Konzert-Spektakel auf dem Hockenheimring

80.000 Fans grölen mit Andreas Gabalier „Hulapalu“ und Co.

+
Volks-Rock‘n‘Roller Andreas Gabalier (32) in Action auf dem Hockenheimring.

Was für eine Stimmung! Am Samstag haben Andreas Gabalier und seine Fans auf dem Hockenheimring ein wahres Spektakel abgeliefert. 80.000 Fans sangen mit dem Alpen-Elvis dessen größte Hits.

Hockenheim - Der „Mountain Man“ Andreas Gabalier (32) ist ganz oben auf dem Gipfel seiner Karriere angekommen. 

Unglaubliche 80.000 Fans, davon zig Tausend in Dirndl oder Lederhose, feiern ihren ‚Alpen-Elvis‘ (cool im "Terminator"-T-Shirt) am Samstag drei Stunden lang auf dem Hockenheimring!

Der an diesem für Gabalier historischen 2. September 2017 garantiert weltgrößte Chor singt jedes Wort seiner Hits wie „I sing a Liad für Di“, „Hulapalu“, „Zuckerpuppen“ oder „Dahoam“ mit. Eine Gaudi wie auf dem Oktoberfest – gekrönt mit einem Feuerwerk! Die ganze Konzertkritik lesen Sie auf heidelberg24.de.*

*heidelberg24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.