Gerichte im Notbetrieb - "Aber es läuft"

Gerichte im Notbetrieb - "Aber es läuft"

Auf den langen Gängen von Deutschlands größtem Strafgericht ist es ziemlich still. Wo in normalen Zeiten an einem Tag bis zu 300 Prozesse laufen, sind es in der Corona-Krise nur um die 25.
Gerichte im Notbetrieb - "Aber es läuft"
Zu hohes Tempo auf Vorfahrtsstraße führt zu Mithaftung

Zu hohes Tempo auf Vorfahrtsstraße führt zu Mithaftung

Wer die Vorfahrt eines Anderen missachtet hat, trägt in der Regel die Schuld an einem Unfall. Doch gilt das auch noch, wenn der andere auf der Vorfahrtsstraße zu schnell unterwegs war?
Zu hohes Tempo auf Vorfahrtsstraße führt zu Mithaftung
Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Mit einer Änderung der Straßenverkehrsordnung will Verkehrsminister Andreas Scheuer Radfahren sicherer machen. Die Parlamentarier von CDU/CSU und SPD wollen jetzt noch etwas mehr - und bringen unter anderem ein Tempo-30-Limit für Städte ins Spiel.
Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler
Bond-Produzentin Broccoli: Agent 007 soll männlich bleiben

Bond-Produzentin Broccoli: Agent 007 soll männlich bleiben

Bond-Produzentin Barbara Broccoli findet klare Worte zur künftigen Besetzung der Rolle des legendären Geheimagenten James Bond: Eine Frau wird es nicht sein.
Bond-Produzentin Broccoli: Agent 007 soll männlich bleiben
"Cats"-Darsteller Ian McKellen mag keine Katzen

"Cats"-Darsteller Ian McKellen mag keine Katzen

Mit Katzen kann Sir Ian McKellen nicht viel anfangen. Der Schauspieler hat andere Favoriten.
"Cats"-Darsteller Ian McKellen mag keine Katzen
Prognose: Wohlstand in Deutschland wird sinken

Prognose: Wohlstand in Deutschland wird sinken

Gütersloh (dpa) - Die erwerbsfähige Bevölkerung in Deutschland wird einer Prognose zufolge in den nächsten rund 20 Jahren stark altern und schrumpfen. Das dürfte sich negativ auf Wirtschaftswachstum und durchschnittliche Einkommen auswirken.
Prognose: Wohlstand in Deutschland wird sinken
AEG und Grundig: Manche Marken sind Überlebenskünstler

AEG und Grundig: Manche Marken sind Überlebenskünstler

Verbraucher vertrauen ihnen. Deshalb überleben viele Marken Wirtschaftskrisen, technische Umbrüche und sogar die Pleite des Unternehmens, dessen Namen sie tragen.
AEG und Grundig: Manche Marken sind Überlebenskünstler
Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein

Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein

Kleine Hunde sind einfach nur süß? Das muss sich keineswegs bestätigen. Sobald sie als gefährlich eingestuft werden, müssen auch kleine Rassen mit Maulkorb und Auflagen rechnen.
Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein
So bleiben Sie in der Elternzeit sichtbar

So bleiben Sie in der Elternzeit sichtbar

Wer in Elternzeit geht, ist erst einmal raus aus dem Geschehen am Arbeitsplatz. Das kann sich schlecht auf die berufliche Zukunft auswirken. Was eine Jobexpertin daher Müttern und Vätern empfiehlt.
So bleiben Sie in der Elternzeit sichtbar
Lilienhähnchen am besten absammeln

Lilienhähnchen am besten absammeln

Es gibt so einige Gartenbewohner mit ausgeprägtem Appetit. Dazu gehört auch das Lilienhähnchen. Wer nicht eines Tages vor der kahl gefressenen Pflanze stehen möchte, der sollte sie regelmäßig absuchen.
Lilienhähnchen am besten absammeln
Acht Euro und Deckel drauf? Mietrevolution in Berlin geplant

