Gewaltverbrechen

14-Jährige in Berlin getötet: Polizei ermittelt im Umfeld

+
Das 14-jährige Mädchen wurde von ihrer Mutter in der gemeinsamen Wohnung in Berlin-Alt-Hohenschönhausen tot gefunden. Foto: Paul Zinken

Eine Frau findet die eigene Tochter mit schweren Verletzungen in der Wohnung. Die Retter können nichts mehr ausrichten. Was hat sich in dem Mehrfamilienhaus abgespielt? Die Polizei ermittelt im Umfeld des Mädchens.

Berlin (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod einer 14-Jährigen in Berlin ermittelt die Polizei im Umfeld des Mädchens. In Medienberichten wurde spekuliert, dass es sich um eine Beziehungstat handeln könnte.

"Die Mordkommission ermittelt in alle Richtungen", sagte eine Polizeisprecherin am Freitag dazu. Die Jugendliche wurde von ihrer Mutter am Mittwochabend in der gemeinsamen Wohnung in Berlin-Alt-Hohenschönhausen tot gefunden. Eine Obduktion in der Rechtsmedizin bestätigte am Donnerstag den Verdacht eines Gewaltverbrechens. Nähere Infos gab es zunächst nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.
Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.