Corona in Niedersachsen: Maskenpflicht an Schulen könnte kommen

Corona in Niedersachsen: Maskenpflicht an Schulen könnte kommen

In Niedersachsen steigt die Zahl der Corona-Fälle an. Kultusminister Tonne stellt die Pläne für den Schulstart vor. Eine neue Corona-Verordnung gilt übrigens ab Freitag.
Corona in Niedersachsen: Maskenpflicht an Schulen könnte kommen
Auch Schweigen ist typisch für Stotternde

Auch Schweigen ist typisch für Stotternde

Die meisten Menschen haben ein klares Bild vom Stottern. Doch die Störung äußert sich in mehreren Facetten - und ist für Betroffene oft eine große Belastung.
Auch Schweigen ist typisch für Stotternde
Sollten Eltern ihr Kind für eine Schulstrafe bestrafen?

Sollten Eltern ihr Kind für eine Schulstrafe bestrafen?

Wenn Schüler den Unterricht stören, Raufereien anzetteln oder öfter ohne Hausaufgaben zur Schule kommen, bleibt das meist nicht lange folgenlos. Doch wie sollten Eltern auf Schulstrafen reagieren?
Sollten Eltern ihr Kind für eine Schulstrafe bestrafen?
Corona in Niedersachsen: So soll die Schule nach den Herbstferien wieder starten

Corona in Niedersachsen: So soll die Schule nach den Herbstferien wieder starten

Jetzt sind in Niedersachsen Herbstferien, doch wie geht es in den Schulen danach weiter? Um das Risiko einer Corona-Infektion zu minimieren, sollen einige Vorkehrungen getroffen werden.
Corona in Niedersachsen: So soll die Schule nach den Herbstferien wieder starten
Corona: Neue Lauterbach-Warnung - gefährden Behörden die Gesundheit von Kindern?

Corona: Neue Lauterbach-Warnung - gefährden Behörden die Gesundheit von Kindern?

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach warnt vor einem Fehler in der Corona-Politik. Ausgerechnet die Schule könne im Herbst und Winter zum „Superspreading-Event“ werden.
Corona: Neue Lauterbach-Warnung - gefährden Behörden die Gesundheit von Kindern?
Alarm! Mobbing an Hamburger Schule: Mädchen wird mit Getränk vergiftet

Alarm! Mobbing an Hamburger Schule: Mädchen wird mit Getränk vergiftet

Mobbing-Drama in Hamburg. An der Stadtteilschule in Niendorf ist ein junges Mädchen (14) von ihren Mitschülern vergiftet worden. Die Schülerin hatte Schmerzen und rang um ihre Gesundheit – wird bei ihr alles wieder so wie früher? Die Polizei …
Alarm! Mobbing an Hamburger Schule: Mädchen wird mit Getränk vergiftet
Schüler brauchen Projektarbeits-Einnahmen nicht versteuern

Schüler brauchen Projektarbeits-Einnahmen nicht versteuern

Wenn Schüler im Rahmen von landesweiten Schulprojekten arbeiten, dann fällt dafür keine Lohnsteuer an. Schüler und Arbeitgeber können sich nun auf eine entsprechende Verwaltungsanweisung dazu berufen.
Schüler brauchen Projektarbeits-Einnahmen nicht versteuern
Erkältung oder Corona? Mein Kind hat Symptome - darf es zur Schule?

Erkältung oder Corona? Mein Kind hat Symptome - darf es zur Schule?

Mit Schnupfen oder Husten zur Schule? Angesichts des Coronavirus sind Eltern verunsichert: Ist es nur eine Erkältung oder das Coronavirus? In vielen Schulen und Kitas gilt eine 24-Stunden-Regel.
Erkältung oder Corona? Mein Kind hat Symptome - darf es zur Schule?
Coronavirus-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie gibt neue Erkenntnisse

Coronavirus-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie gibt neue Erkenntnisse

Junge Menschen in Hamburg sind kaum mit dem Coronavirus infiziert. Eine UKE-Studie forscht nach Corona-Infektionen bei Kindern und Jugendlichen.
Coronavirus-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie gibt neue Erkenntnisse
Bei Wahl der Grundschule auf Nähe achten

Bei Wahl der Grundschule auf Nähe achten

Viele Kinder werden von den Eltern mit dem Auto zur Grundschule gefahren. Das müsste nicht sein, sagt ein Experte - und plädiert dafür, schon bei der Schulwahl daran zu denken.
Bei Wahl der Grundschule auf Nähe achten
Schulgipfel im Kanzleramt: Merkel berät heute mit den Bildungsministern über die Lage

Schulgipfel im Kanzleramt: Merkel berät heute mit den Bildungsministern über die Lage

