Schiffsunglück auf der Donau: Kapitän wieder in Haft

Schiffsunglück auf der Donau: Kapitän wieder in Haft

Tragisches Schiffsunglück in Budapest: Ein Touristenschiff versinkt in der Donau, viele Menschen sterben. Überwachungskameras zeichnen das Drama auf. Noch werden Opfer vermisst. Der Kapitän des Flusskreuzfahrtschiffes ist nach einer Anklage zunächst …
Schiffsunglück auf der Donau: Kapitän wieder in Haft
Nach der Europawahl: Orban gibt in Streit mit der EU nach

Nach der Europawahl: Orban gibt in Streit mit der EU nach

Bei der Europawahl hat Viktor Orbans Fidesz einen Sieg eingefahren. Nun, nach dem Wahltag, lenkt die Regierung in Budapest in einem Streit mit der EU ein.
Nach der Europawahl: Orban gibt in Streit mit der EU nach
Schock für das deutsche Tischtennis: Superstar sagt WM-Achtelfinale ab

Schock für das deutsche Tischtennis: Superstar sagt WM-Achtelfinale ab

Der Deutsche Tischtennis-Bund muss einen heftigen Rückschlag hinnehmen. Superstar Timo Boll muss sein Achtelfinale bei der WM in Budapest absagen. Auch seine Teilnahme am Doppel ist unklar. 
Schock für das deutsche Tischtennis: Superstar sagt WM-Achtelfinale ab
Andrea Petkovic stürmt bei WTA-Turnier in Budapest ins Achtelfinale

Andrea Petkovic stürmt bei WTA-Turnier in Budapest ins Achtelfinale

Weniger als eine Stunde hat Tennis-Star Andrea Petkovic benötigt, um beim WTA-Turnier in Budapest Ana Bogdan zu besiegen. Jetzt geht es gegen eine Russin.
Andrea Petkovic stürmt bei WTA-Turnier in Budapest ins Achtelfinale
Football Leaks: Verhafteter Whistleblower Rui Pinto hat Angst um sein Leben

Football Leaks: Verhafteter Whistleblower Rui Pinto hat Angst um sein Leben

Der in Ungarn festgenommenen Whistleblower der Enthüllungsplattform Football Leaks hat Angst vor einer möglichen Auslieferung in sein Heimatland. Denn dort könnte ihm Schlimmes drohen. 
Football Leaks: Verhafteter Whistleblower Rui Pinto hat Angst um sein Leben
Ringen: Historischer Gold-Hattrick perfekt - Frank Stäbler wieder Weltmeister

Ringen: Historischer Gold-Hattrick perfekt - Frank Stäbler wieder Weltmeister

Frank Stäbler scheibt Ringer-Geschichte. In Budapest wird er zum dritten Mal Weltmeister, und das als erster Mattenkämpfer überhaupt in drei verschiedenen Gewichtsklassen.
Ringen: Historischer Gold-Hattrick perfekt - Frank Stäbler wieder Weltmeister
Triumph für Orban - Wählerauftrag: „Ungarn verteidigen“

Triumph für Orban - Wählerauftrag: „Ungarn verteidigen“

Orban deutet seinen Sieg, der klarer als erwartet ausfiel, als Vollmacht, um gegen die EU und ihre Vorschriften zu kämpfen. Neue Konflikte mit Brüssel zeichnen sich ab.
Triumph für Orban - Wählerauftrag: „Ungarn verteidigen“
Neue entsetzliche Details: 71 Tote im Kühllaster waren stundenlangen Qualen ausgesetzt

Neue entsetzliche Details: 71 Tote im Kühllaster waren stundenlangen Qualen ausgesetzt

In einem abgestellten Kühllaster fand man im Jahr 2015 die Leichen von 71 Flüchtlingen. Seit fünf Monaten wird den Tätern der Prozess gemacht - nun wurden weitere schreckliche Details enthüllt. 
Neue entsetzliche Details: 71 Tote im Kühllaster waren stundenlangen Qualen ausgesetzt
Orban erklärt Ost-Mitteleuropa zur „migrantenfreien Zone“

Orban erklärt Ost-Mitteleuropa zur „migrantenfreien Zone“

In einer Rede hat der ungarische Präsident Viktor Orban Ost-und Mitteleuropa zur „migrantenfreien Zone erklärt“. Diese Ländern seien die einzigen die Widerstand leisten würden, so Orban.
Orban erklärt Ost-Mitteleuropa zur „migrantenfreien Zone“
Orban lobt gewaltsamen Protest gegen Flüchtlinge in Ungarn

