Ukraine-Krieg: Selenskyj erwartet „gute Nachrichten“ –  Atombehörde warnt nach Angriff

Ukraine-Krieg: Selenskyj erwartet „gute Nachrichten“ – Atombehörde warnt nach Angriff

Im Ukraine-Krieg toben weiterhin heftige Kämpfe zwischen den Streitkräften. Der Verlust Bachmuts im Osten hätte schwere Folgen für die Ukraine: der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Selenskyj erwartet „gute Nachrichten“ – Atombehörde warnt nach Angriff
Empörung nach Roger-Waters-Äußerungen zu Ukraine-Krieg

Empörung nach Roger-Waters-Äußerungen zu Ukraine-Krieg

Empörung in Kiew - Beifall in Moskau: Roger Waters, Mitbegründer der Band Pink Floyd, hat sich zum russischen Angriffskrieg in der Ukraine geäußert. Unter anderem behauptet er, die USA verlängerten die Dauer des Krieges.
Empörung nach Roger-Waters-Äußerungen zu Ukraine-Krieg
Verluste für Russland: Ukraine meldet Tötung von 300 russischen Soldaten an einem Tag

Verluste für Russland: Ukraine meldet Tötung von 300 russischen Soldaten an einem Tag

Russland verzeichnet schwere Verluste im Ukraine-Krieg. Das ukrainische Verteidigungsministerium meldet die Statistik vom 7. August: der News-Ticker.
Verluste für Russland: Ukraine meldet Tötung von 300 russischen Soldaten an einem Tag
Armee in Donezk weiter unter Druck - Sorge um Atomkraftwerk

Armee in Donezk weiter unter Druck - Sorge um Atomkraftwerk

Russland setzt die ukrainische Armee in Donezk zunehmend unter Druck. Gegenseitige Vorwürfe nach dem Beschuss eines AKW-Geländes schüren Sorge vor einer nuklearen Katastrophe. Die aktuellen Entwicklungen im Überblick.
Armee in Donezk weiter unter Druck - Sorge um Atomkraftwerk
Özdemir ermöglicht mehr Getreideanbau

Özdemir ermöglicht mehr Getreideanbau

Die Landwirte in Deutschland rüsten sich bereits für den weiteren Getreideanbau. Kurz vor der Aussaat gibt es für sie nun Klarheit.
Özdemir ermöglicht mehr Getreideanbau
Erdogan fährt zu Putin: Kreml spricht vorab von militärischer Zusammenarbeit

Erdogan fährt zu Putin: Kreml spricht vorab von militärischer Zusammenarbeit

Amnesty International übt Kritik an der ukrainischen Kriegführung. Kiew regiert empört auf die Vorwürfe der Menschenrechtsorganisation. Der News-Ticker zu den Verhandlungen.
Erdogan fährt zu Putin: Kreml spricht vorab von militärischer Zusammenarbeit
Russen-Vorstöße in Donezk abgewehrt - Selenskyj lobt Erfolge

Russen-Vorstöße in Donezk abgewehrt - Selenskyj lobt Erfolge

Im Osten der Ukraine rücken die Russen bei ihrer Invasion auf einen wichtigen Ballungsraum zu. Der Beschuss eines Atomkraftwerkgeländes schürt Sorgen vor einem Nuklearunfall. Die aktuellen Entwicklungen.
Russen-Vorstöße in Donezk abgewehrt - Selenskyj lobt Erfolge
Bundesnetzagentur: Verbraucher müssen mehr Energie sparen

Bundesnetzagentur: Verbraucher müssen mehr Energie sparen

Mit Blick auf den Winter ruft der Chef der Bundesnetzagentur die Bürger zum Energiesparen auf. So müssen selbst in Best-Case-Szenarien mindestens 20 Prozent weniger verbraucht werden.
Bundesnetzagentur: Verbraucher müssen mehr Energie sparen
Hochschulrektorenkonferenz: 21.000 Ukrainer wollen studieren

