Archiv – Welt

Gasexplosion: Drei Tote bei Wohnhauseinsturz

Gasexplosion: Drei Tote bei Wohnhauseinsturz

Paris - Beim Einsturz eines vierstöckigen Wohnhauses infolge einer Explosion sind in einem Vorort von Paris am Sonntag mindestens drei Menschen ums Leben gekommen.
Gasexplosion: Drei Tote bei Wohnhauseinsturz
Reisebus qualmt vor Rennsteigtunnel

Reisebus qualmt vor Rennsteigtunnel

Oberhof - Rund 50 Insassen sind bei der Panne ihres qualmenden Reisebusses vor dem Rennsteigtunnel in Thüringen mit dem Schrecken davongekommen.
Reisebus qualmt vor Rennsteigtunnel

Todkranker Junge: Vater begründet Entführung

Vélez Málaga - Die Polizei hat einen krebskranken Jungen und seine Eltern, die ihn aus einem Krankenhaus entführt hatten, in Spanien gestellt. Die Suche war ein Wettlauf mit der Zeit.
Todkranker Junge: Vater begründet Entführung

Deutscher Künstler löst Goldrausch am Strand aus

Folkestone - Ein deutscher Künstler hat an einem englischen Strand 30 kleine Goldbarren vergraben. Wer einen findet, darf ihn behalten. Die Kunstaktion zog Hunderte Goldgräber an.
Deutscher Künstler löst Goldrausch am Strand aus

Gewaltausbruch nach Ebola-Schutzmaßnahmen

Monrovia/Abuja - Proteste wegen der Quarantäne eines Slums, Angriffe nach der Desinfektion eines Marktes, Festnahmen von Hotelgästen: In westafrikanischen Ländern liegen die Nerven wegen Ebola blank.
Gewaltausbruch nach Ebola-Schutzmaßnahmen

Die abgeSPACEtesten Kostüme der "Dragon Con"

Die abgeSPACEtesten Kostüme der "Dragon Con"

Zehntausende Fans feiern Fantasy-Festival

Atlanta - Science-Fiction, Comics und schrille Kostüme: Zehntausende Menschen sind in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia zum alljährlichen „Dragon Con“-Festival zusammengekommen.
Zehntausende Fans feiern Fantasy-Festival

Gasexplosion: Tote bei Wohnhauseinsturz

Gasexplosion: Tote bei Wohnhauseinsturz

Elfjähriger rettet Rentner (87) das Leben

Bochum - Ein elfjähriger Junge aus Bochum hat bei der Suche nach einem vermissten Rentner Zivilcourage und eine hervorragende Spürnase bewiesen und dem 87-Jährigen so wohl das Leben gerettet.
Elfjähriger rettet Rentner (87) das Leben

Busunglück in Bolivien: Deutsche schwer verletzt

Challapata - Ein Bus voller Touristen ist am Samstag in Bolivien verunglückt. Bei dem Unfall kamen neun Menschen ums Leben - darunter ein Schweizer. Zwei deutsche Insassen wurden schwer verletzt.
Busunglück in Bolivien: Deutsche schwer verletzt

Vulkanausbruch in Island: Alarmstufe Rot

Reykjavik - Nach einer neuen Eruption am Vulkan Bárdarbunga in Island haben die Behörden für mehrere Stunden die höchste Alarmstufe ausgerufen und in der Umgebung des Berges ein Flugverbot verhängt.
Vulkanausbruch in Island: Alarmstufe Rot

Ostsee-Urlauber an Bakterien-Infektion gestorben

Rostock - Ein Urlauber ist nach dem Baden in der Ostsee an einer Vibrionen-Infektion gestorben. Insgesamt sind in Mecklenburg-Vorpommern den Angaben zufolge sechs Erkrankungen gemeldet worden.
Ostsee-Urlauber an Bakterien-Infektion gestorben

Ebola-Quarantäne in Slum in Liberia aufgehoben

Monrovia - Die Regierung Liberias hat nach fast zwei Wochen die umstrittene Isolierung eines riesigen Slums aufgehoben, der im Kampf gegen Ebola unter Quarantäne gestellt worden war.
Ebola-Quarantäne in Slum in Liberia aufgehoben

Zwei Bewohnerinnen sterben bei Feuer in Altenheim

Hannover - Feuerdrama: Zwei Bewohnerinnen eines Altenheims in Hannover sind ihren schweren Rauchverletzungen nach einem Brand in dem Haus am Samstag erlegen.
Zwei Bewohnerinnen sterben bei Feuer in Altenheim

Promis fordern Hilfe für Bibliotheken und Archive

Weimar - Zerfallenes Papier, marode Einbände: Große Bibliotheken und Archive fürchten um ihre Bestände. Jetzt haben sie einen „Weimarer Appell“ verabschiedet.
Promis fordern Hilfe für Bibliotheken und Archive

Verhüllungskünstler Christo plant neues Projekt

Wien (dpa) - Nach diversen Rückschlägen glaubt Verhüllungskünstler Christo diesmal fest an sein nächstes Projekt „Over the River“. Er ist optimistisch.
Verhüllungskünstler Christo plant neues Projekt

Island: Erdbeben am Vulkan Bárdarbunga

Reykjavik - Experten folgen jeder Regung des Vulkans Bárdarbunga in Island. Die Erde bebt zwar weiter, ein neuer Ausbruch blieb bislang aus. Es gilt die zweithöchste Alarmstufe Orange.
Island: Erdbeben am Vulkan Bárdarbunga

Verschüttete Bergleute aus Goldmine befreit

Managua - Nach einem Unglück in einer Goldmine in Nicaragua sind 20 von 27 verschütteten Bergleuten gerettet worden. Suchtrupps bargen die Männer und brachten sie in ein Krankenhaus.
Verschüttete Bergleute aus Goldmine befreit

20 Bergleute nach Grubenunglück befreit

Managua - Fast zwei Tage nach dem Einsturz einer illegalen Goldmine im Nordosten Nicaraguas sind die meisten der 27 verschütteten Bergleute gerettet worden.
20 Bergleute nach Grubenunglück befreit

Japanerin gewinnt Luftgitarren-Weltmeisterschaft

Oulu - Die Japanerin Nanami Nagura ist neue Luftgitarren- Weltmeisterin. Zwei deutsche Teilnehmer des Events in Finnland kamen unter die Top Ten.
Japanerin gewinnt Luftgitarren-Weltmeisterschaft

Japanerin siegt bei Luftgitarren-WM

Die Japanerin Nanami Nagura ist neue Luftgitarren- Weltmeisterin. Zwei Deutsche kamen unter die Top Ten.
Japanerin siegt bei Luftgitarren-WM

Entführter, todkranker Junge jetzt in Spanien?

Southampton - Ein vermutlich von seinen Eltern aus einer Klinik in Großbritannien verschleppter tumorkranker Junge könnte nach Angaben der britischen Polizei inzwischen in Spanien sein.
Entführter, todkranker Junge jetzt in Spanien?

Streit um Rückenlehne: Flugzeug muss landen

Boston - Auf einem Flug von Paris nach Miami ist ein Streit zwischen einem Franzosen und einer Frau um ihre Rückenlehne so eskaliert, dass die Maschine in Boston eine Zwischenlandung machen musste.
Streit um Rückenlehne: Flugzeug muss landen

16 Monate altes Kind in Auto vergessen - tot

Neuenburg - In der Schweiz ist ein 16 Monate altes Kleinkind gestorben, weil es über Stunden im Auto seiner Eltern vergessen wurde.
16 Monate altes Kind in Auto vergessen - tot