Touristen sollten sich informieren

Touristen sollten sich informieren

Wer in Südeuropa Urlaub machen möchte, sollte sich vorher erkundigen, ob dort durch Waldbrände Gefahr droht. Touristen sollten vor Reiseantritt mit der Unterkunft oder dem Veranstalter kontakten.
Touristen sollten sich informieren
Brände auf griechischer Insel Euböa teils unter Kontrolle

Brände auf griechischer Insel Euböa teils unter Kontrolle

Nach drei Tagen können die Menschen auf der zweitgrößten griechischen Insel Euböa wieder hoffen. Hubschrauber und Löschflugzeuge haben die seit Tagen tobenden Flammen eingedämmt. Noch ist die Gefahr aber nicht gebannt.
Brände auf griechischer Insel Euböa teils unter Kontrolle
Gericht: Deutschland muss Flüchtling zurückholen

Gericht: Deutschland muss Flüchtling zurückholen

Der Plan von Horst Seehofer war: Flüchtlinge werden direkt an der Grenze zu Deutschland gestoppt und in das EU-Land zurückgeschickt, in dem sie zuerst Asyl beantragt haben. Doch so einfach ist das nicht, wie jetzt ein Gerichtsbeschluss aus München …
Gericht: Deutschland muss Flüchtling zurückholen
Neue Waldbrände in Griechenland

Neue Waldbrände in Griechenland

Mitten in der Urlaubssaison brennt es wieder in Griechenland, seit Tagen brechen neue Feuer aus. Augenzeugen berichten aus Athens Vororten von Asche, die wie Schneeflocken niedergeht.
Neue Waldbrände in Griechenland
West-Nil-Fieber in Südeuropa: Auf Reisen vor Mücken schützen

West-Nil-Fieber in Südeuropa: Auf Reisen vor Mücken schützen

In Südeuropa wurden vor wenigen Wochen Infektionen mit West-Nil-Fieber gemeldet. Übertragen wird die Krankheit durch Mücken. Was das Auswärtige Amt daher Italien- und Griechenland-Urlaubern empfiehlt.
West-Nil-Fieber in Südeuropa: Auf Reisen vor Mücken schützen
Zyprische Konfliktparteien suchen UN-Hilfe

Zyprische Konfliktparteien suchen UN-Hilfe

Der Wille für eine Lösung der Zypernfrage ist da. Doch was heißt "Überwindung der Teilung"? Griechische und türkische Zyprer verstehen darunter etwas Verschiedenes. Die Vereinten Nationen sind nun wieder gefragt.
Zyprische Konfliktparteien suchen UN-Hilfe
Griechisches Urlaubsparadies mit manchmal höllischen Preisen

Griechisches Urlaubsparadies mit manchmal höllischen Preisen

Wer Bars und Tavernen auf Mykonos ansteuert, sollte einen Blick ins Menü werfen, bevor er bestellt. Immer wieder berichten Touristen über exorbitante, kaum nachvollziehbare Preise.
Griechisches Urlaubsparadies mit manchmal höllischen Preisen
45 Jahre Teilung Zyperns: Trauer im Süden - Feiern im Norden

45 Jahre Teilung Zyperns: Trauer im Süden - Feiern im Norden

Die Teilung der Mittmeerinsel Zyperns is noch nicht überwunden und nach wie vor haben beide Seiten ganz unterschiedliche Ansichten zu den dramatischen Ereignissen von 1974.
45 Jahre Teilung Zyperns: Trauer im Süden - Feiern im Norden
Wie sich Reisende bei einem Erdbeben richtig verhalten

Wie sich Reisende bei einem Erdbeben richtig verhalten

Immer wieder kommt es in Reiseländern zu Erdbeben - so wie jetzt in Griechenland. Wie sollten Touristen reagieren, wenn die Erde bebt? Antworten von Experten.
Wie sich Reisende bei einem Erdbeben richtig verhalten
Erdbeben in Athen: Kaum Meldungen über Schäden

Erdbeben in Athen: Kaum Meldungen über Schäden

Im Großraum Athen bebt die Erde. Millionen Menschen geraten in Panik. Binnen Minuten sind die Straßen überfüllt. Seismologen raten: Ruhe bewahren. Zum Glück sind fast keine Personenschäden zu beklagen.
Erdbeben in Athen: Kaum Meldungen über Schäden