Orban lobt gewaltsamen Protest gegen Flüchtlinge in Ungarn

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat eine teilweise gewaltsame Protestaktion gegen Flüchtlinge in einem ungarischen Dorf gelobt. Dabei waren Autoreifen zerstochen worden.
Orban lobt gewaltsamen Protest gegen Flüchtlinge in Ungarn
Wellbrock erreicht WM-Finale: „Riesig“ - Ledecky Rekordweltmeisterin

Wellbrock erreicht WM-Finale: „Riesig“ - Ledecky Rekordweltmeisterin

Darauf hat das deutsche Team in Budapest lange gewartet. Endlich erreicht ein Beckenschwimmer das Finale. Florian Wellbrock will über 800 Meter Freistil im Endlauf „noch ein bisschen schneller“ schwimmen. Die Vorgabe des Chefbundestrainers hat er …
Wellbrock erreicht WM-Finale: „Riesig“ - Ledecky Rekordweltmeisterin
Zwölftes Gold: US-Star kürt sich mit 20 Jahren zur erfolgreichsten WM-Schwimmerin

Zwölftes Gold: US-Star kürt sich mit 20 Jahren zur erfolgreichsten WM-Schwimmerin

Bei der Schwimm-WM fallen nicht nur Weltrekorde - mit dem zwölften Gold ihrer Laufbahn avanciert die 20-jährige Katie Ledecky zur erfolgreichsten Schwimmerin der WM-Geschichte.
Zwölftes Gold: US-Star kürt sich mit 20 Jahren zur erfolgreichsten WM-Schwimmerin
Kubicas Formel-1-Comeback naht: Test im aktuellen Renault

Kubicas Formel-1-Comeback naht: Test im aktuellen Renault

Der ehemalige Formel-1-Fahrer Robert Kubica könnte bald wieder in der höchsten Motorsportklasse Rennen fahren. Der Pole testete für Renault den aktuellen Boliden. 
Kubicas Formel-1-Comeback naht: Test im aktuellen Renault
Orban und die EU: Darum geht es in dem Dauerstreit

Orban und die EU: Darum geht es in dem Dauerstreit

Budapest - Seit Viktor Orban in Ungarn an der Macht ist, legt er sich immer wieder mit Brüssel an. Der Nationalkonservative wünscht sich ein anderes Europa. Da schiebt mancher EU-Partner Frust.
Orban und die EU: Darum geht es in dem Dauerstreit
145 Kältetote in diesem Winter in Ungarn

145 Kältetote in diesem Winter in Ungarn

Budapest - Infolge des kalten Winters sind in Ungarn seit Mitte Oktober 145 Menschen erfroren. Die Regierung unternimmt derzeit nichts, um den Armen im Land zu helfen.
145 Kältetote in diesem Winter in Ungarn
Weihnachtsmarkt in Budapest: Qualität zu hohem Preis
Video

Weihnachtsmarkt in Budapest: Qualität zu hohem Preis

Der Weihnachtsmarkt in Budapest ist mit seinen lokalen Spezialitäten bei Touristen sehr beliebt. Doch dafür müssen sie auch tief in die Tasche greifen.
Weihnachtsmarkt in Budapest: Qualität zu hohem Preis
Rosberg holt Pole Position in Ungarn vor Hamilton

Rosberg holt Pole Position in Ungarn vor Hamilton

Budapest - WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat sich die Pole Position für den Großen Preis von Ungarn gesichert - und Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton (England) auf Platz zwei verwiesen.
Rosberg holt Pole Position in Ungarn vor Hamilton
Privatduell zwischen Rosberg und Hamilton geht in nächste Runde

Privatduell zwischen Rosberg und Hamilton geht in nächste Runde

Budapest - Wirklich besorgt wirkte Lewis Hamilton in diesem Jahr nie. Nico Rosbergs Siegesserie kommentierte er im Frühjahr meist lächelnd, die Unfälle mit dem Mercedes-Teamrivalen waren kaum ein Thema für den Engländer.
Privatduell zwischen Rosberg und Hamilton geht in nächste Runde
Flüchtlingskrise: Seehofer sieht Wende Merkels

Flüchtlingskrise: Seehofer sieht Wende Merkels

Budapest - CSU-Chef Seehofer trifft Ungarns Regierungschef Orban - einen Widersacher von Kanzlerin Merkel in der Flüchtlingskrise. Der CSU-Chef zeigt sich Kanzlerin-treu - und übermittelt Merkel andererseits ein spöttisches Lob.
Flüchtlingskrise: Seehofer sieht Wende Merkels
Orban will Alleingang in der Flüchtlingspolitik 

