Ermittlungen nach Drohung gegen Schwesig bei Telegram

Ermittlungen nach Drohung gegen Schwesig bei Telegram

Eine Drohung mutmaßlich aus der Querdenkerszene hat das Landeskriminalamt (LKA) in Mecklenburg-Vorpommern auf den Plan gerufen.
Ermittlungen nach Drohung gegen Schwesig bei Telegram
Corona-Gipfel mit Olaf Scholz: Allgemeine Impfpflicht geplant – Bundestag trifft Entscheidung

Corona-Gipfel mit Olaf Scholz: Allgemeine Impfpflicht geplant – Bundestag trifft Entscheidung

Beim ersten Corona-Gipfel mit Olaf Scholz als Kanzler haben Bund und Länder unter anderem über Impfpflicht und die Corona-Regeln an Weihnachten gesprochen.
Corona-Gipfel mit Olaf Scholz: Allgemeine Impfpflicht geplant – Bundestag trifft Entscheidung
Schwesig als Ministerpräsidentin wiedergewählt

Schwesig als Ministerpräsidentin wiedergewählt

Manuela Schwesig ist in ihrem Amt als Regierungschefin in Mecklenburg-Vorpommern bestätigt worden. Doch nicht alle Abgeordneten der rot-roten Koalition stimmten für sie.
Schwesig als Ministerpräsidentin wiedergewählt
Mecklenburg-Vorpommern: Koalitionsvertrag von Rot-Rot steht

Mecklenburg-Vorpommern: Koalitionsvertrag von Rot-Rot steht

„Aufbruch 2030“ lautet die Überschrift des Koalitionsvertrags von SPD und Linke für die nächsten fünf Jahre in Mecklenburg-Vorpommern. Allerdings ist offen, ob das Geld für alle Projekte reicht.
Mecklenburg-Vorpommern: Koalitionsvertrag von Rot-Rot steht
Schwesig will in MV mit der Linken regieren

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

Die Bildung der bundesweit ersten rot-roten Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern hatte 1998 für Aufsehen gesorgt. Nun gibt es an der Küste ein Neuauflage.
Schwesig will in MV mit der Linken regieren
Schwesig bleibt: SPD gewinnt MV-Wahl

Schwesig bleibt: SPD gewinnt MV-Wahl

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Schwesig hat nahezu freie Wahl: Gleich drei Koalitionen sind nach einem fulminanten Wahlsieg ihrer SPD möglich. Bei der CDU gibt es hingegen Rücktritte.
Schwesig bleibt: SPD gewinnt MV-Wahl
Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern live: Schwesig mit deutlichem Sieg – „Katastrophe“ für CDU

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern live: Schwesig mit deutlichem Sieg – „Katastrophe“ für CDU

Die Bürger von Mecklenburg-Vorpommern haben am Sonntag einen neuen Landtag gewählt. Die SPD um Manuela Schwesig gewinnt haushoch. Der News-Ticker zur Wahl.
Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern live: Schwesig mit deutlichem Sieg – „Katastrophe“ für CDU
16 Jahre Bundeskanzlerin Angela Merkel: Ihre Kabinette in der Übersicht - ein Ex-Minister will sie beerben

16 Jahre Bundeskanzlerin Angela Merkel: Ihre Kabinette in der Übersicht - ein Ex-Minister will sie beerben

50 Minister:innen berief Bundeskanzlerin Angela Merkel seit Beginn ihrer Kanzlerschaft 2005 ins Amt. Manche machten anschließend Karriere, andere versuchten ihr Glück fernab der Politik.
16 Jahre Bundeskanzlerin Angela Merkel: Ihre Kabinette in der Übersicht - ein Ex-Minister will sie beerben
Merkels Corona-Gipfel: Erste Details über Mega-Lockdown sickern durch - Scholz nennt wahrscheinlichen Zeitraum

Merkels Corona-Gipfel: Erste Details über Mega-Lockdown sickern durch - Scholz nennt wahrscheinlichen Zeitraum

Mehrere Politiker fordern eine Lockdown-Verschärfung: Nachdem Außenminister Maas mit einem Vorschlag zu Corona-Geimpften vorprescht, sickern ersten Details vor dem Bund-Länder-Treffen durch.
Merkels Corona-Gipfel: Erste Details über Mega-Lockdown sickern durch - Scholz nennt wahrscheinlichen Zeitraum
Waffenkauf bei fragwürdigem Händler: MV-Innenminister tritt zurück - „Nicht mehr nötige Autorität“

Waffenkauf bei fragwürdigem Händler: MV-Innenminister tritt zurück - „Nicht mehr nötige Autorität“

Ausgerechnet Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister hat sich eine Waffe bei einem Händler mit rechtsextremen Verbindungen gekauft. Nun tritt er zurück.
Waffenkauf bei fragwürdigem Händler: MV-Innenminister tritt zurück - „Nicht mehr nötige Autorität“