Schneewalze sorgt für Chaos: Sogar Erdrutsch möglich - Nach Todesdrama im Wald gibt es jetzt neue Warnungen

Schneewalze sorgt für Chaos: Sogar Erdrutsch möglich - Nach Todesdrama im Wald gibt es jetzt neue Warnungen

Extrem-Wetter in Deutschland: Eine Schneewalze überzieht das südliche Baden-Württemberg, die Bodensee-Region und das Erzgebirge in Sachsen. In manchen Landkreisen geht gar nichts mehr. Der News-Ticker.
Schneewalze sorgt für Chaos: Sogar Erdrutsch möglich - Nach Todesdrama im Wald gibt es jetzt neue Warnungen
Wetter: Eisige Temperaturen in München erwartet - neues Schnee-Gebiet vor der Tür, das es in sich hat

Wetter: Eisige Temperaturen in München erwartet - neues Schnee-Gebiet vor der Tür, das es in sich hat

Das Wetter in München zeigte sich zuletzt winterlich. Einzelne Schneefälle und kalte Nächte prägten das Bild. Zum Wochenende wird diese Lage verschärft - bevor es dann milder wird.
Wetter: Eisige Temperaturen in München erwartet - neues Schnee-Gebiet vor der Tür, das es in sich hat
Kälte-Hammer! München trifft es mit voller Wucht - Schnee-Prognose für Samstag

Kälte-Hammer! München trifft es mit voller Wucht - Schnee-Prognose für Samstag

Das Winter-Wetter hat Fahrt aufgenommen. Eine „Schnee-Bombe“ ist im Anmarsch, nachts fallen die Temperaturen auf zweistellige Minusgrade. München liegt mitten im betroffenen Bereich.
Kälte-Hammer! München trifft es mit voller Wucht - Schnee-Prognose für Samstag
Viele Ski- und Rodelgebiete gesperrt

Viele Ski- und Rodelgebiete gesperrt

Ob Waldspaziergang, Langlauf, Alpinski oder Schlittenfahren: Wegen der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen bleibt das mancherorts ganz verboten. Wo es erlaubt ist, gilt: Maske tragen, auf Abstand achten - und umkehren, falls der Andrang zu groß …
Viele Ski- und Rodelgebiete gesperrt
Große Lawinengefahr in den Alpen

Große Lawinengefahr in den Alpen

Die Lawinengefahr im Alpenraum wächst. Auch in Bayern gilt inzwischen die zweithöchste Warnstufe. Viele Wanderwege und Ausflugsorte wurden inzwischen gesperrt.
Große Lawinengefahr in den Alpen
Schnee sorgt für Verkehrschaos im Südwesten

Schnee sorgt für Verkehrschaos im Südwesten

Das schneereiche Winterwetter sorgt für schwierige Verkehrsverhältnisse vor allem im Süden Deutschlands. Straßen und Schienen werden gesperrt, Fahrzeuge bleiben liegen, Bäume stürzen um - und eine Frau wird beim Gassigehen von einem Baum erschlagen.
Schnee sorgt für Verkehrschaos im Südwesten
Beschlagene Fenster können schwere Schäden anrichten – So verhindern Sie Probleme

Beschlagene Fenster können schwere Schäden anrichten – So verhindern Sie Probleme

Wenn die Temperaturen sinken, „schwitzen“ die Fenster. Um Schimmel und weitere Schäden zu vermeiden, sollten Sie zügig handeln. Diese Tipps helfen dabei.
Beschlagene Fenster können schwere Schäden anrichten – So verhindern Sie Probleme
„Schneebombe“ rollt an: Harter Wintereinbruch erwartet Süddeutschland - Experte warnt vor Wetter-Chaos

„Schneebombe“ rollt an: Harter Wintereinbruch erwartet Süddeutschland - Experte warnt vor Wetter-Chaos

Regen trifft Kaltfront: Diese Kombination sorgt vor allem in Süddeutschland für ungewöhnlich viel Neuschnee. Ein Meteorologe warnt jetzt vor eingeschneiten Ortschaften und Verkehrschaos.
„Schneebombe“ rollt an: Harter Wintereinbruch erwartet Süddeutschland - Experte warnt vor Wetter-Chaos
Schnee und Frost in Deutschland - viele Unfälle

Schnee und Frost in Deutschland - viele Unfälle

Das Winterwetter wirbelt weiter durch Deutschland. In Bayern ist der Zugverkehr betroffen. Die nächsten Tage dürften ungemütlich bleiben.
Schnee und Frost in Deutschland - viele Unfälle
Auto stürzt in Fluss: Fahrer und Neunjähriger tot

Auto stürzt in Fluss: Fahrer und Neunjähriger tot

Bei einem tragischen Unfall sind in Vorpommern ein Autofahrer und ein Kind gestorben. Der Wagen war in einer Tempo-30-Zone auf glatter Straße ins Rutschen gekommen und in einen Fluss gestürzt. Die Kriminalpolizei ermittelt.
Auto stürzt in Fluss: Fahrer und Neunjähriger tot