Hans-Jörg Vetter soll Commerzbank-Aufsichtsrat leiten

Hans-Jörg Vetter soll Commerzbank-Aufsichtsrat leiten

Der frühere Landesbanker Hans-Jörg Vetter soll die Commerzbank als neuer Aufsichtsratschef aus der Krise führen. Dabei nimmt das Geldhaus einen Konflikt mit Großaktionär Cerberus in Kauf.
Hans-Jörg Vetter soll Commerzbank-Aufsichtsrat leiten
Zypern blockiert wegen Halloumi EU-Kanada-Handelsabkommen

Zypern blockiert wegen Halloumi EU-Kanada-Handelsabkommen

Für das Wirtschaftsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada gibt es eine neue Hürde - dieses Mal aus Zypern. Das Land sorgt sich um den Absatz landwirtschaftlicher Produkte.
Zypern blockiert wegen Halloumi EU-Kanada-Handelsabkommen
Milliarden-Deal der US-Regierung mit Pharmakonzernen

Milliarden-Deal der US-Regierung mit Pharmakonzernen

Werden die USA bei einem künftigen Impfstoff gegen das Coronavirus bevorzugt? Ein milliardenschwerer Deal der US-Regierung mit den Pharmakonzernen Sanofi und GlaxoSmithKline nährt diesen Verdacht.
Milliarden-Deal der US-Regierung mit Pharmakonzernen
KSC-Kandidatin Augustin orientiert sich an Angelina Jolie

KSC-Kandidatin Augustin orientiert sich an Angelina Jolie

Karlsruhe (dpa) - Die Präsidentschaftskandidatin des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC, Dorotheé Augustin, hat unter anderem die Hollywood-Schauspielerin Angelina Jolie als Vorbild.
KSC-Kandidatin Augustin orientiert sich an Angelina Jolie
Auch ohne Stars: DTB zieht positive Bilanz der Turnierserie

Auch ohne Stars: DTB zieht positive Bilanz der Turnierserie

Sieben Wochen lang spielten zahlreiche deutsche Tennisspieler ihre Sieger aus. Auch wenn die Stars fehlten und es einige Verletzungen gab - am Ende waren fast alle zufrieden. Auf eine Wiederholung würden alle dennoch gerne verzichten.
Auch ohne Stars: DTB zieht positive Bilanz der Turnierserie
Generalbundesanwalt klagt terrorverdächtigen Tadschiken an

Generalbundesanwalt klagt terrorverdächtigen Tadschiken an

Mit sechs Landsleuten soll ein tadschikischer IS-Anhänger in Nordrhein-Westfalen Anschläge geplant haben. Der Prozess soll in Düsseldorf stattfinden.
Generalbundesanwalt klagt terrorverdächtigen Tadschiken an
WHO-Forscherin: breite Corona-Impfung Mitte 2021 möglich

WHO-Forscherin: breite Corona-Impfung Mitte 2021 möglich

Die Welt leidet unter dem Coronavirus. Ein effizienter Impfstoff würde die Pandemie zumindest teilweise eindämmen. Doch wann könnte es soweit sein? Ein Gespräch mit der WHO-Chefwissenschaftlerin
WHO-Forscherin: breite Corona-Impfung Mitte 2021 möglich
Innenministerium verteidigt Stuttgarter Polizei

Innenministerium verteidigt Stuttgarter Polizei

Ermittler fragen zu einigen Verdächtigen der Stuttgarter Krawallnacht bei Standesämtern die Nationalität der Eltern ab. Eine Selbstverständlichkeit, sagt der Innenminister. Doch die Kritik ist heftig.
Innenministerium verteidigt Stuttgarter Polizei
Ansturm von Freiwilligen für Corona-Impfstudie in Tübingen

Ansturm von Freiwilligen für Corona-Impfstudie in Tübingen

Tübingen (dpa) - Rund 4000 Freiwillige haben sich in der Tübinger Universitätsklinik als Probanden für eine Corona-Impfstudie gemeldet. "Wir sind in einer Luxuslage wie noch bei keiner klinischen Studie. Sonst müssen wir um Probanden ringen", sagte …
Ansturm von Freiwilligen für Corona-Impfstudie in Tübingen
Staat will Unternehmen Corona-Prämien für Ausbildung zahlen

