Schock für das deutsche Tischtennis: Superstar sagt WM-Achtelfinale ab

Schock für das deutsche Tischtennis: Superstar sagt WM-Achtelfinale ab

Der Deutsche Tischtennis-Bund muss einen heftigen Rückschlag hinnehmen. Superstar Timo Boll muss sein Achtelfinale bei der WM in Budapest absagen. Auch seine Teilnahme am Doppel ist unklar. 
Schock für das deutsche Tischtennis: Superstar sagt WM-Achtelfinale ab
Während des Turniers: Nord- und Südkorea vereinen Tischtennis-Teams

Während des Turniers: Nord- und Südkorea vereinen Tischtennis-Teams

Koreas Annäherung geht weiter: Die Spielerinnen aus Nord und Süd verzichten mitten im Turnier auf den sportlichen Wettstreit - im Halbfinale spielen sie gemeinsam.
Während des Turniers: Nord- und Südkorea vereinen Tischtennis-Teams
Tischtennis: Boll im Einzel weiter - Duo ausgeschieden

Tischtennis: Boll im Einzel weiter - Duo ausgeschieden

Nach der Ernüchterung im Doppel konnte Timo Boll im Einzel überzeugen. Der nächste Gegner steht schon fest.
Tischtennis: Boll im Einzel weiter - Duo ausgeschieden