Orban will Alleingang in der Flüchtlingspolitik 

Budapest - Kurz vor der umstrittenen Reise von CSU-Chef Horst Seehofer nach Budapest hat Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban erneut nationale Alleingänge in der Flüchtlingspolitik befürwortet.
Orban will Alleingang in der Flüchtlingspolitik 
Budapest: Verzweifelte Flüchtlinge am Bahnhof

Budapest: Verzweifelte Flüchtlinge am Bahnhof

Budapest - Der Zug, der nach Österreich unterwegs war, wurde gestoppt. Die Flüchtlinge sind am Ende: Sie hatten ihr Ziel schon vor Augen, jetzt müssen sie in ein Aufnahmelager in Ungarn. Wie geht es weiter?
Budapest: Verzweifelte Flüchtlinge am Bahnhof
Budapest: Flüchtlinge schlafen auf blankem Boden

Budapest: Flüchtlinge schlafen auf blankem Boden

Budapest - Unter schwierigsten Bedingungen haben Tausende Flüchtlinge die Nacht zum Mittwoch in der Umgebung des Budapester Ostbahnhofs verbracht. Obwohl viele einen gültigen Fahrschein hatten.
Budapest: Flüchtlinge schlafen auf blankem Boden
Ungarn: Höchststand bei Flüchtlingen

Ungarn: Höchststand bei Flüchtlingen

Budapest/Röszke - Die Zahl der Flüchtlinge in Ungarn steigt auf ein neues Rekordhoch. Das Land versucht mit Zäunen an der Grenze zu Serbien die Flüchtlinge von der Einreise abzuhalten. 
Ungarn: Höchststand bei Flüchtlingen
Ungarn verschärft Asylrecht drastisch

Ungarn verschärft Asylrecht drastisch

Budapest - Ungarn hat am Samstag das Asylrecht drastisch verschärft und das Asylverfahren auf 15 Tage verkürzt.
Ungarn verschärft Asylrecht drastisch
Sauber verlängert Verträge mit Ericsson und Nasr

Sauber verlängert Verträge mit Ericsson und Nasr

Budapest. Sauber tritt auch in der kommenden Formel-1-Saison mit seinen beiden Fahrern Marcus Ericsson und Felipe Nasr an.
Sauber verlängert Verträge mit Ericsson und Nasr
Leslie Mandoki: Mein Budapest

Leslie Mandoki: Mein Budapest

An diesem Wochenende erscheint „Budabest“, eine fulminante Sammlung von Musiktiteln, die Leslie Mandoki mit internationalen Stars in seiner Heimatstadt Budapest eingespielt hat.
Leslie Mandoki: Mein Budapest
Neuer Vettel-Kollege steht bald fest

Neuer Vettel-Kollege steht bald fest

Budapest - Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Red Bull Racing will offenbar in den kommenden Wochen bekannt geben, wer in der neuen Saison Teamkollege des dreimaligen Weltmeisters wird.
Neuer Vettel-Kollege steht bald fest
Ungarn: Hamilton siegt - Vettel verpasst Podium

Ungarn: Hamilton siegt - Vettel verpasst Podium

Budapest - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat im letzten Rennen vor der Sommerpause den Sieg klar verpasst. Den Sieg beim Großen Preis von Ungarn sicherte sich Lewis Hamilton.
Ungarn: Hamilton siegt - Vettel verpasst Podium
Schwimm-EM: Auch Freistilstaffel mit Steffen holt Gold

Schwimm-EM: Auch Freistilstaffel mit Steffen holt Gold

Debrecen - Gut eine Stunde nach ihrem Freund Paul Biedermann hat auch Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen bei den Schwimm-Europameisterschaften im ungarischen Debrecen Gold gewonnen.
Schwimm-EM: Auch Freistilstaffel mit Steffen holt Gold
Wind zu stark: Sucharbeiten an „Concordia“ abgebrochen

Wind zu stark: Sucharbeiten an „Concordia“ abgebrochen

Giglio - Die Suche nach Vermissten auf dem vor Italien gekenterten Kreuzfahrtschiff „Costa Concordia“ ist am Dienstagabend vorübergehend gestoppt worden. Starker Wind stoppte die Helfer. 
Wind zu stark: Sucharbeiten an „Concordia“ abgebrochen