Archiv – Welt

Nach WM-Aus: KLM schikaniert Mexikaner

Nach WM-Aus: KLM schikaniert Mexikaner

Amsterdam - Mit einem Tweet löste die niederländische Fluggesellschaft KLM einen Shitstorm aus. Nachdem die Niederländer Mexiko besiegt hatten, postete die KLM einen provozierenden Spruch.
Nach WM-Aus: KLM schikaniert Mexikaner
In Supermarkt: Mann stürzt gegen Tischkante - tot

In Supermarkt: Mann stürzt gegen Tischkante - tot

Alheim - In einem hessischen Supermarkt hat sich ein Mann bei einem Sturz gegen eine Tischkante tödlich verletzt. Es sei ein Unglücksfall, sagt die Polizei.
In Supermarkt: Mann stürzt gegen Tischkante - tot

Leipziger Pfarrer Christian Führer gestorben

Leipzig - Der Leipziger Pfarrer Christian Führer ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Er war der Begründer der Montagsdemonstrationen und 1989 an der friedlichen Revolution in der DDR beteiligt.
Leipziger Pfarrer Christian Führer gestorben

Busfahrer rettet 80 Schülern das Leben

Hamburg - Fast 80 Schülern sind auf der Fahrt nach England, als ihr Bus bei Hamburg Feuer fängt. Der Fahrer riecht den Brand im Motorraum rechtzeitig, hält an - und rettet damit wohl Menschenleben.
Busfahrer rettet 80 Schülern das Leben

Strafbefehl wegen Proben aus Cheops-Pyramide

Chemnitz - Ihrem Prozess in Ägypten blieben sie fern, doch nun müssen sich zwei Chemnitzer auch in ihrer Heimat wegen Diebstahls und Sachbeschädigung mit der Justiz auseinandersetzen.
Strafbefehl wegen Proben aus Cheops-Pyramide

Mehr HIV-Neuinfektionen in Deutschland

Berlin - HIV-positiv - diese Diagnose haben 2013 mehr Menschen zum ersten Mal erhalten als noch in den Vorjahren. Das Aids-Virus wird häufig aus dem Ausland mitgebracht.
Mehr HIV-Neuinfektionen in Deutschland

Prozess um tote Yagmur: Vater rastet aus

Hamburg - Im Prozess um den Tod der kleinen Yagmur wurde der Vater von seinen Emotionen überwältigt. Der Angeklagte warf nach der ebenfalls beschuldigten Mutter und schrie sie an.
Prozess um tote Yagmur: Vater rastet aus

Affäre mit Schülerin: Lehrer verurteilt

Karlsruhe - Ein Jahr und sieben Monate auf Bewährung: Die Verurteilung eines Lehrers, der mit einer 14-jährigen Schülerin ein Verhältnis hatte, wurde durch den Bundesgerichtshof bestätigt.
Affäre mit Schülerin: Lehrer verurteilt

Mysteriöser Kreis in Getreidefeld

Prag - In einem tschechischen Getreidefeld ist über Nacht ein riesiger Kreis entstanden. Bei der Suche nach den Tätern wurde auch ein "Einfluss außerirdischer Zivilisationen" in Betracht gezogen.
Mysteriöser Kreis in Getreidefeld

Australien verschweigt Flüchtlings-Drama

Canberra - Nachrichtensperre in Australien: Die Regierung will Flüchtlinge abschrecken, die per Boot nach Australien gelangen wollen. Bewusst verschweigt Canberra deshalb ein aktuelles Seenot-Drama.
Australien verschweigt Flüchtlings-Drama

Fünf Frauen aus Nigeria in Bremen vermisst

Bremen - In der Hansestadt werden fünf junge Frauen aus Nigeria vermisst. Seit Januar waren sie wegen eines Sportprojekts in Deutschland. Ihr Fußballtrainer äußerte sich zu dem Verschwinden.
Fünf Frauen aus Nigeria in Bremen vermisst

EKD-Ratsvorsitzender Schneider legt Amt nieder

Hannover - Nikolaus Schneider, der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, legt sein Amt nieder. Ein trauriges Ereignis macht diesen Schritt unerlässlich.
EKD-Ratsvorsitzender Schneider legt Amt nieder

