Mädchen (10) ertrinkt in der Ostsee - Mann (26) stirbt bei Ausflug mit aufblasbarer Badeinsel

Mädchen (10) ertrinkt in der Ostsee - Mann (26) stirbt bei Ausflug mit aufblasbarer Badeinsel

Ein tragischer Badeunfall hat sich in der Ostsee ereignet: Ein zehnjähriges Mädchen ist vor Travemünde am Samstagnachmittag ertrunken. In NRW ertrinkt ein Mann in einem See.
Mädchen (10) ertrinkt in der Ostsee - Mann (26) stirbt bei Ausflug mit aufblasbarer Badeinsel
Badeunfall vor Travemünde: Zehnjähriges Mädchen ertrinkt in der Ostsee

Badeunfall vor Travemünde: Zehnjähriges Mädchen ertrinkt in der Ostsee

Vor Travemünde ist am Samstagnachmittag ein zehnjähriges Mädchen in der Ostsee ertrunken. Rettungskräfte konnten das Kind nur noch tot bergen.
Badeunfall vor Travemünde: Zehnjähriges Mädchen ertrinkt in der Ostsee
Corona-Lockerung: Dänemark hebt Maskenpflicht auf

Corona-Lockerung: Dänemark hebt Maskenpflicht auf

Dänemark lockert weiter die Corona-Regeln: Ab kommender Woche wird die Maskenpflicht in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens wieder aufgehoben.
Corona-Lockerung: Dänemark hebt Maskenpflicht auf
Kaum noch freie Hotels: Hier gibt es Restplätze an Nord- und Ostsee

Kaum noch freie Hotels: Hier gibt es Restplätze an Nord- und Ostsee

Sommer, Sonne, Strand und Meer lockt viele Touristen an die Nord- und Ostsee. Wo gibt es in den Sommerferien noch freie Unterkünfte?
Kaum noch freie Hotels: Hier gibt es Restplätze an Nord- und Ostsee
App und Ampel: Wie sich Nordsee und Ostsee auf Touristenströme vorbereiten

App und Ampel: Wie sich Nordsee und Ostsee auf Touristenströme vorbereiten

Tourismusverbände erwarten im zweiten Corona-Sommer erneut viele Ausflügler an den Küsten von Nord- und Ostsee. Um überfüllte Strände und Ausflugsziele zu vermeiden, rüsten viele Urlaubsorte auf.
App und Ampel: Wie sich Nordsee und Ostsee auf Touristenströme vorbereiten
Schleswig-Holstein öffnet: Nord- und Ostsee-Urlaub an Pfingsten möglich

Schleswig-Holstein öffnet: Nord- und Ostsee-Urlaub an Pfingsten möglich

In Modellregionen ist der Urlaub an Nord- und Ostsee bereits möglich. Bald schon will Schleswig-Holstein im ganzen Bundesland Touristen erlauben.
Schleswig-Holstein öffnet: Nord- und Ostsee-Urlaub an Pfingsten möglich
Corona-Lockerungen: Das gilt ab Montag in Schleswig-Holstein

Corona-Lockerungen: Das gilt ab Montag in Schleswig-Holstein

Nach Niedersachsen lockert ein weiteres Bundesland im Norden die Corona-Regeln: Ab 17. Mai 2021 gelten in Schleswig-Holstein diese Lockerungen.
Corona-Lockerungen: Das gilt ab Montag in Schleswig-Holstein
Skandal-Lockerungen: Ostsee-Urlaub für Geimpfte möglich – aber ohne Kinder

Skandal-Lockerungen: Ostsee-Urlaub für Geimpfte möglich – aber ohne Kinder

In Mecklenburg-Vorpommern dürfen Corona-Geimpfte in den Urlaub an der Ostsee – doch ohne ihre Kinder. Diskriminiert die Lockerung Familien?
Skandal-Lockerungen: Ostsee-Urlaub für Geimpfte möglich – aber ohne Kinder
Sommerurlaub ab Juni: Länder wollen einheitlichen Tourismus-Plan

Sommerurlaub ab Juni: Länder wollen einheitlichen Tourismus-Plan

Wer im Sommer Urlaub machen will, steht dank Corona-Regeln vor einem Wirrwarr: Was ist wo erlaubt? Schon bald soll es einheitliche Regeln geben. Wann kommen sie?
Sommerurlaub ab Juni: Länder wollen einheitlichen Tourismus-Plan
Touristen-Boom an Ost- und Nordsee: Dreimal so viele Urlauber wie sonst in Herbstferien auf Sylt etc.

Touristen-Boom an Ost- und Nordsee: Dreimal so viele Urlauber wie sonst in Herbstferien auf Sylt etc.

Das Coronavirus-Sars-CoV-2 wirbelt die Urlaubspläne der Deutschen durcheinander. Regionen an Nord- und Ostsee profitieren vom Trend zum Heimaturlaub. In den Herbstferien und Winterferien erwarten deutsche Strandorte und Inseln wie Sylt und Helgoland …
Touristen-Boom an Ost- und Nordsee: Dreimal so viele Urlauber wie sonst in Herbstferien auf Sylt etc.