drohen strengere Regeln
Corona-Herbstferien an der Ostsee: Storno-Alarm in Hotels in Timmendorf

Corona-Herbstferien an der Ostsee: Storno-Alarm in Hotels in Timmendorf

In Deutschland gelten 33 Bezirke, Landkreise und Orte als Risikogebiete. Auch Timmendorf könnte bald betroffen sein. Viele, die in einem Risikogebiet wohnen, müssen ihren Urlaub in den Herbstferien stornieren.
Corona-Herbstferien an der Ostsee: Storno-Alarm in Hotels in Timmendorf
Grippesaison in Niedersachsen: Wichtige Informationen zur Influenza-Schutzimpfung

Grippesaison in Niedersachsen: Wichtige Informationen zur Influenza-Schutzimpfung

Die Grippesaison steht in Niedersachsen und Bremen bevor. In Zeiten der Coronavirus-Pandemie raten Experten zu einer Grippeschutzimpfung. Fragen und Antworten im Überblick.
Grippesaison in Niedersachsen: Wichtige Informationen zur Influenza-Schutzimpfung
Flop-Freipaak-Eröffnung in Bremen – nur 250 Menschen in den ersten Stunden

Flop-Freipaak-Eröffnung in Bremen – nur 250 Menschen in den ersten Stunden

Die Bürgerweide vor dem Bremer Hauptbahnhof – Schausteller-Buden, Achterbahnen und Essensstände füllen den Platz. Eigentlich kein ungewohntes Bild im Oktober, denn schon bald wäre der Startschuss für die 985. Auflage des Bremer Freimarkts gefallen. …
Flop-Freipaak-Eröffnung in Bremen – nur 250 Menschen in den ersten Stunden
Wetter heute in Deutschland: Dichte Wolkendecke stiehlt erster Oktober-Sonne die Show

Wetter heute in Deutschland: Dichte Wolkendecke stiehlt erster Oktober-Sonne die Show

Das Wetter in Deutschland und Niedersachsen bleibt am Donnerstag bewölkt. Erst die Nacht bringt bundesweit Auflockerung mit sich.
Wetter heute in Deutschland: Dichte Wolkendecke stiehlt erster Oktober-Sonne die Show
Vorsicht, Rückruf: Erstickungsgefahr bei Käse

Vorsicht, Rückruf: Erstickungsgefahr bei Käse

Hier ist nicht nur Kümmel drin: Ein beliebtes Milchprodukt muss jetzt vom Markt. Darin gefundene Hartplastik-Teile können bei Verzehr gefährlich werden.
Vorsicht, Rückruf: Erstickungsgefahr bei Käse
Messerstecher in Bremen auf der Flucht - Opfer ins Gesicht geschnitten

Messerstecher in Bremen auf der Flucht - Opfer ins Gesicht geschnitten

Ein Messerstecher ist in Bremen auf der Flucht. Am Momtagmorgen attackierte er einen Mann, seitdem ist er verschwunden.
Messerstecher in Bremen auf der Flucht - Opfer ins Gesicht geschnitten
Tierquälerei bei Milchhof nahe Flensburg: Video zeigt vermeintliche Missstände in Betrieb – wehrlose Kühe geschlagen

Tierquälerei bei Milchhof nahe Flensburg: Video zeigt vermeintliche Missstände in Betrieb – wehrlose Kühe geschlagen

Deutsches Tierschutzbüro veröffentlicht erschreckende verdeckte Recherche, die mutmaßliche Tierquälerei in einem Milchbetrieb bei Flensburg (Schleswig-Holstein) zeigt. In dem Video ist zu sehen, wie Kühe getreten und geschlagen werden.
Tierquälerei bei Milchhof nahe Flensburg: Video zeigt vermeintliche Missstände in Betrieb – wehrlose Kühe geschlagen