Gemeindevertretung in Heringsdorf: Siegfried Rieck rückt für Beate Rinck nach

Gemeindevertretung in Heringsdorf: Siegfried Rieck rückt für Beate Rinck nach

In Heringsdorf wurde Siegfried Rieck von Bürgermeister Udo Scholz als neuer Gemeindevertreter verpflichtet. Er folgt auf die ausscheidende Beate Rinck. Stellvertretender Bürgermeister ist jetzt Olaf Willert.
Gemeindevertretung in Heringsdorf: Siegfried Rieck rückt für Beate Rinck nach
Neuer Bürgerverein will sich in Heiligenhafen einbringen

Neuer Bürgerverein will sich in Heiligenhafen einbringen

In Heiligenhafen hat sich der Verein Bürger-Kontor Heiligenhafen gegründet. Er möchte ein Treffpunkt für Bürger zum Austausch mit Stadtverwaltung und Politik sein.
Neuer Bürgerverein will sich in Heiligenhafen einbringen
Nachfrage nach Corona-Schnelltests nimmt in Heiligenhafen und Großenbrode bereits ab

Nachfrage nach Corona-Schnelltests nimmt in Heiligenhafen und Großenbrode bereits ab

In den Corona-Teststationen kosten Schnelltests jetzt drei Euro. Es gibt jedoch Ausnahmen für kostenlose Tests. Dafür müssen aber Bescheinigungen vorgezeigt werden, sagen die Betreiber in Heiligenhafen und Großenbrode.
Nachfrage nach Corona-Schnelltests nimmt in Heiligenhafen und Großenbrode bereits ab
Großenbrodes Riesenrad steht noch immer still

Großenbrodes Riesenrad steht noch immer still

Das Riesenrad in Großenbrode steht noch immer still. Der TÜV gibt derzeit noch kein grünes Licht, da immer noch Ersatzteile fehlen, die schwer zu besorgen sind.
Großenbrodes Riesenrad steht noch immer still
Viele Verkehrsänderungen: Ortsschilder versetzt und neue Tempo-30-Zonen

Viele Verkehrsänderungen: Ortsschilder versetzt und neue Tempo-30-Zonen

In Heiligenhafen wurde das Ortsschild vom Sundweg um mehrere Hundert Meter nach Osten versetzt. Daneben gibt es eine ganze Reihe weiterer Verkehrsänderungen in der Warderstadt.
Viele Verkehrsänderungen: Ortsschilder versetzt und neue Tempo-30-Zonen
Freifläche in Lütjenbrode könnte künftig für Wohnhäuser genutzt werden

Freifläche in Lütjenbrode könnte künftig für Wohnhäuser genutzt werden

Eine Freifläche in Lütjenbrode könnte künftig für neue Wohnhäuser genutzt werden. Darüber diskutierte der Bauausschuss in Großenrbrode.
Freifläche in Lütjenbrode könnte künftig für Wohnhäuser genutzt werden
CDU in Heiligenhafen hält Kurs: Petra Kowoll bleibt Ortsvorsitzende

CDU in Heiligenhafen hält Kurs: Petra Kowoll bleibt Ortsvorsitzende

Der CDU-Ortsverband in Heiligenhafen hält an seinem Kurs fest. Beim Vorstand bleibt alles beim Alten. Geehrt wurde für seine 40-jährige Mitgliedschaft Ekkehard Hermes mit einer besonderen Urkunde.
CDU in Heiligenhafen hält Kurs: Petra Kowoll bleibt Ortsvorsitzende
Das ist das Programm zu den Hafenfesttagen

Das ist das Programm zu den Hafenfesttagen

Bald gehen in Heiligenhafen nach zweijähriger Pause wieder die Hafenfesttage los. Jetzt stellte der Tourismus-Service der Warderstadt offiziell das Programm vor.
Das ist das Programm zu den Hafenfesttagen
Ehepaar Burzinski macht seit 60 Jahren Urlaub in Heiligenhafen

Ehepaar Burzinski macht seit 60 Jahren Urlaub in Heiligenhafen

Das Ehepaar Antje und Bernhard Burzinski aus Rheinfelden an der Schweizer Grenze macht seit 60 Jahren Urlaub in Heiligenhafen. Dafür bedankte sich jetzt der Tourismus-Service der Warderstadt.
Ehepaar Burzinski macht seit 60 Jahren Urlaub in Heiligenhafen
Wohnraum-Pläne am Tränkeplatz: Verwaltung tritt auf die Bremse

Wohnraum-Pläne am Tränkeplatz: Verwaltung tritt auf die Bremse

Eigentlich sollten die Wohnraumpläne für den Tränkeplatz in Heiligenhafen im Stadtentwicklungsausschuss vorgestellt werden. Doch daraus wurde nichts, denn die Verwaltung möchte warten, bis die Wohnraumbedarfsanalyse vorliegt.
Wohnraum-Pläne am Tränkeplatz: Verwaltung tritt auf die Bremse