Erzieherin filmt Missbrauch der eigenen Tochter

Hildesheim - Eine Erzieherin soll jahrelang den Missbrauch ihrer eigenen Tochter gefilmt und fotografiert haben. Seit Montag muss sie sich gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten vor Gericht verantworten.
Erzieherin filmt Missbrauch der eigenen Tochter

Taiwan: Lebenslange Haft nach grausamem Mord

Taiwan - Ein Gericht hat einen Mann für schuldig befunden, seine Schwester auf grausame Weise ermordet zu haben. Sein familiärer Hintergrund rettete ihn vor der Todesstrafe.
Taiwan: Lebenslange Haft nach grausamem Mord

Trotz Zoff: Dieses Schiff sticht in den Bodensee

Konstanz - Ist es eine Sex-Veranstaltung oder nicht? Die Fahrt von zwei Erotikschiffen auf dem Bodensee sorgte im Vorfeld für viele Diskussionen. Am Samstag legte das erste Schiff in den Häfen an.
Trotz Zoff: Dieses Schiff sticht in den Bodensee

Szene feiert auf dem "Torture Ship" - Bilder

Konstanz - Ist es eine Sex-Veranstaltung oder nicht? Die Fahrt von zwei Erotikschiffen auf dem Bodensee sorgte im Vorfeld für viele Diskussionen. Am Samstag legte das erste Schiff in den Häfen an.
Szene feiert auf dem "Torture Ship" - Bilder

Facebook verteidigt Psycho-Experiment

Menlo Park - Facebook hat für eine Studie die Emotionen von hunderttausender Nutzer über die angezeigten Nachrichten manipuliert. Nach einem Aufschrei der Empörung verteidigt sich das Online-Netzwerk.
Facebook verteidigt Psycho-Experiment

Bahnstreik in Belgien legt Zugverkehr lahm

Brüssel - Ein Eisenbahnerstreik in Belgien sorgt für Chaos im Zugverkehr. Auch deutsche Reisende sind von den Ausfällen betroffen. Sie müssen teilweise zur Weiterfahrt in Busse umsteigen.
Bahnstreik in Belgien legt Zugverkehr lahm

Nordkorea stellt zwei US-Touristen vor Gericht

Seoul - Seit April sind zwei Touristen in Nordkorea inhaftiert. Nun will die Regierung die beiden US-Bürger vor Gericht stellen. Die Anschuldigungen werfen Fragen auf.
Nordkorea stellt zwei US-Touristen vor Gericht

Gebäude eingestürzt: Frau nach 39 Stunden gerettet

Neu Delhi - Während heftiger Regenfälle stürzte in Indien ein elfstöckiger Rohbau ein. 39 Stunden danach wurde eine 35 Jahre alte Frau aus den Trümmern geborgen.
Gebäude eingestürzt: Frau nach 39 Stunden gerettet

China: 113 Angeklagte zu Haftstrafen verurteilt

Xinjiang - Die chinesische Justiz hat in der Region Xinjiang gegen 113 Angeklagte Haftstrafen verhängt. Die Begründungen sind vielfältig - von Bigamie bis Kontakt zu terroristischen Gruppen.
China: 113 Angeklagte zu Haftstrafen verurteilt

30 Leichen in Flüchtlingsboot entdeckt

Rom - Auf einem Flüchtlingsboot vor der Küste Siziliens sind rund 30 Leichen entdeckt worden. Das teilte die italienische Küstenwache in der Nacht zum Montag mit.
30 Leichen in Flüchtlingsboot entdeckt

Besucher stecken stundenlang auf Turm fest

San Diego - 48 Besucher des Freizeitparks „SeaWorld“ im kalifornischen San Diego haben vier Stunden in einer Aussichtskabine ausharren müssen.
Besucher stecken stundenlang auf Turm fest

Deutsche stürzt auf Madeira in die Tiefe und stirbt

Funchal - Sie wollte auf Madeira eine Wanderung mit ihrem Mann unternehmen. Dann passierte das Unglück - und die deutsche Touristin stürzte 20 Meter in die Tiefe.
Deutsche stürzt auf Madeira in die Tiefe und stirbt