77.000 Unterschriften für Enteignungen in Berlin gesammelt

77.000 Unterschriften für Enteignungen in Berlin gesammelt

Es braucht mindestens 20.000 Unterschriften, damit das Volksbegehren offiziell eingeleitet wird. Dabei geht es um die Vergesellschaftung von Wohnungsunternehmen mit mehr als 3000 Wohnungen in Berlin.
77.000 Unterschriften für Enteignungen in Berlin gesammelt
Scholz hat Verständnis für Berliner Mietendeckel

Scholz hat Verständnis für Berliner Mietendeckel

Lange Schlangen bei Wohnungsbesichtigungen und hohe Mieten: In Berlin sind deshalb viele auf der Palme. Ein Stopp von Mieterhöhungen in den nächsten fünf Jahren soll aus Sicht der Senatsverwaltung helfen. Finanzminister Scholz findet das gut.
Scholz hat Verständnis für Berliner Mietendeckel
Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen

Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen

In vielen Städten steigen die Mieten rasant, die Menschen finden nur schwer eine bezahlbare Wohnung. Der Mieterbund bringt jetzt eine Verfassungsänderung ins Spiel. Löst das die Probleme?
Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen
Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Wer im absoluten Halteverbot parkt, muss mit Gebühren für das Abschleppen des eigenen Autos rechnen. Ist man der Meinung, dass das Verbot gar nicht vorlag, muss man Beweise vorlegen - und zwar gegen das sogenannte Umsetzungsprotokoll.
Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot
Vor 25 Jahren wurde Kaufhaus-Erpresser "Dagobert" gefasst

Vor 25 Jahren wurde Kaufhaus-Erpresser "Dagobert" gefasst

Der Mann hat einen Spitznamen, der einfach nicht verschwindet. Dabei erinnert er an ein kriminelles Kapitel in seinem Leben. Doch aus "Dagobert" wird ein Karikaturist und Satiriker. Ist die Vergangenheit vergessen?
Vor 25 Jahren wurde Kaufhaus-Erpresser "Dagobert" gefasst
Deutlich mehr tödliche Unfälle mit Fahrrädern und Pedelecs

Deutlich mehr tödliche Unfälle mit Fahrrädern und Pedelecs

Immer mehr Radfahrer, immer mehr elektische Pedelecs und bald auch noch die E-Scooter - das führt zu steigenden Unfallzahlen. Experten rechnen mit zusätzlichen Verkehrstoten, denn die Infrastruktur wächst nicht mit.
Deutlich mehr tödliche Unfälle mit Fahrrädern und Pedelecs
Pfandbriefbank: Gewerbe-Immobilienmärkte zunehmend schwierig

Pfandbriefbank: Gewerbe-Immobilienmärkte zunehmend schwierig

Seit vielen Jahren kennen die Immobilienpreise nur eine Richtung: aufwärts. Doch der lange Aufschwung könnte sich dem Ende nähern.
Pfandbriefbank: Gewerbe-Immobilienmärkte zunehmend schwierig
Kiewer Gericht verurteilt Ex-Präsidenten Janukowitsch

Kiewer Gericht verurteilt Ex-Präsidenten Janukowitsch

Kiew (dpa) - Ein Kiewer Gericht hat den ukrainischen Ex-Präsidenten Viktor Janukowitsch des Hochverrats schuldig gesprochen. Es sei erwiesen, dass er Russland Beihilfe zur Führung eines Angriffskrieges geleistet habe, urteilte der Richter am …
Kiewer Gericht verurteilt Ex-Präsidenten Janukowitsch
Bürger zählen Meisen und Amseln im Garten

Bürger zählen Meisen und Amseln im Garten

Bundesweite Vogelzählung: Vogelfreunde sind wieder aufgerufen, zwischen dem 4. und 6. Januar alle Vögel zu zählen, die im Garten oder auf dem Balkon vorbeikommen.
Bürger zählen Meisen und Amseln im Garten
Katholiken gegen Änderungen bei Werbeverbot für Abtreibungen

Katholiken gegen Änderungen bei Werbeverbot für Abtreibungen

Um den Paragrafen 219a des Strafgesetzbuches könnte ein neuer ernster Koalitionskonflikt ausbrechen. Die katholischen Bischöfe haben eine klare Position und appellieren vor allem an die C-Parteien. Im Bundestag kommt es möglicherweise schon bald zum …
Katholiken gegen Änderungen bei Werbeverbot für Abtreibungen