Corona und Krise an der türkischen Grenze: Griechenland bearbeitet jetzt wieder Asylanträge

Corona und Krise an der türkischen Grenze: Griechenland bearbeitet jetzt wieder Asylanträge

Auf Lesbos sitzen tausende Flüchtlinge fest. Die Corona-Krise hat eine Aufnahme in EU-Länder gestoppt. Grünen-Chef Habeck will das ändern.
Corona und Krise an der türkischen Grenze: Griechenland bearbeitet jetzt wieder Asylanträge
EU zieht Daumenschrauben für Erdogan an: „Kürzungen erhöht“ - außer in einem heiklen Bereich

EU zieht Daumenschrauben für Erdogan an: „Kürzungen erhöht“ - außer in einem heiklen Bereich

Die EU sieht die Entwicklungen in der Türkei mit Sorge - die Union hat die Zahlungen in das Land von Präsident Recep Tayyip Erdogan weiter gekürzt. Allerdings nicht in allen Bereichen.
EU zieht Daumenschrauben für Erdogan an: „Kürzungen erhöht“ - außer in einem heiklen Bereich
Brexit-Chaos geht weiter: Johnson bekommt Neuwahlen - Konkurrent kündigt „radikale Kampagne“ an

Brexit-Chaos geht weiter: Johnson bekommt Neuwahlen - Konkurrent kündigt „radikale Kampagne“ an

Die Hartnäckigkeit von Boris Johnson hat sich ausgezahlt. Der britische Premierminister bekommt seine Neuwahl zum Wunschtermin. Der News-Ticker zum Brexit.
Brexit-Chaos geht weiter: Johnson bekommt Neuwahlen - Konkurrent kündigt „radikale Kampagne“ an
Artikel 13 - EU-Staaten stimmen für Urheberrechtsreform: Grüne schimpfen über „fragwürdige Kosmetik“

Artikel 13 - EU-Staaten stimmen für Urheberrechtsreform: Grüne schimpfen über „fragwürdige Kosmetik“

Die EU-Staaten haben final über die umstrittene Urheberrechtsreform abgestimmt. So sieht das weitere Vorgehen aus.
Artikel 13 - EU-Staaten stimmen für Urheberrechtsreform: Grüne schimpfen über „fragwürdige Kosmetik“
Rätsel um Lach-Attacke mit Merkel und May gelöst

Rätsel um Lach-Attacke mit Merkel und May gelöst

Am Freitag droht der harte Brexit. Zuvor verhandelt Theresa May jedoch noch mit Kanzlerin Merkel und EU-Kollegen erneut um eine Fristverlängerung für den EU-Austritt. Der News-Ticker
Rätsel um Lach-Attacke mit Merkel und May gelöst
Rückzug als „Weltpolizist“: Drastische Warnung wegen Trump in den „Tagesthemen“

Rückzug als „Weltpolizist“: Drastische Warnung wegen Trump in den „Tagesthemen“

Donald Trump will die USA nicht mehr als „Weltpolizist“ auftreten lassen. Ein „Tagesthemen“-Kommentator warnt aber vor verfehltem „Frohlocken“ über die Ankündigung.
Rückzug als „Weltpolizist“: Drastische Warnung wegen Trump in den „Tagesthemen“
Angela Merkel fordert europäische Armee - und bekommt Gegenwind

Angela Merkel fordert europäische Armee - und bekommt Gegenwind

Frankreichs Staatschefs Macron hat zuletzt wieder die Idee einer europäischen Armee ins Spiel gebracht - und erntete prompt heftige Kritik von US-Präsident Trump. Nun hat sich auch Kanzlerin Merkel positioniert.
Angela Merkel fordert europäische Armee - und bekommt Gegenwind
EU beschließt Notfallplan für Scheitern von Brexit-Verhandlungen

EU beschließt Notfallplan für Scheitern von Brexit-Verhandlungen

Weil es kaum Fortschritte bei den Verhandlungen mit Großbritannien gibt, beschließt die EU einen Notfallplan. 
EU beschließt Notfallplan für Scheitern von Brexit-Verhandlungen
Iranischer Außenminister erteilt Gespräch mit den USA schroffe Absage

Iranischer Außenminister erteilt Gespräch mit den USA schroffe Absage

Der iranische Außenminister Jvad Zarif hat Gesprächen mit der Regierung von US-Präsident Donald Trump in schroffem Ton eine Absage erteilt.
Iranischer Außenminister erteilt Gespräch mit den USA schroffe Absage
Deutsche Politiker fordern schnelle Lösung im Streit um EU-Mission im Mittelmeer

Deutsche Politiker fordern schnelle Lösung im Streit um EU-Mission im Mittelmeer

Deutsche Politiker fordern schnellstmöglich einen Verteilmechanismus für die im Mittelmeer geretteten Flüchtlinge. und äußerten Verständnis für Italien. 
Deutsche Politiker fordern schnelle Lösung im Streit um EU-Mission im Mittelmeer