SpaceX schießt „Starlink“-Satelliten ins All – Sie sind auffällig am Himmel zu sehen

SpaceX schießt „Starlink“-Satelliten ins All – Sie sind auffällig am Himmel zu sehen

SpaceX, das Raumfahrtunternehmen von Elon Musk, schießt immer wieder „Starlink“-Satelliten ins All. Wer aufmerksam zum Himmel schaut, kann die „Perlenkette“ sehen.
SpaceX schießt „Starlink“-Satelliten ins All – Sie sind auffällig am Himmel zu sehen
Nasa-Chef warnt: China könnte den Mond besetzen – Sprecher reagiert entrüstet

Nasa-Chef warnt: China könnte den Mond besetzen – Sprecher reagiert entrüstet

Die Nasa arbeitet an der Rückkehr der USA zum Mond und auch China peilt den Mond an. Der Nasa-Chef warnt vor den chinesischen Raumfahrt-Plänen.
Nasa-Chef warnt: China könnte den Mond besetzen – Sprecher reagiert entrüstet
Raketenabsturz auf dem Mond: Nasa findet Krater und steht vor einem Rätsel

Raketenabsturz auf dem Mond: Nasa findet Krater und steht vor einem Rätsel

Monate nachdem eine Rakete auf der Rückseite des Monds eingeschlagen ist, veröffentlicht die Nasa erste Aufnahmen des Kraters – die Fragen aufwerfen.
Raketenabsturz auf dem Mond: Nasa findet Krater und steht vor einem Rätsel
Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm

Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm

China arbeitet daran, eigene Astronauten und Astronautinnen auf zum Mond zu fliegen. Der Chef des US-Raumfahrtbehörde Nasa warnt vor der Intention des Landes.
Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm
Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm

Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm

Was hat China im All vor? Derzeit treibt das Land den Bau der ersten eigenen Raumstation mit Hochdruck voran. Aus der amerikanischen Raumfahrtbehörde heißt es, dies sei militärische Strategie.
Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm
45 Jahren im All: Steht die „Voyager“-Mission vor dem Aus?

45 Jahren im All: Steht die „Voyager“-Mission vor dem Aus?

Die „Voyager“-Zwillinge sind die am weitesten von der Erde entfernten menschengemachten Objekte. Rund 45 Jahre sind die Sonden schon unterwegs. Jetzt aber beginnen sie zu schwächeln.
45 Jahren im All: Steht die „Voyager“-Mission vor dem Aus?
Steht der Erde ein Polsprung bevor? Studie zeigt es

Steht der Erde ein Polsprung bevor? Studie zeigt es

Eine wachsende Region mit einem schwachen Erdmagnetfeld ist noch lange kein Hinweis auf einen bevorstehenden Polsprung, wie eine aktuelle Studie zeigt.
Steht der Erde ein Polsprung bevor? Studie zeigt es
Nasa bestätigt: Raketenteil auf Mond eingeschlagen

Nasa bestätigt: Raketenteil auf Mond eingeschlagen

Das Objekt stammt laut amerikanischer Raumfahrtbehörde nicht von einer Nasa-Mission - man nimmt an, dass es sich wahrscheinlich um ein chinesisches Teil handelt. China weist dies zurück.
Nasa bestätigt: Raketenteil auf Mond eingeschlagen
Sonde „BepiColombo“ schießt Schnappschüsse vom Merkur

Sonde „BepiColombo“ schießt Schnappschüsse vom Merkur

Die Oberfläche ist mit Einschlagskratern übersät. Die Sonde „BepiColombo“ schickt aufregende Bilder vom späteren Zielort Merkur zur Erde.
Sonde „BepiColombo“ schießt Schnappschüsse vom Merkur
Merkur-Sonde „BepiColombo“ für kurze Zeit nah am Zielort

Merkur-Sonde „BepiColombo“ für kurze Zeit nah am Zielort

Die Sonde ist dem Merkur wieder ganz nah gekommen und hat auch Bilder gemacht. Ihre endgültige Umlaufbahn erreicht sie aber planmäßig erst 2025.
Merkur-Sonde „BepiColombo“ für kurze Zeit nah am Zielort