Staat will Unternehmen Corona-Prämien für Ausbildung zahlen

Aus der Wirtschaftskrise soll nicht auch noch eine Ausbildungskrise werden. Deshalb hat das Bundeskabinett Hilfen für angeschlagene Unternehmen auf den Weg gebracht, die trotzdem ihre Azubis halten und weiter ausbilden.
Staat will Unternehmen Corona-Prämien für Ausbildung zahlen
Verletzte und Plünderungen in Stuttgarter Innenstadt

Verletzte und Plünderungen in Stuttgarter Innenstadt

Eingeschlagene Schaufenster, Plünderungen, Straßenschlachten mit der Polizei: In Stuttgart hat es in der Nacht schwere Krawalle gegeben.
Verletzte und Plünderungen in Stuttgarter Innenstadt
Höhlentouren und wilden Abfahrten in der Schwäbischen Alb

Höhlentouren und wilden Abfahrten in der Schwäbischen Alb

Die Schwäbische Alb bietet Ruhe und Erholung? Natürlich, aber nicht nur. Dort geht es für Urlauber auch hoch hinaus und tief hinab - ein Abenteuer zwischen Falkensteiner Höhle und Verlobungsfelsen.
Höhlentouren und wilden Abfahrten in der Schwäbischen Alb
Wasserqualität: Fast alle deutschen Badegewässer überzeugen

Wasserqualität: Fast alle deutschen Badegewässer überzeugen

Wer in diesem Sommer Abkühlung an deutschen Seen, Flüssen und Küsten sucht, kann sich auf überwiegend ausgezeichnete Wasserqualität freuen. Nur acht der mehr als 2000 Badestellen fielen im EU-Test durch.
Wasserqualität: Fast alle deutschen Badegewässer überzeugen
Verband rechnet momentan mit Schnäppchen bei Flugtickets

Verband rechnet momentan mit Schnäppchen bei Flugtickets

Die Lockerung der Reisebeschränkungen lässt auch viele Airlines aufatmen. Doch die Nachfrage nach Flugreisen ist bisher verhalten. Der Dachverband der Fluggesellschaften erwartet daher vorübergehend günstige Ticketpreise.
Verband rechnet momentan mit Schnäppchen bei Flugtickets
Zulauf zu Demonstrationen gegen Corona-Beschränkungen sinkt

Zulauf zu Demonstrationen gegen Corona-Beschränkungen sinkt

Wochenlang hatten Tausende gegen strikte Corona-Abwehrmaßnahmen demonstriert. Der Lockerungskurs der meisten Landesregierungen schafft nun eine neue Lage.
Zulauf zu Demonstrationen gegen Corona-Beschränkungen sinkt
Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Nach Protesten in der ganzen Republik an den vergangenen Wochenenden waren auch für diesen Samstag deutschlandweit Proteste von Kritikern der Corona-Regeln angemeldet. Bei schlechtem Wetter kommen in den meisten Städten weniger Demonstranten als …
Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet
Corona-Verschwörungstheorien weltweit oft nur Randphänomen

Corona-Verschwörungstheorien weltweit oft nur Randphänomen

Es gibt sie in vielen Ländern: Verschwörungstheoretiker, die in Corona-Zeiten ihren großen Auftritt wittern. Insgesamt bleibt der Zuspruch zu skurrilen oder schrägen Thesen aber überschaubar.
Corona-Verschwörungstheorien weltweit oft nur Randphänomen
Hackerangriff auf Easyjet: Neun Millionen Kunden betroffen

Hackerangriff auf Easyjet: Neun Millionen Kunden betroffen

Nicht genug, dass Easyjet wie auch andere Airlines von der Corona-Krise getroffen wurde, jetzt muss der Billigfliefer auch einen Hackerangriff einräumen. Betroffen sind Daten von Millionen Nutzern, wer dahintersteckt, wurde nicht bekannt.
Hackerangriff auf Easyjet: Neun Millionen Kunden betroffen
EU-Verbot für Mentholzigaretten tritt in Kraft

EU-Verbot für Mentholzigaretten tritt in Kraft

Nikotinmenge, Filter, Zusatzstoffe - bei Tabakzigaretten gibt es viele Unterschiede. Eine Variante wird nun wegfallen: die Zigarette mit Mentholgeschmack.
EU-Verbot für Mentholzigaretten tritt in Kraft
Rechtsextreme nutzen Corona-Proteste für sich

