UN: Afrika ist weiter Abladeplatz für Europas Gebrauchtwagen

UN: Afrika ist weiter Abladeplatz für Europas Gebrauchtwagen

Afrika dient noch immer als Schrottplatz für Europas ausgemusterte Rostlauben. Nun mahnen die Vereinten Nationen ein sofortiges Umdenken bei Gebrauchtwagen-Exporten an. Sie sehen Gefahren für das Erreichen der Klimaziele und die Verkehrssicherheit.
UN: Afrika ist weiter Abladeplatz für Europas Gebrauchtwagen
VW-Chef will Bekenntnis der Branche zu strengen Klimazielen

VW-Chef will Bekenntnis der Branche zu strengen Klimazielen

Der Verkehrssektor sei maßgeblich für die CO2-Reduzierung, bekennt VW-Vorstandschef Diess. Und fordert die eigene Branche auf, nicht auf dem Status Quo zu beharren. Auch für einen höheren CO2-Preis spricht sich der Konzernlenker aus.
VW-Chef will Bekenntnis der Branche zu strengen Klimazielen
Greta Thunberg wird Chefredakteurin - Leser erhoben schwere Vorwürfe gegen Zeitung

Greta Thunberg wird Chefredakteurin - Leser erhoben schwere Vorwürfe gegen Zeitung

Greta Thunberg will eine andere Berichterstattung über die Klimakrise sehen. Eine schwedische Zeitung gibt ihr nun im Dezember die Chance, als Chefredakteurin etwas zu verändern.
Greta Thunberg wird Chefredakteurin - Leser erhoben schwere Vorwürfe gegen Zeitung
EU-Klimagesetz: Umweltministerin erreicht Teileinigung

EU-Klimagesetz: Umweltministerin erreicht Teileinigung

Ein erster Schritt: Die EU-Staaten sind sich einig über ein Klimagesetz - allerdings mit einer wichtigen Leerstelle: Wie stark sollen die Treibhausgase bis 2030 sinken? Dieser Beschluss ist vertagt.
EU-Klimagesetz: Umweltministerin erreicht Teileinigung
Europa-SPD will gegen Vorschlag zu EU-Agrarpolitik stimmen

Europa-SPD will gegen Vorschlag zu EU-Agrarpolitik stimmen

Ist es nun die grünste Reform der EU-Agrarpolitik oder lässt sie sich nicht mit dem «Green Deal» vereinbaren? Die Meinungen spalten sich - am Freitag stimmt das Europaparlament endgültig ab.
Europa-SPD will gegen Vorschlag zu EU-Agrarpolitik stimmen
Klimaneutralität 2050 nur mit viel mehr Ökostrom erreichbar

Klimaneutralität 2050 nur mit viel mehr Ökostrom erreichbar

Von der Heizung über das Auto und Flugzeug bis zur Stahlfabrik: Wenn Deutschland schon in drei Jahrzehnten klimaneutral sein soll, muss all das ohne Kohle, Öl und Erdgas auskommen. Es gebe das Ziel, aber keinen Fahrplan, kritisieren Experten - und …
Klimaneutralität 2050 nur mit viel mehr Ökostrom erreichbar
Neue Stromverbindung in der Ostsee verbindet zwei Windparks

Neue Stromverbindung in der Ostsee verbindet zwei Windparks

Deutschland und Dänemark können in Zukunft Strom aus ihren Offshore-Windparks in beide Richtungen austauschen. Das weltweit einmalige Projekt heißt Combined Grid Solution (CGS)
Neue Stromverbindung in der Ostsee verbindet zwei Windparks
Windkraft: Netzbetreiber warnt vor Stillstand in der Ostsee

Windkraft: Netzbetreiber warnt vor Stillstand in der Ostsee

Eigentlich soll die Offshore-Windenergie in der Ostsee deutlich ausgebaut werden. Ein Netzbetreiber warnt nun aber, dass das Ziel nicht erreicht werden könnte.
Windkraft: Netzbetreiber warnt vor Stillstand in der Ostsee
EU-Gipfel: Klare Kante im Brexit-Streit

EU-Gipfel: Klare Kante im Brexit-Streit

Die deutsche Bundeskanzlerin und ihre EU-Kollegen haben Themen auf der Karte, die den Kurs der EU auf Jahre hinaus bestimmen könnten. Beim Brexit und beim Klima zeigen sie sich erstaunlich einig. Und dann meldet sich auch noch die Corona-Krise mit …
EU-Gipfel: Klare Kante im Brexit-Streit
Extreme Entdeckung: Forscher erwarten „Monster“-Tsunami durch Gletscher - und das relativ zeitnah

Extreme Entdeckung: Forscher erwarten „Monster“-Tsunami durch Gletscher - und das relativ zeitnah

Der Klimawandel hat enorme Folgen für die Erde. Forscher haben eine extreme Entdeckung an einem Gletscher in Alaska gemacht. Er droht ins Meer zu stürzen.
Extreme Entdeckung: Forscher erwarten „Monster“-Tsunami durch Gletscher - und das relativ zeitnah