Bundeskanzlerin Angela Merkel berät heute mit den Bildungsministern aus Bund und Ländern über die Lage an Schulen zu Corona-Zeiten.
Schulgipfel im Kanzleramt: Merkel berät heute mit den Bildungsministern über die Lage
Schülerin in Mannheim infiziert: Alle Schüler und Lehrer der Klasse für zwei Wochen in Quarantäne

Schülerin in Mannheim infiziert: Alle Schüler und Lehrer der Klasse für zwei Wochen in Quarantäne

Die Zahl der Infizierten mit dem Coronavirus in Baden-Württemberg steigt - und bereits in der ersten Woche nach den Sommerferien mussten alle Schüler und Lehrer einer Schulklasse im Mannheim in Quarantäne geschickt werden.
Schülerin in Mannheim infiziert: Alle Schüler und Lehrer der Klasse für zwei Wochen in Quarantäne
Maskenpflicht im Unterricht soll am Freitag fallen - doch ein Landkreis in Bayern macht da nicht mit

Maskenpflicht im Unterricht soll am Freitag fallen - doch ein Landkreis in Bayern macht da nicht mit

Die Corona-Zahlen bei Lehrern und Schülern steigen in Bayern. Die Maskenpflicht soll trotzdem zum Freitag fallen. Ein Landkreis hält trotzdem daran fest.
Maskenpflicht im Unterricht soll am Freitag fallen - doch ein Landkreis in Bayern macht da nicht mit
„Ein Witz“: SPD-Fraktionschef zerlegt Corona-Konzept zum Schulstart

„Ein Witz“: SPD-Fraktionschef zerlegt Corona-Konzept zum Schulstart

Ab Montag besuchen Schüler in Baden-Württemberg wieder die Schule. Doch mit dem Corona-Konzept sind viele absolut nicht zufrieden.
„Ein Witz“: SPD-Fraktionschef zerlegt Corona-Konzept zum Schulstart
Trinkverbot an Schulen? Schüler bekommt „Missbilligung“ - aus scheinbar haarsträubendem Grund

Trinkverbot an Schulen? Schüler bekommt „Missbilligung“ - aus scheinbar haarsträubendem Grund

In Hessen erhielt ein Schüler eine „Missbilligung“, weil er auf dem Schulhof einen Schluck aus seiner Flasche nahm. Der umstrittene Brief verbreitete sich auf Facebook.
Trinkverbot an Schulen? Schüler bekommt „Missbilligung“ - aus scheinbar haarsträubendem Grund
Experten warnen vor Schulbeginn in Baden-Württemberg: Lage so düster wie nie

Experten warnen vor Schulbeginn in Baden-Württemberg: Lage so düster wie nie

Mitte September enden die Sommerferien. Doch auf den Wiederbeginn des Unterrichts sind die Schulen schlecht vorbereitet. Das ergab eine Umfrage der Bildungsgewerkschaft GEW.
Experten warnen vor Schulbeginn in Baden-Württemberg: Lage so düster wie nie

Wie umgehen mit dem Corona-Risiko im Klassenraum?

Schulen auf, Schulen zu? Sind Kinder nun Virenschleudern oder nicht? Diese Fragen gehören in der Corona-Pandemie zu den besonders heftig diskutierten. Nach den Sommerferien wollen die Bundesländer zurück zum Regelbetrieb. Über Risiken und …
Wie umgehen mit dem Corona-Risiko im Klassenraum?
Milliarden für Schul-Digitalisierung noch nicht angekommen

Milliarden für Schul-Digitalisierung noch nicht angekommen

Nach langem Ringen wurde 2019 extra das Grundgesetz geändert. Schule ist Ländersache - doch nun konnte der Bund reichlich Geld geben für die Digitalisierung der Schulen. Angekommen ist dort bis heute wenig.
Milliarden für Schul-Digitalisierung noch nicht angekommen
Alarm an Berliner Schule: Polizei gibt Entwarnung

Alarm an Berliner Schule: Polizei gibt Entwarnung

Polizisten mit Maschinenpistolen, Rettungswagen in Warteposition - vor einer Berliner Schule sind am Freitag Dutzende Polizei- und Feuerwehrleute im Einsatz. Was ist der Auslöser?
Alarm an Berliner Schule: Polizei gibt Entwarnung
Kopftuchverbot für Lehrerinnen in Berlin nicht rechtens

Kopftuchverbot für Lehrerinnen in Berlin nicht rechtens

Per Gesetz will das Land Berlin verhindern, dass Lehrer religiöse Symbole oder Kleidungsstücke im Schulunterricht tragen. Sie sollen dort bewusst neutral gegenüber jeglicher Religion erscheinen. Das höchste Arbeitsgericht lässt das nicht so ohne …
Kopftuchverbot für Lehrerinnen in Berlin nicht rechtens