St. Peter-Ording: Mehr als Sandstrand und Wattenmeer

St. Peter-Ording: Mehr als Sandstrand und Wattenmeer

Der kilometerweite Sandstrand ist das Kapital des Nordseebads. Doch St. Peter-Ording mit seinen außergewöhnlichen Pfahlbauten verspricht auch abseits des Meeres vielfältige Erlebnisse.
St. Peter-Ording: Mehr als Sandstrand und Wattenmeer
Biike-Brennen: Große Feuerspektakel bleiben wegen Corona aus

Biike-Brennen: Große Feuerspektakel bleiben wegen Corona aus

Zum zweiten Mal in Folge wird das Biike-Brennen vielerorts abgesagt. Auf Föhr, Sylt, Amrum und in St. Peter-Ording fallen zahlreiche Feuer aus. Stattdessen gibt es oft Angebote für zu Hause.
Biike-Brennen: Große Feuerspektakel bleiben wegen Corona aus
Touristen-Boom an Ost- und Nordsee: Dreimal so viele Urlauber wie sonst in Herbstferien auf Sylt etc.

Touristen-Boom an Ost- und Nordsee: Dreimal so viele Urlauber wie sonst in Herbstferien auf Sylt etc.

Das Coronavirus-Sars-CoV-2 wirbelt die Urlaubspläne der Deutschen durcheinander. Regionen an Nord- und Ostsee profitieren vom Trend zum Heimaturlaub. In den Herbstferien und Winterferien erwarten deutsche Strandorte und Inseln wie Sylt und Helgoland …
Touristen-Boom an Ost- und Nordsee: Dreimal so viele Urlauber wie sonst in Herbstferien auf Sylt etc.
Nordsee: Strömung reißt Kitesurfer aufs offene Meer hinaus – Sylt-Fähre rettet Sportler

Nordsee: Strömung reißt Kitesurfer aufs offene Meer hinaus – Sylt-Fähre rettet Sportler

Die Nordsee kann gefährlich werden. Und das stellt sie gerne unter Beweis. Unberechenbare Winde und Strömungen reißen zwei Kitesurfer raus aufs offene Meer. Nur wie durch ein Wunder werden sie von einer Sylt-Fähre gerettet.
Nordsee: Strömung reißt Kitesurfer aufs offene Meer hinaus – Sylt-Fähre rettet Sportler
Toter Grindwal in Schleswig-Holstein angespült

Toter Grindwal in Schleswig-Holstein angespült

Ein toter Grindwal ist am Nordseestrand von St. Peter-Ording in Schleswig-Holstein angespült worden.
Toter Grindwal in Schleswig-Holstein angespült
Wattwanderer verirrt sich im Eis: Rettung dank Webcam

Wattwanderer verirrt sich im Eis: Rettung dank Webcam

St. Peter-Ording - Weil eine Frau ihn beim Surfen im Internet auf einer Webcam entdeckte, konnte ein orientierungsloser Wattwanderer gerettet werden.
Wattwanderer verirrt sich im Eis: Rettung dank Webcam