Einige Wanderwege im Harz durch Sturmschäden gesperrt

Einige Wanderwege im Harz durch Sturmschäden gesperrt

Im Harz sind derzeit mehrere Wanderwege für Urlauber nicht begehbar. Das Sturmtief "Friederike" hat dort Schäden hinterlassen. Doch auch auf freigegebenen Wegen sollten Wanderer besonders vorsichtig sein.
Einige Wanderwege im Harz durch Sturmschäden gesperrt
Wanderverband zeichnet 17 neue Qualitätswege aus

Wanderverband zeichnet 17 neue Qualitätswege aus

Abwechslungsreiche Landschaften, gut markierte Wege: Deutschland hat für Liebhaber ausgedehnter Wandertouren eine Menge zu bieten. 17 neue Qualitätswege kommen jetzt hinzu.
Wanderverband zeichnet 17 neue Qualitätswege aus
Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Der knallbunte Vinicunca im Süden Perus hat sich den Namen Rainbow Mountain mehr als verdient. Touristen pilgern erst seit kurzem zu ihm hinauf. Eine besondere Überraschung wartet im Tal hinter dem Berg.
Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru
Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Oberstdorf kennt man wegen des Skispringens und wegen der Pisten auf Fell- und Nebelhorn. Aber auch für weniger Sportliche gibt es hier im Winter einen der spektakulärsten Orte der bayerischen Alpen: die Breitachklamm.
Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf
Reise-Events: Jodeln, Lichtshow und Schlager-Konzert

Reise-Events: Jodeln, Lichtshow und Schlager-Konzert

Wer für freie Tage in den kommenden Monaten noch Ausflugsziele braucht, hat unter anderem die Wahl zwischen einem Konzert zum Start der Skisaison, einer Mischung aus Jodel- und Wanderfestival und einer Licht-Show in Niedersachsen.
Reise-Events: Jodeln, Lichtshow und Schlager-Konzert
Hildegard von Bingen bekommt einen Wanderweg

Hildegard von Bingen bekommt einen Wanderweg

Naturheilkunde, Theologie und Dichtkunst: Im Mittelalter galt Hildegard von Bingen als Universalgenie. Nun lassen sich die wichtigsten Lebensstationen der Äbtissin auf einem Wanderweg nachvollziehen.
Hildegard von Bingen bekommt einen Wanderweg
Guter Bergschuh der Kategorie C kostet ab etwa 230 Euro

Guter Bergschuh der Kategorie C kostet ab etwa 230 Euro

Beim Wandern oder Klettern in den Bergen kommt es sehr darauf an, was man an den Füßen trägt. Denn ein guter Schuh bietet nicht nur viel Komfort, sondern auch Sicherheit. Doch woran erkennt man diese Eigenschaften?
Guter Bergschuh der Kategorie C kostet ab etwa 230 Euro
Reisetipps: Wandern in Holland und neue Fähre gen Norwegen

Reisetipps: Wandern in Holland und neue Fähre gen Norwegen

Für Wanderer gibt es neue Herausforderungen: Die Niederlande verfügen jetzt über Routen, auf denen kleine Aufgaben erledigt werden müssen. Wer lieber auf dem Wasser unterwegs ist, wird sich über eine schnellere Verbindung von Dänemark nach Norwegen …
Reisetipps: Wandern in Holland und neue Fähre gen Norwegen
Von Seidla zu Seidla - Bierwanderwege in Franken

Von Seidla zu Seidla - Bierwanderwege in Franken

Die kleine Gemeinde Aufseß in Oberfranken hält mit vier Privatbrauereien einen Weltrekord. Auf dem Brauereienweg kann man sie kennenlernen. Und bei einem Kurzurlaub die Fränkische Schweiz mit ihren Felsen, Höhlen und Burgen genießen.
Von Seidla zu Seidla - Bierwanderwege in Franken
Reisetipps: Alpine Sicherheit, Gondelbahn und Bibelmuseum

Reisetipps: Alpine Sicherheit, Gondelbahn und Bibelmuseum

Wanderer können sich vor Unfällen schützen, indem sie ein Sicherheitstraining absolvieren. Ein solches Angebot gibt es jetzt im Tiroler Gschnitztal. Das ebenfalls in Tirol gelegene St. Johann bekommt eine neue Gondelbahn, und in Washington eröffnet …
Reisetipps: Alpine Sicherheit, Gondelbahn und Bibelmuseum