Hochschulrektorenkonferenz: 21.000 Ukrainer wollen studieren

Universitäten in Deutschland könnten im Herbst vor einer neuen Herausforderung stehen: Tausende aus der Ukraine geflüchtete junge Menschen hoffen darauf, ihr Studium hierzulande fortsetzen zu können.
Hochschulrektorenkonferenz: 21.000 Ukrainer wollen studieren
Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen.
Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau
Sotschi: Erdogan und Putin wollen engere Beziehungen

Sotschi: Erdogan und Putin wollen engere Beziehungen

Die Schlagwörter zum Treffen des russischen und türkischen Präsidenten hatten es in sich: Syrien, Kampfdrohnen, Ukraine-Krieg - doch der große Paukenschlag blieb zumindest vorerst aus.
Sotschi: Erdogan und Putin wollen engere Beziehungen
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Im Osten der Ukraine wüten heftige Kämpfe. Selenskyj kritisiert die Verzögerung von EU-Hilfen und weitere Schiffe mit ukrainischem Getreide legen ab. Die Entwicklungen im Überblick:
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Angriff auf Gefangenenlager: UN kündigen Untersuchung an

Angriff auf Gefangenenlager: UN kündigen Untersuchung an

In einem Kriegsgefangenenlager in der Ostukraine wurden 50 Inhaftierte getötet. Die Ukraine und Russland beschuldigen jeweils den anderen. Nun kündigt die UN eine Untersuchung an.
Angriff auf Gefangenenlager: UN kündigen Untersuchung an
Trotz Abkommen Sorgen um Getreide-Exporte

Trotz Abkommen Sorgen um Getreide-Exporte

Die Blockade von Getreideexporten über ukrainische Schwarzmeerhäfen hat seit einigen Tagen offiziell ein Ende. Zahlen der EU zeigen allerdings, dass dies nicht reicht.
Trotz Abkommen Sorgen um Getreide-Exporte
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Fast ein halbes Jahr währt der Krieg in der Ukraine. Präsident Selenskyj kritisiert nun die globale Sicherheitsarchitektur und zweifelt am Verhandlungswillen Russlands. Die Entwicklungen:
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
USA und Italien stimmen Nato-Norderweiterung zu

USA und Italien stimmen Nato-Norderweiterung zu

Mit überraschend breiter Mehrheit votieren im US-Senat die Demokraten und Republikaner für die Nato-Norderweiterung. Auch Italien stimmte zu. Doch die harten Brocken warten noch.
USA und Italien stimmen Nato-Norderweiterung zu
Anbau von Sonnenblumen mehr als verdoppelt

Anbau von Sonnenblumen mehr als verdoppelt

Sonnenblumenland Deutschland? Landwirte säen deutlich mehr der Pflanzen für die Öl-Produktion aus - auch eine Folge des Ukraine-Krieges. Für die Agrarbranche bleibt der Sonnenblumen-Anbau aber eine Nische.
Anbau von Sonnenblumen mehr als verdoppelt
Schröder: Russland will Verhandlungslösung

Schröder: Russland will Verhandlungslösung

Gerhard Schröder hat mit seiner Nähe zu Russlands Präsident viel Reputation verloren. Nun hat der Altkanzler ein großes Interview gegeben. Anlass zur Distanzierung von Putin sieht er nicht.
Schröder: Russland will Verhandlungslösung
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Die Ukraine steht kurz vor der Pleite und braucht Geld. EU-Hilfen fließen nicht - Kiew vermutet die Bremser in Berlin. Ein Getreide-Frachter darf derweil den Bosporus passieren. Die Entwicklungen.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Ukraine-Krieg: Russische Streitkräfte scheitern offenbar an Stadt Bachmut

Ukraine-Krieg: Russische Streitkräfte scheitern offenbar an Stadt Bachmut

Trotz des Kriegs in der Ukraine hat Russland bekräftigt, keinen Atomkrieg starten zu wollen.
Ukraine-Krieg: Russische Streitkräfte scheitern offenbar an Stadt Bachmut