Eissturmvogel ist „Seevogel des Jahres 2022“

Eissturmvogel ist „Seevogel des Jahres 2022“

Die Zahl der Eissturmvögel nimmt seit Jahrzehnten drastisch ab. Die Vogelart könnte in Deutschland bald aussterben.
Eissturmvogel ist „Seevogel des Jahres 2022“
IG Metall: 14.000 Beschäftigte bei Warnstreiks bei Airbus

IG Metall: 14.000 Beschäftigte bei Warnstreiks bei Airbus

Eigentlich müsste Airbus jeden Tag Flugzeuge bauen. Denn bei den Auslieferungszielen hängt der Konzern kurz vor Jahresende zurück. Die neuen Warnstreiks passen in dieser Lage gar nicht ins Konzept.
IG Metall: 14.000 Beschäftigte bei Warnstreiks bei Airbus
Von großen und kleinen Schiffen - und Tunesien

Von großen und kleinen Schiffen - und Tunesien

MSC nimmt auch im Mittelmeer nur noch Geimpfte mit, Spiekeroog wird zuverlässiger erreichbar und Tunesien bei der Einreise strenger: Drei Neuigkeiten aus der Welt des Reisens.
Von großen und kleinen Schiffen - und Tunesien
Ökosystem des Wattenmeers durch den Klimawandel bedroht

Ökosystem des Wattenmeers durch den Klimawandel bedroht

Das Wattenmeer ist Lebensraum unzähliger Pflanzen und Tiere. Es ist stark vom Klimawandel betroffen. Wissenschaftler diskutierten nun über die Auswirkungen auf das Ökosystem. Und sehen Handlungsbedarf.
Ökosystem des Wattenmeers durch den Klimawandel bedroht
Sturmböen sorgen für zahllose Einsätze - ein Toter

Sturmböen sorgen für zahllose Einsätze - ein Toter

In Norddeutschland ist man viel Wind gewohnt. Ungemütlich wird der Sturm, wenn er orkanartig wird. Für einen Autofahrer endet die stürmische Nacht tödlich.
Sturmböen sorgen für zahllose Einsätze - ein Toter
Airbus: IG Metall sieht Bundesregierung in der Pflicht

Airbus: IG Metall sieht Bundesregierung in der Pflicht

Traditionell wird bei Airbus zwischen Frankreich und Deutschland ein Gleichgewicht gewahrt. Diese Balance ist aus Sicht der IG Metall zulasten deutscher Standorte in Gefahr.
Airbus: IG Metall sieht Bundesregierung in der Pflicht
VW Osnabrück mit Standort-Chance für E-Cabrio

VW Osnabrück mit Standort-Chance für E-Cabrio

Wo entstehen künftig welche Modelle von Volkswagen? Das ist eine zentrale Frage bei der laufenden Investitionsrunde. Der Konzernchef lässt einige Überlegungen durchblicken.
VW Osnabrück mit Standort-Chance für E-Cabrio
IG Metall beschleunigt Kollisionskurs bei Airbus

IG Metall beschleunigt Kollisionskurs bei Airbus

Airbus will seine Flugzeugfertigung neu aufstellen, Teile könnten verkauft werden. Nach Widerstand der IG Metall wurde die Umsetzung bereits verschoben. Nun eskaliert der Konflikt.
IG Metall beschleunigt Kollisionskurs bei Airbus
Corona in Niedersachsen: Erster Verdachtsfall der Omikron-Variante

Corona in Niedersachsen: Erster Verdachtsfall der Omikron-Variante

Die Omikron-Variante ist auf dem Vormarsch. In Niedersachsen gibt es jetzt den ersten Verdachtsfall. Dabei handelt es sich um einen Reiserückkehrer aus Südafrika.
Corona in Niedersachsen: Erster Verdachtsfall der Omikron-Variante
Prozess um Tötung an Ampelkreuzung beginnt

Prozess um Tötung an Ampelkreuzung beginnt

Die Insassen von zwei Autos geraten in Hannover an einer Kreuzung aneinander. Plötzlich wird geschossen und ein Mann stirbt. Ein 33-Jähriger steht jetzt wegen Totschlags vor Gericht.
Prozess um Tötung an Ampelkreuzung beginnt