Acht Euro und Deckel drauf? Mietrevolution in Berlin geplant

Das Land Berlin will neue Wege gegen, um den Anstieg der Mieten zu stoppen. Nun sickern konkrete Vorschläge für einen Mietendeckel durch - und die Aufregung ist groß.
Acht Euro und Deckel drauf? Mietrevolution in Berlin geplant
Immer mehr Radfahrer sterben bei Verkehrsunfällen

Immer mehr Radfahrer sterben bei Verkehrsunfällen

Die Zahl der bei Verkehrsunfällen getöteten Fahrradfahrer ist in den vergangenen Jahren häufig gestiegen. Nun ist in den ersten fünf Monaten ein neuer Höchststand erreicht. Experten schlagen Alarm.
Immer mehr Radfahrer sterben bei Verkehrsunfällen
K-A-T-Z-E: Eine Erkundung nach Buchstaben zum Weltkatzentag

K-A-T-Z-E: Eine Erkundung nach Buchstaben zum Weltkatzentag

Sie ist Deutschlands beliebtestes Haustier und bleibt dennoch rätselhaft: die Katze. Zum Internationalen Tag der Katze eine durchbuchstabierte Faktensammlung - von K wie Kralle bis E wie Einzelgänger.
K-A-T-Z-E: Eine Erkundung nach Buchstaben zum Weltkatzentag
Unterwegs in der 1. Klasse der Bahn

Unterwegs in der 1. Klasse der Bahn

Teuer und nur Anzugträger: Dieses Bild haben manche Reisende von der 1. Klasse der Bahn. Es stimmt nicht unbedingt. Welche Vorzüge die Komfortklasse bietet - und wie man günstig reinkommt.
Unterwegs in der 1. Klasse der Bahn
Viele Lkw-Fahrer kennen ihre elektronischen Helfer nicht

Viele Lkw-Fahrer kennen ihre elektronischen Helfer nicht

Sie könnten viel sicherer unterwegs sein, wissen aber nichts davon: Viele Lkw-Fahrer haben Assistenzsysteme an Bord, die sie gar nicht kennen.
Viele Lkw-Fahrer kennen ihre elektronischen Helfer nicht
77.000 Unterschriften für Enteignungen in Berlin gesammelt

77.000 Unterschriften für Enteignungen in Berlin gesammelt

Es braucht mindestens 20.000 Unterschriften, damit das Volksbegehren offiziell eingeleitet wird. Dabei geht es um die Vergesellschaftung von Wohnungsunternehmen mit mehr als 3000 Wohnungen in Berlin.
77.000 Unterschriften für Enteignungen in Berlin gesammelt
Scholz hat Verständnis für Berliner Mietendeckel

Scholz hat Verständnis für Berliner Mietendeckel

Lange Schlangen bei Wohnungsbesichtigungen und hohe Mieten: In Berlin sind deshalb viele auf der Palme. Ein Stopp von Mieterhöhungen in den nächsten fünf Jahren soll aus Sicht der Senatsverwaltung helfen. Finanzminister Scholz findet das gut.
Scholz hat Verständnis für Berliner Mietendeckel
Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen

Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen

In vielen Städten steigen die Mieten rasant, die Menschen finden nur schwer eine bezahlbare Wohnung. Der Mieterbund bringt jetzt eine Verfassungsänderung ins Spiel. Löst das die Probleme?
Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen
Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Wer im absoluten Halteverbot parkt, muss mit Gebühren für das Abschleppen des eigenen Autos rechnen. Ist man der Meinung, dass das Verbot gar nicht vorlag, muss man Beweise vorlegen - und zwar gegen das sogenannte Umsetzungsprotokoll.
Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot
Vor 25 Jahren wurde Kaufhaus-Erpresser "Dagobert" gefasst

Vor 25 Jahren wurde Kaufhaus-Erpresser "Dagobert" gefasst

Der Mann hat einen Spitznamen, der einfach nicht verschwindet. Dabei erinnert er an ein kriminelles Kapitel in seinem Leben. Doch aus "Dagobert" wird ein Karikaturist und Satiriker. Ist die Vergangenheit vergessen?
Vor 25 Jahren wurde Kaufhaus-Erpresser "Dagobert" gefasst