Corona in Frankreich: Neue Risikogebiete - strenge Regeln gefordert

Corona in Frankreich: Neue Risikogebiete - strenge Regeln gefordert

In Frankreich ist die Lage wieder ernst. Das Coronavirus breitet sich aus. Die Zahl der nachgewiesenen Infektionen steigt deutlich. Jetzt wurden weitere Risikogebiete ausgewiesen.
Corona in Frankreich: Neue Risikogebiete - strenge Regeln gefordert
Tour de France im Schatten von Corona: So knallhart werden die Fahrer von der Außenwelt abgeschnitten

Tour de France im Schatten von Corona: So knallhart werden die Fahrer von der Außenwelt abgeschnitten

Die Tour de France findet trotz der Coronavirus-Pandemie zwischen dem 29. August und 20. September in Frankreich statt. Verfolgen Sie alle Corona-bedingten Entwicklungen zum Radklassiker hier im News-Ticker. 
Tour de France im Schatten von Corona: So knallhart werden die Fahrer von der Außenwelt abgeschnitten
Heftige Ausschreitungen nach FCB-Sieg gegen PSG: Autos  in Brand, Straßenkampf mit Polizei

Heftige Ausschreitungen nach FCB-Sieg gegen PSG: Autos in Brand, Straßenkampf mit Polizei

Nach dem Triumph des FC Bayern in der Champions League über PSG kam es zu heftigen Ausschreitungen in Paris. Die Polizei ging hart gegen die Randalierer vor.
Heftige Ausschreitungen nach FCB-Sieg gegen PSG: Autos in Brand, Straßenkampf mit Polizei
„Schönstes Mädchen der Welt“ ist nun erwachsen -  So sieht Thylane Blondeau mit 19 aus

„Schönstes Mädchen der Welt“ ist nun erwachsen -  So sieht Thylane Blondeau mit 19 aus

Sie galt einst als das schönste Mädchen der Welt. Am 5.4. wurde Thylane Blondeau 19 Jahre alt. Mit der Zeit hat sie sich natürlich verändert.
„Schönstes Mädchen der Welt“ ist nun erwachsen -  So sieht Thylane Blondeau mit 19 aus
Besorgniserregende Entwicklung: Hauptstadt mitten in Europa wieder in höchster Risikokategorie

Besorgniserregende Entwicklung: Hauptstadt mitten in Europa wieder in höchster Risikokategorie

Aufgrund steigender Fallzahlen wurden Frankreichs Hauptstadt Paris und die Region um Marseille wieder als Risikogebiete für Corona eingestuft.
Besorgniserregende Entwicklung: Hauptstadt mitten in Europa wieder in höchster Risikokategorie
FCB-Boss Rummenigge und ein ominöser Anruf bei der FIFA! Wird Lewandowski nun doch zum Weltfußballer gekürt?

FCB-Boss Rummenigge und ein ominöser Anruf bei der FIFA! Wird Lewandowski nun doch zum Weltfußballer gekürt?

Robert Lewandowski hätte ursprünglich auf den Titel des Weltfußballers keine Chance - da der Preis 2020 nicht vergeben werden soll. Ein Anruf ändert nun aber offenbar alles.
FCB-Boss Rummenigge und ein ominöser Anruf bei der FIFA! Wird Lewandowski nun doch zum Weltfußballer gekürt?
Corona in Europa: Überfüllte Strände in England - Johnson-Regierung verschärft jetzt Maßnahmen - „überfällig“

Corona in Europa: Überfüllte Strände in England - Johnson-Regierung verschärft jetzt Maßnahmen - „überfällig“

In Europa steigen die Corona-Zahlen in einigen Ländern deutlich. Griechenland reagiert. Italien greift zu einer umstrittenen Maßnahme. Ein deutsches Nachbarland hat die Regeln verschärft. Der News-Ticker.
Corona in Europa: Überfüllte Strände in England - Johnson-Regierung verschärft jetzt Maßnahmen - „überfällig“
Nach Zoff zwischen Rummenigge und PSG-Boss - BVB-Sportdirektor reagiert: „In der Regel genau andersrum“

Nach Zoff zwischen Rummenigge und PSG-Boss - BVB-Sportdirektor reagiert: „In der Regel genau andersrum“

Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern stichelt gegen Paris Saint-Germain. Von PSG-Sportdirektor Leonardo gibt es dafür jetzt einen herben Konter.
Nach Zoff zwischen Rummenigge und PSG-Boss - BVB-Sportdirektor reagiert: „In der Regel genau andersrum“
Nationalfeiertag in Frankreich: Programm wegen Corona geändert - Ausschreitungen in Paris

Nationalfeiertag in Frankreich: Programm wegen Corona geändert - Ausschreitungen in Paris

Den französischen Nationalfeiertag zelebrieren Präsident Macron und andere Vertreter aus Politik und Militär auch dieses Jahr aufwendig. Wegen der Corona-Pandemie wurde das Programm der Feier jedoch abgeändert.
Nationalfeiertag in Frankreich: Programm wegen Corona geändert - Ausschreitungen in Paris
Proteste in Frankreich: Macron ernennt neue Minister - Einem von ihnen wird Vergewaltigung vorgeworfen

Proteste in Frankreich: Macron ernennt neue Minister - Einem von ihnen wird Vergewaltigung vorgeworfen

Die Französische Regierung tritt zurück. Präsident Emmanuel Macron hat neue Minister ernannt. Zwei von ihnen sind äußerst umstritten. Es kam zu heftigen Protesten.
Proteste in Frankreich: Macron ernennt neue Minister - Einem von ihnen wird Vergewaltigung vorgeworfen