Statt Werder: Kevin Stöger wechselt zu Mainz 05

Statt Werder: Kevin Stöger wechselt zu Mainz 05

Er wurde in der Transferphase mit Werder Bremen in Verbindung gebracht, ein Wechsel an die Weser kam aber nicht zustande. Jetzt hat Kevin Stöger bei einem anderen Club unterschrieben: Der 27-Jährige wechselt zu Mainz 05.
Statt Werder: Kevin Stöger wechselt zu Mainz 05
Werder Bremen hat kein Geld für Transfers: So rechtfertigt Sportchef Baumann die erzwungene Sparsamkeit

Werder Bremen hat kein Geld für Transfers: So rechtfertigt Sportchef Baumann die erzwungene Sparsamkeit

Transfer-Endspurt bei Werder Bremen: Noch immer kein Käufer für Milot Rashica - was passiert mit Davy Klaassen?
Werder Bremen hat kein Geld für Transfers: So rechtfertigt Sportchef Baumann die erzwungene Sparsamkeit
Offiziell: Werder Bremen und Ajax bestätigen Davy Klaassen-Transfer - bis zu 14 Millionen Euro Ablöse

Offiziell: Werder Bremen und Ajax bestätigen Davy Klaassen-Transfer - bis zu 14 Millionen Euro Ablöse

Bremen/Amsterdam - Jetzt ist es fix: Der SV Werder Bremen und Davy Klaassen gehen ab sofort getrennte Wege. Die Bremer haben sich offiziell mit Ajax Amsterdam über einen Wechsel geeinigt. Das gaben beide Clubs am Montagnachmittag bekannt.
Offiziell: Werder Bremen und Ajax bestätigen Davy Klaassen-Transfer - bis zu 14 Millionen Euro Ablöse
Wechsel zu Ajax Amsterdam: Jetzt spricht Werder-Star Davy Klaassen

Wechsel zu Ajax Amsterdam: Jetzt spricht Werder-Star Davy Klaassen

Bremen – Verabschiedet hat er sich noch nicht, doch Davy Klaassen rechnet fest mit einem Wechsel von Werder Bremen zu Ajax Amsterdam. „Ich gehe davon aus, dass es klappen wird“, sagte der 27-Jährige am Sonntagmittag im Gespräch mit der DeichStube.
Wechsel zu Ajax Amsterdam: Jetzt spricht Werder-Star Davy Klaassen
Davy Klaassen vor Startelf-Comeback für Werder

Davy Klaassen vor Startelf-Comeback für Werder

Jena – Wie wichtig er für Werder Bremen ist, zeigte am Samstagabend allein die Szene aus der 57. Minute, als Davy Klaassen die komplette Abwehr des FC Carl Zeiss Jena mit einem butterweichen Flugball aus den Angeln hob. 
Davy Klaassen vor Startelf-Comeback für Werder
Sportchef Baumann froh über Verbleib von Davy Klaassen: „Ein wichtiges Zeichen“

Sportchef Baumann froh über Verbleib von Davy Klaassen: „Ein wichtiges Zeichen“

Bremen – Das Bekenntnis kam überraschend früh: Am Donnerstag hatte Davy Klaassen über seinen Berater Sören Lerby die unmissverständliche Botschaft ausgesendet, auch in der kommenden Saison für Werder Bremen spielen zu wollen – was im Club wiederum …
Sportchef Baumann froh über Verbleib von Davy Klaassen: „Ein wichtiges Zeichen“
Klaassen-Berater Lerby: „Davy bleibt definitiv bei Werder“

Klaassen-Berater Lerby: „Davy bleibt definitiv bei Werder“

Bremen - Seit mittlerweile zwei Jahren steht Davy Klaassen beim SV Werder Bremen unter Vertrag - und aktuell es sieht ganz stark danach aus, dass mindestens noch ein drittes hinzukommt.
Klaassen-Berater Lerby: „Davy bleibt definitiv bei Werder“
Davy Klaassen holt Werder Bremen aus der Depression - ein Extralob vom Trainer bekommt er dafür nicht

Davy Klaassen holt Werder Bremen aus der Depression - ein Extralob vom Trainer bekommt er dafür nicht

Paderborn – Zwei Tore geschossen, ein weiteres eingeleitet – wer, wenn nicht Davy Klaassen hätte bei Werder Bremen am Samstagnachmittag in Paderborn ein Sonderlob verdient gehabt?
Davy Klaassen holt Werder Bremen aus der Depression - ein Extralob vom Trainer bekommt er dafür nicht
Top-Verdiener im Schaufenster: Droht SV Werder Bremen nach der Corona-Krise der große Ausverkauf?

Top-Verdiener im Schaufenster: Droht SV Werder Bremen nach der Corona-Krise der große Ausverkauf?

Bremen – Natürlich ist es weit voraus gedacht. Natürlich muss Werder Bremen zunächst zwei Krisen überwinden – die sportliche, die sich der Tabellenvorletzte der Bundesliga mit den schlechten Ergebnissen selbst eingebrockt hat, und die finanzielle, …
Top-Verdiener im Schaufenster: Droht SV Werder Bremen nach der Corona-Krise der große Ausverkauf?
Davy Klaassen im Interview: „Wir sind Kohfeldt etwas schuldig“

Davy Klaassen im Interview: „Wir sind Kohfeldt etwas schuldig“

Bremen – Davy Klaassen hat in der laufenden Bundesliga-Saison noch keine Sekunde verpasst. An den bisherigen 22 Spieltagen stand der Niederländer immer über die volle Distanz für Werder Bremen auf dem Platz – macht insgesamt 1980 Minuten, in denen …
Davy Klaassen im Interview: „Wir sind Kohfeldt etwas schuldig“