Neue Wut über Erdogans Türkei: Journalist in deutschem Exil soll 27 Jahre in Haft - „Das Urteil war längst getroffen“

Neue Wut über Erdogans Türkei: Journalist in deutschem Exil soll 27 Jahre in Haft - „Das Urteil war längst getroffen“

Can Dündar hatte über Waffenlieferungen der Türkei an syrische Islamisten berichtet. Nun soll der Journalist 27 Jahre in Haft - in der Kritik steht einmal mehr Recep Tayyip Erdogan.
Neue Wut über Erdogans Türkei: Journalist in deutschem Exil soll 27 Jahre in Haft - „Das Urteil war längst getroffen“
Nach Knallhart-Ansage der EU: Erdogan schießt erneut gegen Macron - mit fragwürdigem Rat an die Franzosen

Nach Knallhart-Ansage der EU: Erdogan schießt erneut gegen Macron - mit fragwürdigem Rat an die Franzosen

Seit Jahren gärt es zwischen der Türkei und der EU. Nun hat Brüssel offenbar genug gesehen. Präsident Erdogan lässt gleich eine Verbalattacke folgen.
Nach Knallhart-Ansage der EU: Erdogan schießt erneut gegen Macron - mit fragwürdigem Rat an die Franzosen
Erdogan im Chaos: Schwiegersohn nicht mehr Minister - brisante Spekulationen über die Gründe

Erdogan im Chaos: Schwiegersohn nicht mehr Minister - brisante Spekulationen über die Gründe

Bislang zählte Recep Tayyip Erdogan auf seinen Schwiegersohn im Kabinett. Das ist vorbei. Die Gründe könnten brisant sein: Sie reichen von einer Affäre über eine Revolte bis zu Trumps Abwahl.
Erdogan im Chaos: Schwiegersohn nicht mehr Minister - brisante Spekulationen über die Gründe
Türkische Lira auf Rekordtief - Präsident Erdogan entlässt Zentralbankchef

Türkische Lira auf Rekordtief - Präsident Erdogan entlässt Zentralbankchef

Die türkische Lira befindet sich auf einem Rekordtief zu anderen Währung. Genau in dieser Zeit entlässt der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan den Zentralbank-Chef.
Türkische Lira auf Rekordtief - Präsident Erdogan entlässt Zentralbankchef
„Kriegerisch“: Macron attackiert Erdogan - ausgerechnet in arabischem TV-Sender

„Kriegerisch“: Macron attackiert Erdogan - ausgerechnet in arabischem TV-Sender

Wieder wird Frankreich von blutigem islamistischen Terror erschüttert. Vorwürfe aus Deutschland muss sich dabei auch der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan anhören.
„Kriegerisch“: Macron attackiert Erdogan - ausgerechnet in arabischem TV-Sender
USA stellen Visa-Vergabe in der Türkei ein: Hinweise auf möglichen Terroranschlag

USA stellen Visa-Vergabe in der Türkei ein: Hinweise auf möglichen Terroranschlag

Die USA haben die Visa-Vergabe in der Türkei eingestellt. Grund dafür seien „glaubhafte Berichte über mögliche Terroranschläge“, wie die US-Vertretung mitteilte.
USA stellen Visa-Vergabe in der Türkei ein: Hinweise auf möglichen Terroranschlag
Corona-Zahlen: Ärzte werfen Erdogan-Regierung Manipulation vor - Minister verrät ganz ungeniert Trick

Corona-Zahlen: Ärzte werfen Erdogan-Regierung Manipulation vor - Minister verrät ganz ungeniert Trick

Dass manch veröffentlichte Zahlen zur Corona-Krise mit Vorsicht zu genießen ist, versteht sich von selbst. In der Türkei macht sich die Regierung offenbar eine Eigenschaft der Pandemie zu nutze.
Corona-Zahlen: Ärzte werfen Erdogan-Regierung Manipulation vor - Minister verrät ganz ungeniert Trick
Meinungsfreiheit unter Erdogan? Vertrauliches Papier urteilt vernichtend: „Nahezu vollständig gleichgeschaltet“

Meinungsfreiheit unter Erdogan? Vertrauliches Papier urteilt vernichtend: „Nahezu vollständig gleichgeschaltet“

Die Türkei nimmt weltweit aktuell die meisten Flüchtlinge auf - leistet sich aber dem Auswärtigen Amt zufolge massive Verstöße gegen Grundrechte.
Meinungsfreiheit unter Erdogan? Vertrauliches Papier urteilt vernichtend: „Nahezu vollständig gleichgeschaltet“
Gegen Erdogans Willen? Türkische Notenbank reagiert auf Lira-Crash - Welle von Festnahmen am Folgetag

Gegen Erdogans Willen? Türkische Notenbank reagiert auf Lira-Crash - Welle von Festnahmen am Folgetag

Recep Tayyip Erdogan hat sehr eigene finanzpolitische Vorstellungen. Nun ist die Lira auf Rekordtief gesunken - und die Notenbank reagiert überraschend.
Gegen Erdogans Willen? Türkische Notenbank reagiert auf Lira-Crash - Welle von Festnahmen am Folgetag
Erdogan „bereit, Märtyrer zu werden“: Türkei droht Frankreich in ungekanntem Ausmaß - „Werden Preis zahlen“

Erdogan „bereit, Märtyrer zu werden“: Türkei droht Frankreich in ungekanntem Ausmaß - „Werden Preis zahlen“

Der von wirtschaftlichen Krisen im Land gebeutelte türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan verschärft die Rhetorik im Erdgas-Streit massiv - er droht Frankreich und Griechenland.
Erdogan „bereit, Märtyrer zu werden“: Türkei droht Frankreich in ungekanntem Ausmaß - „Werden Preis zahlen“