Rechtsextreme nutzen Corona-Proteste für sich

Immer mehr Corona-Beschränkungen werden zurückgenommen, dennoch demonstrierten erneut Tausende auf den Straßen gegen Auflagen. Politiker und Sicherheitsbehörden sind besorgt darüber, wer da so mitläuft.
Rechtsextreme nutzen Corona-Proteste für sich
Tausende demonstrieren deutschlandweit gegen Corona-Regeln

Tausende demonstrieren deutschlandweit gegen Corona-Regeln

Erneut äußern Bürger - unter ihnen auch Impfgegner und Verschwörungstheoretiker - in einigen deutschen Städten ihren Unmut über den Lockdown. Der Protest bleibt weitgehend friedlich. In München lassen sich Demonstranten weggetragen.
Tausende demonstrieren deutschlandweit gegen Corona-Regeln
Norbert Haug: Vettel zu McLaren wäre "mega Story"

Norbert Haug: Vettel zu McLaren wäre "mega Story"

Berlin (dpa) - Der frühere Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug kann sich eine Fortsetzung der Formel-1-Karriere von Sebastian Vettel bei McLaren gut vorstellen.
Norbert Haug: Vettel zu McLaren wäre "mega Story"
Geisterspiele auch für Schiris herausfordernd?

Geisterspiele auch für Schiris herausfordernd?

Stuttgart (dpa) - Der frühere Top-Schiedsrichter Knut Kircher sieht durch die Geisterspiele in 1. und 2. Fußball-Bundesliga auch auf die Unparteiischen eine große Herausforderung zukommen.
Geisterspiele auch für Schiris herausfordernd?
Bundesweite Corona-Regeln in Verkehrsmitteln geplant

Bundesweite Corona-Regeln in Verkehrsmitteln geplant

Die Corona-Krise hat auch Teile des Verkehrs ausgebremst. Wenn das Alltagsleben nun wieder hochgefahren wird, kommen auch auf Pendler und Reisende in Bussen, Zügen und Flugzeugen Vorsichtsmaßnahmen zu.
Bundesweite Corona-Regeln in Verkehrsmitteln geplant
Hälfte hat Bedenken wegen Ansteckungsrisiko beim Friseur

Hälfte hat Bedenken wegen Ansteckungsrisiko beim Friseur

Die Frisöre öffnen ab Montag nach mehr als sechswöchiger Zwangspause. Nicht jeder, der es nötig hätte, will so bald einen Salon aufsuchen. Neben Corona-Sorgen hat das wohl auch mit so mancher - mehr oder weniger gelungenen - Heimarbeit am Haarschopf …
Hälfte hat Bedenken wegen Ansteckungsrisiko beim Friseur
Aus für das Cannstatter Volksfest wegen Corona

Aus für das Cannstatter Volksfest wegen Corona

In Corona-Zeiten fällt das Feiern schwer. Und es ist gefährlich. Deshalb hat die Stadt Stuttgart nun die Reißleine gezogen und das Cannstatter Volksfest abgesagt.
Aus für das Cannstatter Volksfest wegen Corona
Demos gegen Corona-Einschränkungen in Berlin und Stuttgart

Demos gegen Corona-Einschränkungen in Berlin und Stuttgart

Die Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie greifen auch in Grundrechte ein. Während viele das hinnehmen oder allenfalls zu Hause murren, gehen andere auf die Straße - teilweise ohne Erlaubnis.
Demos gegen Corona-Einschränkungen in Berlin und Stuttgart
Corona-Bonus für Pflegekräfte rückt näher

Corona-Bonus für Pflegekräfte rückt näher

Pflegeheime sind zu kritischen Bereichen in der Corona-Epidemie geworden - für die ohnehin knappen Pflegekräfte bedeutet das noch mehr Druck. Nun kommen Signale für mehr finanzielle Anerkennung.
Corona-Bonus für Pflegekräfte rückt näher
Zahl der Fahrten im Bahnfernverkehr 2019 auf Rekordwert

Zahl der Fahrten im Bahnfernverkehr 2019 auf Rekordwert

Momentan ist die Bahn krisenbedingt nicht besonders gefragt. 2019 aber gab es im Fernverkehr einen neuen Rekord.
Zahl der Fahrten im Bahnfernverkehr 2019 auf Rekordwert
Was Haustierhalter wissen müssen

Was Haustierhalter wissen müssen

Wenn Hund, Katze oder Wellensittich erkranken, brauchen sie Behandlung - auch in Zeiten von Sars-CoV-2. Für den Besuch einer Tierarztpraxis gelten aktuell aber besondere Regeln.
Was Haustierhalter wissen müssen