Sportökonom: "Athleten geht es nach der Krise nicht besser"

Sportökonom: "Athleten geht es nach der Krise nicht besser"

Die Coronavirus-Pandemie wird auch Auswirkungen auf die finanzielle Lage von Athleten nach der Krise haben. Der Sportökonom Christoph Breuer meint, dass es nicht viel schlimmer werden kann: Die meisten Athleten haben ohnehin nicht viel und somit …
Sportökonom: "Athleten geht es nach der Krise nicht besser"
Mainz-Trainer Beierlorzer: "Die Situation ist befremdlich"

Mainz-Trainer Beierlorzer: "Die Situation ist befremdlich"

In Deutschland ruht der Ball. Profis und Trainer - wie Achim Beierlorzer vom FSV Mainz 05 - können ihrem Beruf derzeit nur eingeschränkt nachgehen und hoffen auf ein baldiges Ende der Krise.
Mainz-Trainer Beierlorzer: "Die Situation ist befremdlich"
Sportpsychologe Weidig rät: "Schaltet jetzt auf Durchzug!"

Sportpsychologe Weidig rät: "Schaltet jetzt auf Durchzug!"

Die Verschiebung der Olympischen Spiele war zu erwarten. Dennoch müssen die Sportler lernen, sich erst einmal damit abzufinden. Sportpsychologe Thorsten Weidig empfiehlt seinen Klienten, sich zunächst um andere Dinge als Sport zu kümmern.
Sportpsychologe Weidig rät: "Schaltet jetzt auf Durchzug!"
Arbeitsrechtler: "Einseitige Gehaltskürzungen nicht möglich"

Arbeitsrechtler: "Einseitige Gehaltskürzungen nicht möglich"

Das Arbeitsrecht gibt den Vereinen in der Corona-Krise keine großen Möglichkeiten für Gehaltskürzungen, Stundungen oder der Durchsetzung von Kurzarbeit. Spannend ist die Frage, ob die Clubs Geld von den Behörden einfordern können, wenn Spieler in …
Arbeitsrechtler: "Einseitige Gehaltskürzungen nicht möglich"
Ein Jahr nach Rassismus-Vorfall - Voigt: "Kein Einzelfall"

Ein Jahr nach Rassismus-Vorfall - Voigt: "Kein Einzelfall"

Rassistische Pöbeleien gegen Leroy Sané und Ilkay Gündogan: Mit einem emotionalen Video über verbale Angriffe bei einem Länderspiel löst ein Journalist eine Debatte aus. Was ist seitdem geschehen?
Ein Jahr nach Rassismus-Vorfall - Voigt: "Kein Einzelfall"
NBA-Profi Kleber: "Es ist schon seltsam alles"

NBA-Profi Kleber: "Es ist schon seltsam alles"

Maxi Kleber hat das vorerst letzte NBA-Spiel auf dem Parkett miterlebt. Wann nach dem Sieg der Mavericks gegen die Nuggets wieder gespielt wird, ist offen. Im dpa-Interview berichtet Kleber vom Versuch, sich daheim fit zu halten - und was er über …
NBA-Profi Kleber: "Es ist schon seltsam alles"
Jan Frodeno: "Es gibt gerade Wichtigeres als den Sport"

Jan Frodeno: "Es gibt gerade Wichtigeres als den Sport"

Jan Frodeno lebt mit seiner Familie mittlerweile überwiegend in Spanien. In einem dpa-Interview spricht er über die Erfahrung als Hochleistungssportler während einer Ausgangssperre. Über die Solidarität mit dem Krankenhauspersonal und über …
Jan Frodeno: "Es gibt gerade Wichtigeres als den Sport"
Bundestrainer Löw: Turniere sind "das Ein und Alles"

Bundestrainer Löw: Turniere sind "das Ein und Alles"

Nach der relativ glimpflich abgelaufenen Auslosung für die nächste Auflage der Nations League richtet Bundestrainer Joachim Löw den Blick Richtung Sommer. Der EM gilt die ganze Aufmerksamkeit.
Bundestrainer Löw: Turniere sind "das Ein und Alles"
Rummenigge nach Beschimpfungen gegen Hopp: "Ich schäme mich"

Rummenigge nach Beschimpfungen gegen Hopp: "Ich schäme mich"

Nach den Vorfällen von Sinsheim schämt sich Karl-Heinz Rummenigge für die eigenen Fans und kündigt "klare Kante" an. Der Bayern-Boss fordert Konsequenzen und hofft auf das Zusammenspiel der Vereine in der Bundesliga.
Rummenigge nach Beschimpfungen gegen Hopp: "Ich schäme mich"
Bernd Eisenbichler: Bewusst keine Medaillen-Vorgabe

Bernd Eisenbichler: Bewusst keine Medaillen-Vorgabe

Mit der Mixed-Staffel beginnt am 13. Februar in Südtirol die Biathlon-Weltmeisterschaft. Erstmals in Diensten des Deutschen Skiverbandes dabei ist der Siegsdorfer Bernd Eisenbichler als neuer Sportlicher Leiter. Medaillenvorgaben will er nicht …
Bernd Eisenbichler: Bewusst keine Medaillen-Vorgabe