Methan-Leck in der Antarktis entdeckt - Forscher geschockt: „Unglaublich besorgniserregend“

Methan-Leck in der Antarktis entdeckt - Forscher geschockt: „Unglaublich besorgniserregend“

Im Südpolarmeer haben Forscher ein großes Methan-Leck entdeckt. Sollte die ausgestoßene Gasmenge ansteigen, befürchten Wissenschaftler weitreichende Folgen.
Methan-Leck in der Antarktis entdeckt - Forscher geschockt: „Unglaublich besorgniserregend“
Temperatur-Rekord in der Arktis - So warm war es seit 40 Jahren nicht

Temperatur-Rekord in der Arktis - So warm war es seit 40 Jahren nicht

Der Klimawandel lässt die Temperaturen weltweit steigen. Besonders extrem wurde es in der Arktis. So warm war es auf der norwegischen Inselgruppe Spitzbergen seit 40 Jahren nicht.
Temperatur-Rekord in der Arktis - So warm war es seit 40 Jahren nicht
Temperaturrekord in Sibirien und Brände in der Arktis

Temperaturrekord in Sibirien und Brände in der Arktis

Das zweite Jahr in Folge toben innerhalb des Polarkreises verheerende Brände. Laut Experten ist eine solche Hitzewelle ohne den Klimawandel unmöglich.
Temperaturrekord in Sibirien und Brände in der Arktis
Ausgerechnet im Corona-Jahr: Quallenplage an Ostsee- Fällt der Ostsee-Badeurlaub 2020 ins Wasser?

Ausgerechnet im Corona-Jahr: Quallenplage an Ostsee- Fällt der Ostsee-Badeurlaub 2020 ins Wasser?

Aufgrund des Klimawandels könnte der Badeurlaub dieses Jahr ausfallen. Denn im Vergleich zu Vorjahren zeigen sich viel früher Quallen an den Stränden - und sie sind größer.
Ausgerechnet im Corona-Jahr: Quallenplage an Ostsee- Fällt der Ostsee-Badeurlaub 2020 ins Wasser?
Eisbären könnten bis 2100 aus Arktis verschwinden

Eisbären könnten bis 2100 aus Arktis verschwinden

Toronto (dpa) - Infolge des schmelzenden Eis in der Arktis ist das Überleben von Eisbären bis 2100 nach Berechnungen von Forschern gefährdet.
Eisbären könnten bis 2100 aus Arktis verschwinden
Starke Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt

Starke Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt

Der Sommer 2020 zeigte sich bisher eher mild und wechselhaft - von Rekordhitze keine Spur. Kann der Hitzesommer noch kommen? Ein Experte macht klare Aussagen für Juli.
Starke Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt
Klima-Konflikte: Deutschland will UN-Frühwarnsystem

Klima-Konflikte: Deutschland will UN-Frühwarnsystem

Der Klimawandel verändert die Welt und könnte auch eine Reihe neuer Konflikte auslösen. Deutschland will deshalb einen entsprechenden Frühwarnmechanismus bei den Vereinten Nationen installieren - das Problem ist aber die Trump-Regierung.
Klima-Konflikte: Deutschland will UN-Frühwarnsystem
Greenpeace-Aktivisten verhüllen CDU-Zentrale

Greenpeace-Aktivisten verhüllen CDU-Zentrale

Die Koalition von CDU und SPD hat nach langen Verhandlungen den Weg für den geplanten Kohleausstieg frei gemacht. Umweltaktivisten machen dagegen weiter mit Protestaktionen mobil. Ihnen geht der Ausstieg nicht schnell genug.
Greenpeace-Aktivisten verhüllen CDU-Zentrale
EU: Entschlossene Maßnahmen zur Rettung der Meere nötig

EU: Entschlossene Maßnahmen zur Rettung der Meere nötig

Zu stark ausgenutzt vom Menschen und vom Klimawandel bedroht: Um das Mittelmeer, die Ostsee und andere Meere Europas steht es nicht gut. Aber es gibt Hoffnung - falls eine nachhaltige Balance gefunden wird.
EU: Entschlossene Maßnahmen zur Rettung der Meere nötig
Klimaschutz: Wissenschaftler fordern allgemeinen CO2-Preis

Klimaschutz: Wissenschaftler fordern allgemeinen CO2-Preis

Die europäische Energiewende "Green Deal" wird einer der Schwerpunkte während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr. Die deutschen Wissenschaftsakademien raten: mit höheren Preisen die Kohlendioxid-Verschmutzung bremsen.
Klimaschutz: Wissenschaftler fordern allgemeinen CO2-Preis