Trotz Riss des Lungenfells vor zwei Jahren: Werder-Stürmer Selke zählt nicht zur Corona-Risikogruppe

Trotz Riss des Lungenfells vor zwei Jahren: Werder-Stürmer Selke zählt nicht zur Corona-Risikogruppe

Bremen – Es war auf den ersten Blick ein gewöhnlicher Zweikampf, doch für Davie Selke hatte er dramatische Folgen: Im Sommer 2018 zog sich der Stürmer des SV Werder Bremen, der damals noch in Diensten von Hertha BSC stand, im Training einen Riss des …
Trotz Riss des Lungenfells vor zwei Jahren: Werder-Stürmer Selke zählt nicht zur Corona-Risikogruppe
Selkes Vision vor dem Viertelfinale: „Das halbe Olympiastadion in grün-weiß...“

Selkes Vision vor dem Viertelfinale: „Das halbe Olympiastadion in grün-weiß...“

Bremen – Sagen wir es so: Davie Selke und der DFB-Pokal haben bisher noch nicht so recht zueinandergefunden. Die Bilanz des Werder-Stürmers in dem Wettbewerb ist nach sechs Jahren im Profi-Geschäft alles andere als glorreich.
Selkes Vision vor dem Viertelfinale: „Das halbe Olympiastadion in grün-weiß...“
Selke am Samstag Zuschauer: „Optimal ist das nicht“

Selke am Samstag Zuschauer: „Optimal ist das nicht“

Bremen – Irgendwie kann man es nachvollziehen, dass Michael Preetz auf diese Klausel bestanden hat. Wenn der SV Werder am Samstag bei Hertha BSC antritt, darf Davie Selke nicht für die Bremer stürmen.
Selke am Samstag Zuschauer: „Optimal ist das nicht“
Davie Selke zeigt klare Kante und Solidarität mit Hopp: „Ein toller Mensch“

Davie Selke zeigt klare Kante und Solidarität mit Hopp: „Ein toller Mensch“

Bremen – Die gegen Dietmar Hopp gerichteten Beleidigungen haben am vergangenen Spieltag die Bundesliga erschüttert. Bei Werder Bremen sind die von Fans initiierten Schmähungen und Hassplakate natürlich auch registriert worden – besonders bei Davie …
Davie Selke zeigt klare Kante und Solidarität mit Hopp: „Ein toller Mensch“
Ein Türöffner für Dortmund, ein „Killer“ für Werder - und Selke nimmt ein „Ding auf meine Kappe“

Ein Türöffner für Dortmund, ein „Killer“ für Werder - und Selke nimmt ein „Ding auf meine Kappe“

Bremen – In Minute 52 war plötzlich alles umsonst gewesen. So lange hatte Werder Bremen die Offensive von Borussia Dortmund mit den Top-Acts Erling Haaland und Jadon Sancho gut im Griff gehabt.
Ein Türöffner für Dortmund, ein „Killer“ für Werder - und Selke nimmt ein „Ding auf meine Kappe“