Der Winterblühende Schneeball spendet viel Duft und Farbe

Der Winterblühende Schneeball spendet viel Duft und Farbe

Manche Pflanzen haben Tricks auf Lager, um besonders aufzufallen. Der Schneeball erblüht ausgerechnet in der kargen Winterzeit - und wirft zuvor seine Blätter ab, damit die Blüten erst recht zu sehen sind. Aber Gärtner schätzen ihn auch für weitere …
Der Winterblühende Schneeball spendet viel Duft und Farbe
Warum Sie beim Holzstapel auf Fledermäuse achten sollten

Warum Sie beim Holzstapel auf Fledermäuse achten sollten

Wer im Winter einen Kamin nutzt, hat meist auch einen Holzstapel in der Nähe des Hauses. Beim Griff zu den Holzscheiten gilt jetzt aber besondere Vorsicht: Fledermäuse könnten hier überwintern.
Warum Sie beim Holzstapel auf Fledermäuse achten sollten
Katzengras lenkt Haustiere von anderen Pflanzen ab

Katzengras lenkt Haustiere von anderen Pflanzen ab

Wer eine Katze hat, sollte auch Katzengras im Haus haben. Sie versorgt das Haustier mit wertvollen Nährstoffen. Wegen der starken Beanspruchung benötigt die Pflanze jedoch die richtige Pflege.
Katzengras lenkt Haustiere von anderen Pflanzen ab
Neues Image für den Weihnachtsstern

Neues Image für den Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern ist aus Omas Wohnzimmer nicht wegzudenken. Jüngere Leute hadern dagegen oft mit der Tradition: zu spießig, finden sie. Doch die Weihnachtsblume kann auch trendy.
Neues Image für den Weihnachtsstern
Immergrüne Gehölze im Winter vor Wind und Sonne schützen

Immergrüne Gehölze im Winter vor Wind und Sonne schützen

Immergrüne Gehölze brauchen auch im Winter etwas Pflege. Hobbygärtner halten am besten Wind und Sonne von ihnen fern und versorgen die Pflanzen mit ausreichend Flüssigkeit.
Immergrüne Gehölze im Winter vor Wind und Sonne schützen
Beim Umgraben des Gartens Plastik entfernen

Beim Umgraben des Gartens Plastik entfernen

Kunststoff von Gießkannen oder anderen Plastikgegenständen wird vom Gartenboden nicht abgebaut und schadet der Umwelt. Hobbygärtner sollten solche Überbleibsel daher beseitigen.
Beim Umgraben des Gartens Plastik entfernen
Wie Gemüsereste endlos nachwachsen

Wie Gemüsereste endlos nachwachsen

Was machen Sie mit den Gemüseresten aus der Küche? Warum nicht einfach wieder in den Boden setzen! Der Strunk einer Lauchzwiebel oder Salatpflanze, aber auch einfach ein Stück einer Ingwer- oder Kartoffelknolle kann die Basis einer neuen Ernte …
Wie Gemüsereste endlos nachwachsen
Klimaschutz im eigenen Garten betreiben

Klimaschutz im eigenen Garten betreiben

Hobbygärtner können die Welt retten - zumindest ein bisschen, und zwar indem sie Bäume auf ihre Grundstücke setzen. Denn Gehölze binden Kohlendioxid. Wird das Holz später verbaut, bleibt das CO2 darin sogar dauerhaft gespeichert - es schadet also …
Klimaschutz im eigenen Garten betreiben
Zimmer-Alpenveilchen mögen es kühl

Zimmer-Alpenveilchen mögen es kühl

Es blüht den ganzen Winter über, aber nur, wenn die Raumtemperaturen stimmen: Das Zimmer-Alpenveilchen ist in dieser Hinsicht anspruchsvoll, dankt es einem aber in wunderschönen Farben.
Zimmer-Alpenveilchen mögen es kühl
Füchse nicht gezielt anfüttern

Füchse nicht gezielt anfüttern

Oft suchen Füchse in Wohngebieten nach Nahrung. Dem Menschen werden sie dabei in der Regel nicht gefährlich. Extra Futter anbieten sollte man ihnen trotzdem nicht. Die Tierschutzorganisation Vier Pfoten erklärt warum.
Füchse nicht gezielt anfüttern